1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Elkos oder Tuner???

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von joooo, 15. Januar 2011.

  1. joooo
    Offline

    joooo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo Gemeinde.

    Wenn die Elkos im Eimer sind kann es dann sein das auch der Tuner kein Signal mehr hat?

    Was passiert:

    1. Die Box aus dem Standby gestartet. ---> kein Bild, Signalstärke 0% aber Menü vorhanden.

    2. Versuchter Neustart. ---> Box bootet nicht mehr

    3. Stromlos für 30 sec. erneut Neustart ----> Box bootet nicht.

    4. Stromlos für 20min. Neustart ----> Box bootet aber Signalstärke = 0%

    normaler weise würde ich auf die Elkos tippen, aber warum ist die Signalstärke bei 0% wenn die Box hochgefahren ist.

    Sollte der Tuner im Eimer sein. Kann ich jeden Tuner einbauen oder muss ich einen L3 Tuner kaufen welcher jetzt schon in der Box ist.
    Wie sieht es mit der Kompatibilität aus? Passen die Tuner aus der Orig Dream?

    Gruß
    J.D.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.250
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Elkos oder Tuner???

    Originale passen. J oder K kannst du auch nehmen oder den neuen M.
     
    #2
    joooo gefällt das.
  4. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: Elkos oder Tuner???

    so oder so musst ja box öffnen dann schau halt ob da elkos hochgegangen (ausgebeult) sind.
    wenn nicht kanns auch der tuner sein wobei ich zuerst ma neu flashen versuchen würde.
    wenns mit nem anderen image dann auch 0% hat so is davon auszugehen das der tuner hinüber is.
    bzgl deines 3+4: es kann sein das die elkos bei shutdown nicht richtig entladen werden dann musst da was brücken.
    bilder/anleitung dazu gibts hier im forum! des wäre ne möglichkeit das bootprob zu fixxen was aber nix an den 0% ändern wird.
    würd auch einfach ma testen ob des teil bootet ohne gestecktem tuner.
     
    #3
  5. joooo
    Offline

    joooo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Elkos oder Tuner???

    das mim flashen schließe ich einfach mal aus, werde es aber trotzdem mal versuchen.
    Habe 2 Boxen, beide mit dem gleichen Image, beide erst seit 3 Tagen in Betrieb.

    Ich versuche nur den Zusammenhang zwischen Tuner und Elkos zu finden. Wenn es überhaupt einen gibt???

    Danke
     
    #4
  6. wiligode
    Offline

    wiligode Hacker

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    393
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Elkos oder Tuner???

    Wenn die stromversorgung nicht stimmt dann spinnt die box,hatte auch ein problem mit elkos
     
    #5
  7. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: Elkos oder Tuner???

    najo wenn du doch 2 boxen hast so kannst des doch ganz leicht testen.
    netztteil der funzenden and die die spinnt oder tuner tauschen usw.
    wenn des auch nach neu flashen nix bringt bleibt nur elkos übrig.
     
    #6
  8. joooo
    Offline

    joooo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Elkos oder Tuner???

    Wo finde ich die Bebilderte Anleitung zum Brücken der Elkos bei nicht entladen? finde sie einfach nicht...

    das einzig was ich gefunden habe ist die Geschichte mit den Elkos auf dem Tuner. (Ist in der Faq enthalten).
     
    #7
  9. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    #8
    basque und joooo gefällt das.
  10. joooo
    Offline

    joooo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Elkos oder Tuner???

    was meinst du genau mit multifuse? Charakteristik? Kenngröße? V, A?
     
    #9
  11. pinky1981
    Offline

    pinky1981 Elite User

    Registriert:
    25. Juni 2010
    Beiträge:
    1.968
    Zustimmungen:
    1.018
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    it-sysel
    AW: Elkos oder Tuner???

    einfach nur en stück draht die beiden kontakte verbinden. die fuse brauchste nicht!
     
    #10
  12. czutok
    Offline

    czutok Moderator

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.268
    Zustimmungen:
    9.394
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Elkos oder Tuner???

    @

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    laut diesem foto machst du ganz normalen kurtzschlus zwischen + und -

    genau so kanst du ein kleinen schraubendreher in den strom stecker einstecken , da must du die box wenigstens nicht komplet ausanander schrauben
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2011
    #11
  13. joooo
    Offline

    joooo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Elkos oder Tuner???

    THX an alle :good:

    dann werde ich mich mal auf die Suche mchen...

    Gruß
     
    #12
  14. memoreil
    Offline

    memoreil Newbie

    Registriert:
    11. September 2010
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Vorgehensweise bei Netztrennung Box Stromlos schalten

    Hallo Gemeinde,
    habe auch meine Box (DM800HD clone von mydalle)am WE bekommen.
    Sendersuchlauf gemacht alles ok. Nun hatte ich die Box im Standby und nicht im Deep Standby. Nachdem ich den Stecker der Box gezogen und anschließend wieder neu eingesteckt hatte, fuhr die Box nicht mehr hoch.
    Habe dann eine halbe Stunde gewartet, wieder eingestecktBox lief hoch.
    Glück gehabt.
    Nun musste ich den Stecker der Box nochmals lösen, habe in DEEP Standby geschaltet, und Stecker gezogen. Angesteckt, Box fährt wieder nicht hoch.
    Ist dies normal? wenn die Box vom Netz getrennt wird das die Elkos nicht entladen und deshalb nicht bootet? Tritt dieses Verhalten nur bei den Clonen oder auch bei den originalen DM800HD auf?

    Wenn ich wie auf dem Bid eine Brücke einlöte, sind die Elkos doch Kurzgeschlossen dass führt zwar zum entladen, doch wird diese dann mit hohem Strom entladen. Warum wird die Brücke fest eingelötet? Was hben die Elkos dann für einen Sinn, wenn diese dauerhaft kurzgeschlossen sind?
    Wenn das nur bei den Clones vorkommt muss es doch einen Unterschied zur originalen geben.

    Ich wollte die Box eigentlich an eine Schaltbare Steckdose anschließen,mit diesem Verhalten kann ich das eigentlich vergessen.

    Was habt ihr für einen Rat und Infosbzgl.
    1.Verhalten der Box nach Netztrennung
    2.Entadung der Elkos über die Brücke oder Alternative
    3. Vorgehensweise falls man die Stromversorgung unterbrechen muss.

    Danke Kalle
     
    #13
  15. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.250
    Zustimmungen:
    3.535
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Elkos oder Tuner???

    Das Problem haben auch originale Boxen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #14

Diese Seite empfehlen