1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Erneute Preissenkung bei blau.de für Mobiltelefonate im EU-Ausland

Dieses Thema im Forum "Blau.de" wurde erstellt von chris, 3. Juli 2011.

  1. chris
    Offline

    chris Chef Mod

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Zum 1. Juli 2011 werden eingehende und abgehende Telefonate mit blau.de im EU-Ausland nochmals um bis zu 23 Prozent günstiger. Das Handy kann damit auch auf Reisen noch sorgenfreier genutzt werden.
    Pünktlich zur Urlaubszeit senkt die blau Mobilfunk GmbH die Roamingkosten bei blau.de weiter und macht die Handynutzung auf Reisen damit nochmals deutlich günstiger. Abgehende Telefonate im EU-Ausland kosten ab dem 1. Juli 2011 nur noch 41 Cent pro Minute, das entspricht einer Preissenkung von über 10 Prozent. Der Preis für eingehende Gespräche im EU-Ausland sinkt auf 13 Cent pro Minute, was sogar eine Preissenkung von über 23 Prozent bedeutet. Damit setzt blau Mobilfunk eine Vorgabe der Europäischen Union um.
    Bereits im Dezember 2010 hatte blau.de die Kosten für das Datenroaming innerhalb der EU drastisch um 75 Prozent gesenkt: mobiles Surfen ist daher heute schon am Strand von Ibiza oder am Fuße des Großglockners für günstige 49 Cent pro MB möglich. Abgerechnet wird im fairen 10KB-Takt. Die Kosten für den Versand von SMS aus dem EU-Ausland liegen bei 13 Cent, der SMS-Empfang ist wie gewohnt kostenlos.
    Zusammen mit den beiden attraktiven neuen Roaming-Optionen für das EU-Ausland - dem "EU Sprach-Paket 50" für Telefonate und dem "EU Internet-Paket 50" für Datennutzung - die beide seit dem 1.6.2011 für jeweils günstige 4,99 Euro buchbar sind, bietet blau.de seinen Kunden damit die Möglichkeit, das Handy auch im Urlaub sorgenfrei und zu fairen Konditionen zu nutzen.
    Das blau.de-Startpaket ist im Fachhandel, in Supermärkten und in Drogerien sowie im Internet unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    erhältlich. Seit April 2008 bietet blau.de den günstigen 9-Cent-Einheitstarif an, mit dem innerhalb Deutschlands rund um die Uhr zum Einheitspreis von nur 9 Cent pro Minute und SMS in alle deutschen Netze telefoniert bzw. SMS geschickt werden kann - frei von Vertragsbindung, Grundgebühr und Mindestumsatz. Mobile Datenübertragung kostet regulär 24 Cent pro Megabyte. Mit dem blau.de Kostenschutz sind blau.de-Nutzer seit dem 1. November 2010 noch umfassender vor hohen Handykosten geschützt: Sie zahlen für innerdeutsche Telefonie, SMS und mobiles Internet nie mehr als 39 Euro im Monat (ausgenommen sind Service- und Sonderrufnummern). blau.de bietet weitere komfortabel zubuchbare Tarif-Optionen für mobile Telefonie, SMS und Datennutzung, um allen Kunden den für sie besten und fairsten Tarif zu ermöglichen.

    Quelle: PRESSEBOX
     
    #1

Diese Seite empfehlen