1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Talk" wurde erstellt von newtoo, 31. Oktober 2012.

  1. newtoo
    Offline

    newtoo Freak

    Registriert:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Service-Techniker
    Hallo Leute,

    würde mal gern von euch wissen wie eure Erfahrungen sind wieviele Clients ihr an eurer FB angebunden habt ohne das es Probleme gibt? Ich beziehe mich dabei auf eine FB als reinen CS-Server in zweiter Reihe. Es gibt Beiträge mit Meinungen das ab 10 Clients die CPU Last zu hoch wird und man besser einen Thin-Client nutzen sollte. Anders herum schreiben Member das sie deutlich mehr haben. So zB.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (20 Clients) und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (40 Clients).

    Ich selbst habe ne FB 7170 mit aktuell 10 aktiven Clients die natürlich noch kein Problem darstellen. Habe aber schon Vorbereitungen getroffen um mehr aufzunehmen, sprich Reader definiert im LB. Nun habe ich Bedenken das das alles nix nützt weil die FB das eh nicht schafft?

    Würde mich freuen ein Statement von euch zu bekommen welche FB ihr habt und wieviele Clients ihr damit angebunden habt?


    Gruß newtoo
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Kommt nicht nur darauf an, wieviele Clients, sondern auch wieviele Karten und was für Reader benutzt werden.
    Eine Karte mit >20 Clients klemmt, schon wegen der Karte.
    Ohne mich mit Thinclients o.ä. auszukennen: eine 7270 oder höher sollte das auch problemlos packen.

    Die Frage ist der Preis dafür.
    Hast Du eine vorrätig, dann kostet es nix extra.
    Ein Thinclient ( Igel etc.) ist ab ~ 30Eu im Netz zu haben.
     
    #2
  4. newtoo
    Offline

    newtoo Freak

    Registriert:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Service-Techniker
    Momentan habe ich ja ne 7170 mit ner HD02 und einer S02 in Smargo Readern. Das die Karten an ihre Grenzen stoßen ist klar und deswegen habe ich ja schon alles auf 2*HD02 und 2*S02 vorbereitet, sprich noch 2 Reader für LB. Wobei man das bei der HD02 eher nicht braucht. Mir geht es lediglich darum ob die FB das packt?
     
    #3
  5. mxer
    Offline

    mxer Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. September 2008
    Beiträge:
    13.897
    Zustimmungen:
    6.216
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Bei vorgesehenen 4 Readern würde ich eher Thinclient o.ä. empfehlen.
     
    #4
  6. Teng
    Offline

    Teng Ist oft hier

    Registriert:
    23. September 2011
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Hab 15 mit 2xS02, läuft absolut problemlos, egal ob 1. oder 2. Reihe, wobei das Freetz-Image sich auf das allernötigste beschränkt und im chroot-Modus läuft.
     
    #5
    newtoo gefällt das.
  7. dasfrek
    Offline

    dasfrek Ist oft hier

    Registriert:
    10. August 2008
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Aussendienst
    Ort:
    Rattenfänger
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Also bei mir läuft (wenn ich nicht ständig daran rum bastele) eine 7170 in 2. Reihe mit Freetz 8530 und einem König USB - Hub aktiv.
    Mit 5 x Easymouse und aktuell so ca. 20-25 Usern zu Spitzenzeiten ganz gut.
    Davon ist es 1x die HD02 und sonst noch eine G09 sowie 3x eine D02.
     
    #6
    newtoo gefällt das.
  8. C3PO
    Offline

    C3PO Stamm User

    Registriert:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    685
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Eine genaue Aussage bis zu wieviel Clienten du an deine 7170 hängen kannst wird wohl keiner geben können.
    Weil das von verschiedenen Faktoren abhängig ist (z.B. Freetz-Image, Fernsehverhalten der Clienten usw.).

    Auf meiner 7240 sind gerade 14 von 21 Clienten aktiv, wobei OScam gerade mal 11% vom RAM und zwischen 2%-5% CPU-Last verbraucht (4 Kartenleser aktiv).
    Wenn du diese Verbrauchs-Werte mit 2 multiplizierst (weil du eine 7170 hast), dann hast du auf deiner 7170 auch noch Luft nach oben.
    Das ist aber, bestenfalls eine Überschlagsrechnung und nur als Anhaltspunkt zu betrachten.

    Als max.-Wert hatte ich mal für ne gute Woche 47 Clienten (2 Kumpels hatten Probleme mit Ihrem Internetzugang) mit 6 Kartenlesern an der 7240 hängen.
    Das lief ohne irgendwelche Probleme.

    Am besten du probierst es selber auf deiner 7170 aus.
    Anhand vom RAM-Verbrauch und der CPU-Last kannst du doch sehen wann/ob deine 7170 an die Grenzen kommt.

    Wichtig bei der ganzen Sache ist ein schlankes stabiles Freetz-Image.


    mlG C3PO
     
    #7
    newtoo gefällt das.
  9. newtoo
    Offline

    newtoo Freak

    Registriert:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Service-Techniker
    @C3PO

    mir ist klar das Niemand eine genaue Aussage geben kann. Ich versuche mir nur ein Bild zu machen und ein Gefühl dafür zu bekommen wo die Grenzen liegen? Das ist ja genau das Gleiche wie immer die Frage kommt "wieviele Clients verträgt eine S02?"

    Aber deine Erfahrungswerte geben mir schon eine gute Einschätzung.

    Wo genau kann ich denn den RAM-Verbrauch und die CPU-Last sehen?
     
    #8
  10. C3PO
    Offline

    C3PO Stamm User

    Registriert:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    685
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    per telnet zur Box verbinden und "top" eingeben.

    Der gesamte RAM-Verbrauch (bzw. freier RAM) wird ja auch im Freetz-Webif angezeigt.



    mlG C3PO
     
    #9
    newtoo gefällt das.
  11. newtoo
    Offline

    newtoo Freak

    Registriert:
    31. Dezember 2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Service-Techniker
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Den Anhang 63736 betrachten

    ok das ganze sieht dann ja so aus. Die CPU-Auslastung von Oscam sehe ich. Aber wo ist die RAM-Auslastung?

    Und ab wann muss ich mir Gedanken machen (also ab welchen Werten) ab denen es Probleme geben kann?

    Edit: oh Sorry ich glaube ich habe es gefunden. Ganz oben in der ersten Reihe stimmt's?
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. November 2012
    #10
  12. C3PO
    Offline

    C3PO Stamm User

    Registriert:
    13. März 2011
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    685
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrungen Clients an einer FB in zweiter Reihe

    Bei dir heißt die Spalte "%VSZ" (ist bei mir "%MEM"), hier siehst du wieviel Prozent vom RAM das jeweilige Programm in Beschlag hat.
    In deinem Fall nutzt OScam 17% vom RAM und 6% CPU-Leistung.

    Ich denke mal wenn, dann wird der Engpaß wohl beim RAM entstehen.
    Wenn im Freetz-Webif der freie RAM auf unter 5% geht, dann wird es knapp würde ich sagen.

    Wie schon gesagt am besten selber testen und eine eigene Meinung bilden.


    mlG C3PO
     
    #11
    newtoo gefällt das.

Diese Seite empfehlen