1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ende von "The Shield" in deutscher Erstausstrahlung bei AXN

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von josef.13, 21. April 2011.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.600
    Zustimmungen:
    15.186
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Ende von "The Shield" in deutscher Erstausstrahlung bei AXN

    In den 13 neuen Episoden der US-Crime-Serie "The Shield" wirft der Pay-TV-Sender AXN ab Karfreitag (22. April) um 20.15 Uhr in deutscher Erstausstrahlung wieder einen bitterbösen Blick auf die Straßen von Los Angeles.
    <dl class="csc-textpic-image csc-textpic-firstcol csc-textpic-lastcol google-anzeige"><dt> Immer mehr verschwimmen Gut und Böse in der finalen siebten Staffel von "The Shield" um den korrupten, aber effektiv arbeitenden Detective Vic Mackey gespielt von Michael Chiklis, der für seine Rolle mit dem Emmy und dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Wie AXN am Donnerstag mitteilte, werden Vic und sein Strike-Team in einen gnadenlosen Strudel aus Korruption und Lebenslügen gezogen und ihr Leben gerät völlig aus den Fugen. Die erste Folge der siebten Staffel zeigt der Pay-TV-Sender am Karfreitag um 20.15 Uhr.
    </dt></dl> Danach kämpft Vic sowohl privat als auch beruflich immer donnerstags um 20.15 Uhr an allen Fronten. Um die gemeinsamen Kinder endgültig Vics Einflussbereich zu entziehen, arbeitet seine Exfrau seit geraumer Zeit mit der Polizei zusammen. Immer mehr scheint ihr Plan aufzugehen und Vics Familie fehlt ihm zunehmend als moralischer Anker. Doch durch ihre Aktivitäten gerät auch sie mit den Kindern in das Visier skrupelloser Gestalten. Und auch sein ehemaliger Kollege Shane, der sich auf die Seite des Verbrechens geschlagen hat, ist ihm mit einem Killerkommando auf den Fersen.

    Abenteuerreiches bietet der Action- und Entertainmentsender zudem an allen drei Ostertagen. Den Auftakt bilden Catherine Zeta-Jones und Antonio Banderas in "Die Legende des Zorro" am Ostersamstag (23. April) um 20.15 Uhr. Gleich im Anschluss folgt "Die Mumie kehrt zurück", in der das Abenteurer-Ehepaar Rick und Evelyn O`Connell (Oscarpreisträgerin Rachel Weisz und Brendan Fraser) den grausamen Skorpionkönig in Theben besiegen müssen.

    Am Ostermontag heißt es ab 14.15 Uhr "Highlander – Die komplette Saga!". AXN präsentiert alle fünf Highlander-Filme in Folge inklusive des erstmals auf dem Bezahlsender ausgestrahlten "Highlander – Die Macht der Vergeltung", einer Anime-Verfilmung auf Basis eines Drehbuchs von David Abramowitz, dem Autor des Original-Highlander-Films.

    Am Ostersonntag erwartet die Zuschauer dann noch die "Jurassic Park"-Trilogie des Oscar-prämierten Regisseurs Steven Spielberg. Das Dino-Spektakel wird ergänzt mit dem Kult-Klassiker "Der weiße Hai", ebenfalls entstanden unter der Regie von Spielberg, und dem starbesetzten und mit sieben Oscars gekrönten Monumentalfilm "Lawrence von Arabien" mit Peter O´Toole, Omar Sharif und Anthony Quinn.

    Quelle: Digitalfernsehen
     
    #1
    Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen