1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Einstellung Kathrein und LNB

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von blodern, 3. Januar 2014.

  1. blodern
    Offline

    blodern Hacker

    Registriert:
    5. April 2010
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Zusammen,

    ich werde mich die Tage an das Anbringen einer neuen Schüssel machen. Hier im Forum habe ich schon einiges gelesen wie man es am leichtesten anstellt.
    Nun habe ich aber eine Frage.
    Ich hab mir eine 60er Schüssel von Kathrein besorgt und ein LNB von GT-Sat (GT-SAT Unicable LNB SCR 3 Legacy)

    Dazu habe ich auch einen passenden Adapter, damit ich "andere" LNBs auf eine Kathrein Schüssel bringe.

    Nun zu der Frage, könnte sich bitte mal jemand den LNB ansehen, und mir sagen, wie weit ich den in Richtung Schüssel anbringen muss?
    Ich habe ein Spiel von knapp 5cm.
    Also damit es genauer wird. Hinten werden die Kabel angesteckt, dann geht es nach Vorne zum "Empfänger". Dazwischen muss ich dann irgendwo die Schelle anbringen zum befestigen.
    Es ist auf den Bildern mit 5 Kerben zu sehen...

    Ich hoffe es ist soweit klar was ich meine, ansonsten mache ich ein Foto.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Einstellung Kathrein und LNB

    m.e genau da, wo die 5 kerben sind.
     
    #2
  4. radlermo
    Offline

    radlermo Meister

    Registriert:
    24. Januar 2012
    Beiträge:
    802
    Zustimmungen:
    585
    Punkte für Erfolge:
    93
    Beruf:
    Netzmeister
    AW: Einstellung Kathrein und LNB

    Die richtige Position ist da, wo die Signalquallität (möglichst von einem schwächeren Transponder) am höchsten ist!
    Deswegen lassen die LNB-Hersteller am LNB-Feedschaft möglichst Spielraum, damit der LNB-Kopf (Empfangsteil) auf welcher Schüssel auch immer Dieser verbaut wird, in den präzisen Brennpunkt feinjustiert werden kann!

    Das Gleiche gild für die Drehung (Tilt), wobei am Standort DE für Astra 19,2 (Ausnahmefall) der LNB etwa senkrecht bleibt!
     
    #3
  5. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.037
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Einstellung Kathrein und LNB

    eine sog. axialverschiebung
     
    #4
  6. delta123
    Offline

    delta123 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. Dezember 2008
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Einstellung Kathrein und LNB

    Guter Spiegel, obwohl nicht allzu gross.
    Wenn du hier in D beheimatet bist und somit in Nähe der geografischen Nullposition von Astra, Hotbird &Co. bist,solltest du dir keine Gedanken mit der Montage des LNB an der Kati machen. Richtig, was gesagt wurde, eine exakte Skew-Einstellung("Tilt") kann da vernachlässigt werden. Wichtig wird dies erst, wenn du Sats empfangen möchtest,die weiter östlich oder westlich der Orbitkurve liegen.
    Die axiale Verschiebung des LNB in der Halterung( hin bzw. weg vom Brennpunkt des Spiegels) bringt nach meinen Erfahrungen und Versuchen an einer 90er Kathrein auch nicht allzuviel an Empfangsgewinn, es sei denn, der Feedhals des LNB ist sehr lang, da sollte man schon mal probieren. Viel wichtiger ist es, die Elevation("Erhebung") am LNB bei dieser Art der Halterung, die die Kati hat, zu justieren.
    VG und guten Empfang von delta123:emoticon-0157-sun:
     
    #5

Diese Seite empfehlen