1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Erfahrung mit GM Spark Triplex

Dieses Thema im Forum "Golden Media Spark TRIPLEX" wurde erstellt von lanzelot08, 4. Oktober 2012.

  1. lanzelot08
    Offline

    lanzelot08 Newbie

    Registriert:
    8. November 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    auf Empfehlung habe ich mir den GM Spark Triplex gekauft, was sich nun nach 8 Stunden Probiererei als den totalen Fehlkauf :emoticon-0119-puke:herausstellt, booten über Linux gar nicht möglich, liest auch keinerlei meiner USB Sticks (5). Ja ich habe die am hinteren USB eingang eingesteckt. Nach Anleitung zum Flashen vorgegangen, aber es erscheint nur T TO am Display. Über Enigma zu booten funktioniert überhaupt nicht, da selbst nach einer halben Stunde immer noch BOOT aufm Display steht. Bin genau nach den Anleitungen in den Foren vorgegangen und auch gleich nach dem Auspacken ein SW Update auf Ver. 1.2.54 vorgenommen. Somit nützt der Receiver rein gar nix, da meine V13 Karte in dem Fall auch nicht läuft. Zurückschicken und gegen ein anderes Gerät umtauschen oder gleich zu etwas qualitativ höherwertigem greifen? Was meint Ihr? Möchte mit dem Schrott auf jeden Fall nicht weiter meine Nerven:emoticon-0146-punch ruinieren.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Nun so schlecht, wie Du ihn beschreibts, ist er nicht, aber eine Kaufempfehlung eher auch nicht.Spark läuft, und einen alternativen Boot einzuspielen erfordert Sachverständnis.
    Mangel: EPG nicht verwendbar, Kabelempfänger saumiese Empfindlichkeit und ohne blind scan, roter Standby Scheinwerfer.
    Gut: SD und HD Bild, V13 Lösungen unter osam und Spark
    mobil geantwortet:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2012
    #2
  4. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    ...würde sagen, dann macht ihr was falsch...
     
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Was kann man da falsch machen? Hast Du einen Triplex und Hinweise zur Verbesserung des von mir beschriebenen Verhaltens:(
     
    #4
  6. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Warum schreibe ich hier und hinterher wird alles gelöscht?

    Wo ist mein Post?
    Wird das jetzt hier zenziert?

    edit: als nächste werde ich mir meine post vorher sichern.
    Das passiert mir nur einmal...
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2012
    #5
  7. Blasser
    Offline

    Blasser Board Guru

    Registriert:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.344
    Zustimmungen:
    874
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Ja, ich habe einen Triplex mit unserem eigenen EOS-Image (ProTriplex) drauf.
    Beim Flashen hatte ich null Probs.
    Zu Kabel kann ich aber leider nichts sagen, da ich nur Sat habe...
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Hi, hier meine infos zu dem TripleX.

    Zu kaufen zurzeit nicht geeignet.
    Spark Soft und cccam will nicht.
    E2 kann auch installiert werden.
    Je nach image läuft das eine oder andere besser.

    Ich kann das jedenfalls nicht empfehlen.
    In einem Jahr eventuell …..

    Gruß
     
    #7
    Oradigi gefällt das.
  9. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    klar läuft der Receiver mit einer C-Line unter oscam:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Reines cccam wird es für diesen Receiver nie geben. Auch nicht in einem Jahr
    Es ist ein sh4 Receiver.


    Mlg piloten
     
    #8
  10. jazzcrab
    Offline

    jazzcrab Ist oft hier

    Registriert:
    27. März 2010
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    149
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Ich gehöre ja auch eher zu denen, die an allem etwas zu mäkeln haben, und der Triplex hat sicher so seine Macken (genannt wurde hier z. B. schon der EPG), aber im Prinzip ist das ein sehr gutes Gerät mit hervorragender Bildqualität. Zum Flashen von E2 (ich habe bisher das HDMU-Image und das PKT-Image ausprobiert) habe ich so ca. 8 USB-Sticks probiert und ich hatte nur einen einzigen, mit dem es nicht funktioniert hat. Die E2-Images und die Spark-Software laufen problemlos mit diversen Oscams (für Spark verwende ich MCas, aber Oscam läuft auch). Ein USB-Hub mit 3 Festplatten (alle NTFS) läuft ebenfalls problemlos. Ich würde das Gerät jederzeit empfehlen und habe mir gerade sogar ein zweites davon zugelegt. Verbesserungspotential gibt es allerdings noch. Just my 2 cents...
     
    #9
    luetti1 und Pilot gefällt das.
  11. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Prinzipiell hast Du Recht. Dann bring mal unter
    Spark die HD02 zum fliegen. Dann kaufe ich mir auch eine zweite:(
     
    #10
  12. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Hallo Oradigi,

    Irgenwie liest du meine Beiträge nicht richtig.

    Hab geschrieben: Die HD+02 läuft in allen Receivern der Welt nur mit enigma2 ,mit oscam. Und nur damit.

    Was hat das jetz mit Spark und dem Triplex zu tun.

    Mlg piloten
     
    #11
  13. geromino
    Offline

    geromino Meister

    Registriert:
    5. Dezember 2008
    Beiträge:
    841
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Ich habe das Gerät für diesen Preis unschlagbar.Problem USB Stick keine Probleme hatte hier noch 2 herumliegen einen 8GB und einen 16Gb vom ALDI laufen beide mit den großen nehme ich auch auf.Software Probleme bei welchen Receiver gibt es die nicht.So nun zu den Karten S02,V13 laufen super HD+01 Karte geht alles mit mcas alles andere geht mit Oscam außer HD+03.Für mich ist das der erste Linux Receiver ich wollte ihn auch schon wieder verkaufen aber jetzt gebe ich ihn nicht wieder her besonders wegen der 2Sat Tuner.Was auch Super geht ist das I-Net Radio,TV,HBBTV,usw ist eine super Sache.Und diese Möglichkeiten oder Potenzial hat so mancher Receiver der 300€ Klasse nicht.
     
    #12
  14. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    @pilot:
    Ich lese Deine Beiträge schon aufmerksam. Andere auch. Und wenn einer sich über seine Box freut, dann bin auch ich zufrieden.
    Es bleibt aber nicht aus, manchmal die Einschränkungen vor Augen zu halten. Und das mit der zweiten Box ist kein Augenzwinkern, sondern Realität.
    Wenn Du mir einen Rat geben willst, dann unterstütze mich bei meiner Entscheidung:
    1. Hälst Du den Triplex als Server für ein Homesharing von HD02 als für geeignet?
    2. Würdest Du dann Reload als Client nehmen?
    3. Oder soll ich eine Dreambox 800se noch kaufen und die als Server für den Triplex nehmen (die DB ist ja wohl ein Auslaufmodell).

    Ziel:
    Offene Ösis für alle, HD02 für alle und später vielleicht 'ne V13 (auf die ich ja dann auch das HD+ buchen kann). Es eilt, denn heute habe ich endlich KD ade gesagt!

    Und ehrlich SPARK ist ja so wundervoll einfach, aber... HDMU ist für meine Frau zu kompliziert:) und das war diesmal ein Augenzwinkern

    - - - Aktualisiert - - -

    @geronimo: Auch hier wieder: Wie willst Du HD02, HD03 unter Spark lösen?
     
    #13
  15. Pilot
    Online

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.382
    Zustimmungen:
    23.798
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Wenn du meinen Rat wilst:

    1. Besser externe Server einrichten:
    -Fritzboxen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    die CS Fritzbox dann als IP Client hinter einem Router laufen lassen. Einfacher Grund: Server Fritzbox wird dann von Router Arbeiten entlastet. Ergebmis Freezerfreies CS

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    2. Kartenleser: Apolloreader:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    der Untere. So wie eingestellt ist: für HD+ Karte mit Jumper auf 3,68 stecken und für V13 Karte stecken.
    USB Hubs die passen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Sticks die passen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Am Besten dann auf dem Server oscam allein laufen lassen mit cccam Protokoll. Damit werden cccam Clienten mit C-Line bedient
    Am golden media mußt du dann unter oscam im oscam.server einen cccam proxy reader einrichten nach dieser Anleitung:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Damit kannst du mit spark und mcas die HD+ Sender über deie HD+02 Karte erhellen, die abonierten Sky Sender erhellen, und die ORF Sender + Austria Sat Sender ehellen.

    Wenn du dich mit Linux auskennst:
    - z:B.als Server einen Igel mit IPC einrichten:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Das läuft zu Zeit bei mir.
    Fritzbox als Server hatte ich davor


    Einen Triplex werde ich wahrschlich nicht kaufen. Grund hab genug Receiver im Haushalt im Einsatz. Einer reicht zum Schauen und einer fürs Aufnehmen: 2x golden media reloaded., 1x Pingulux, 1x pigulux plus, 1x Edision Argus VIP1, 1x Edision Argus VIP2, 1x Edision Argus Classic.
    Als Schlatzentrale für Filme Nash Server mit 2TB Festplte intern und 1 TB FP extern.

    Mlg piloten

    PS: da meiner Frau auch nur spark gefllt, laufen aufen spark Receivern nur spark. mit mcas und meiner Line.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2012
    #14
    Oradigi gefällt das.
  16. Oradigi
    Offline

    Oradigi Spezialist

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    652
    Zustimmungen:
    152
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Erfahrung mit GM Spark Triplex

    Total interessante Konzepte, allerdings auch mit nicht unerheblichen Kosten für Anschaffung und Betrieb. Insbesondere die ThinClients gefallen mir. Ich habe mal noch ein biss'l recherchiert und habe mich langsam an das HDMU gewöhnt. Vielleicht gibt's auch einen Scin, der für meine Gute passt. Interessant wäre wohl die Kombination zwischen Triplex und Spark One beide mit HDMU, vorrausgesetzt HDMU bringt mal irgendwann wider Leben in die analogen Cinch. Noch einen neuen AV Verstärker will ich nicht noch kaufen:) Dann hätte ich auch nur eine Firmware zu pflegen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen