1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

Dieses Thema im Forum "Nintendo Wii" wurde erstellt von TheUntouchable, 16. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    In der Vergangenheit gab es bereits öfter Gerüchte um eine mögliche externe Festplatte für die Wii. Diese hatte Nintendo zwar mit der Ankündigung einer eigenen Speicherlösung dementiert, dennoch sind nun erneut Berichte aufgetaucht, die besagen, dass Nintendo eine USB-Festplatte auf den Markt bringen will.

    Wie die Kollegen von '

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ' berichten, soll die USB-Festplatte an der Rückseite der Wii angebracht werden und zum Wii-Design passen. Um die Festplatte, die angeblich in Größen von 32 und 64 GB erscheinen wird verwenden zu können, soll ein Firmwareupdate für die Wii notwendig sein. Nintendo wollte die Gerüchte bislang nicht kommentieren.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1
    Pilot gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Michael81
    Offline

    Michael81 Newbie

    Registriert:
    5. April 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

    Wenn man seine Wii nicht auf das offizielle 4.0 Update gebracht hat, kann man schon Festplatten anschließen
     
    #2
  4. Michael81
    Offline

    Michael81 Newbie

    Registriert:
    5. April 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

    Eben mit Fw 3.2 bzw. 4.0 von Wainkiko, den HBC und den USB-Loader geht das jetzt schon. Sogar recht gut. Es werde viele Festplatten unterstützt, die bestimmt billiger sind, wie die, wenn sie erscheinen wird, von Nintendo. Außerdem hat man so den vorteil, das man seine Spiele auf die Festplatte schieben kann und so das Laufwerk schonen.
    Was für mich ein gr. anreiz war, da ich keine Garantie mehr habe. Außerdem erspart man sich so das wechseln der DVD´s. Ich bin halt manchmal was faul.
    Der Nachtteil an den ganzen ist, das wenn bei der Installation was schief geht, die Wii auch in den Müll kann, wenn man keine vorkehrungen getroffen hat. Da Nintendo inzwischen 210€ für das entbricken verlangt
     
    #3
  5. nicecool
    Offline

    nicecool Newbie

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

    und die spiele nehmen auch keine 4.4 gb ein sind meist alle kleiner
     
    #4
  6. cazar
    Offline

    cazar Newbie

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

    Das wäre gut ...
     
    #5
  7. kaso70
    Offline

    kaso70 Newbie

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

    Hallo habe gestern softmod auf mein wii drauf gemacht.
    Hat alles ganz gut geklappt. Dann habe ich 1 Spiel auf meine 75 gb Festplatte gemacht und getestet, hat super geklappt. Heute wollte ich noch ein Spiel vom Pc aus drauf machen, ich steck sie an den pc und musste sie formatieren, das fand ich komisch und habe sie ohne zu formatieren, entfernt und an die wii angeschlossen dann musste ich sie wieder formatieren aber statt 75 gb musst ich sie zu 10 gb formatieren. Ich schätze das, dass an der Festplatte liegt weil sie vorher schon ein bisschen gespinnt hat. Danach wollt ich sie wieder an den pc anschließen und der Pc von mir und meinem schwester hat sie nicht gefunden (sind sehr neu also liegt nicht an den pc`s). Jetzt da ich keine lösung finde will ich mir einen neue holen mit ca. 100 gb. Kann mir einer eine gute Festplatte emfehlen ??

    Danke im Voraus^^
     
    #6
  8. kaso70
    Offline

    kaso70 Newbie

    Registriert:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erneut Gerüchte um mögliche USB-Festplatte für die Wii

    danke leute aber hab es schon erledigt falls es einen interessiert ich habe von hddguru den tool llf gedownload, dann habe ich ein low level format durchgeführ, wenn das dann fertig ist mit fat23formater eine quick format durchgefürt und dann wieder wbfs drauf gemacht

    Nochmal danke an pa42pilot^^ hat mir dabei geholfen =]
     
    #7

Diese Seite empfehlen