1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einstellung der Taktfrequen im Internen Schacht

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von astra3000, 27. Januar 2011.

  1. astra3000
    Offline

    astra3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ich weis das ich die Taktfrequenz für meine Karten im Smargo ändern kann - zum Übertakten. Hier nun meine Frage: Kann ich in meiner DM 8000 auch die beiden internen Kartenschächte manuell eine Taktfrequenz einstellen, oder ist das generell nur auf automatik gestellt????? Falls es sich ändern lassen sollte, wäre ich Euch für eine Antwort (mit Anleitung) sehr dankbar.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. derfuchs
    Offline

    derfuchs Spezialist

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    194
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Einstellung der Taktfrequen im Internen Schacht

    Meines wissens geht das leider nicht!

    grz
     
    #2
  4. pluto60
    Offline

    pluto60 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Einstellung der Taktfrequen im Internen Schacht

    falls du eine karte die z.B. mit 3,5Mhz läuft übertakten willst, dann geht es wie bei smargos...ansonsten ist intern bei 6Mhz schluß
    mfg pluto60
     
    #3
  5. astra3000
    Offline

    astra3000 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Einstellung der Taktfrequen im Internen Schacht

    @pluto Danke für Deine Antwort. Wäre sicherlich schöne gewesen, wenn Du gleich ein Beispiel mit eingefügt hättest. Das würde bedeuten, z.B. eine MTV-Card könnte ich übertakten mit 6MHz, bei einer S02 Karte würde dies aber nicht gehen. In meiner .cfg habe ich das für den Smargo eingetragen für eine MTV-Card. Läuft super.
    SERIAL READER : /dev/ttyUSB0 smartreader+
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 smartreader+ 5340000

    Was müsste ich jetzt aber für den internen Kartenleser eingeben????
    SERIAL READER : /dev/sci0
    SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/sci0 5340000
     
    #4

Diese Seite empfehlen