1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ESPN will die Rechte für die Premier League erwerben

Dieses Thema im Forum "TV SPORT NEWS" wurde erstellt von Ranger79, 23. Juni 2009.

  1. Ranger79
    Offline

    Ranger79 Chef Mod

    Registriert:
    2. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.390
    Zustimmungen:
    4.676
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    AL. TV/VIDEO/HIFI
    Ort:
    Keller
    23.06.09 ESPN will die Rechte für die Premier League erwerben

    London - Der US-amerikanische Sportsender ESPN will die Rechte der englischen Premier League kaufen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Wenn die Rechte von der Premier League an ESPN gehen, will der Sender einen Premium-Kanal einrichten, auf dem in der Saison 2009/2010 alle 46 Spiele laufen und jeweils 23 Spiele in den jeweils darauf folgenden Saisons zu sehen sein sollen. Das berichtet das Branchenportal "digital Spy".

    ESPN plant demnach, die Spiele in hochauflösender Qualität zu übertragen. Ebenso gebe es eine Abmachung mit dem britischen Pay-TV-Sender BSkyB für eine Übertragung der Spiele. Der Chef der Premier League, Richard Scudamore, sagte "Digital Spy" zufolge, er freue sich sehr auf eine Zusammenarbeit mit ESPN.

    Der hochverschuldete Pay-TV-Betreiber Setanta hatte die Übertragungsrechte an den 46 Spielen der englischen Premier League für die kommende Saison verloren .

    Damit werden die Rechte für die Live-Spiele nun neu versteigert. Die 46 Spiele werden in zwei Paketen mit je 23 Spielen für Samstag- und Montagabend vergeben.

    Q: digi tv
     
    #1
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen