1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einsteigerkarte Radeon HD 5450 ab 50 Euro

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von a_halodri, 4. Februar 2010.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Der US-amerikanische Chipgigant AMD hat am Donnerstag die RadeonHD 5450 vorgestellt. Die Einsteigerkarte ist wie die übrigen Modelle der 5000er-Reihe DirectX 11-kompatibel und wird zu einem Preis von rund 50 Euro angeboten.

    AMD ATI Radeon HD 5450
    Auch Sapphire bringt eine HD 5450 auf den Markt. (Quelle: Sapphire)
    Die Karte ist nach Angaben des Hersteller für die Wiedergabe von HD-Filmmaterial ausreichend stark, dürfte aber für anspruchsvolle Spiele zu schwachbrüstig sein. Der "Cedar"-Chip (RV810) taktet mit 650 MHz, der 256, 512 oder 1024 MByte große DDR2- oder DDR3-Speicher ist über ein 64-Bit-Speicherinterface angeschlossen. Aufgrund der maximalen Verlustleistung (TDP) von lediglich 19,1 Watt unter Last ist die Karte passiv gekühlt, im Idle-Zustand zieht sie laut Datenblatt gerade mal 6,4 Watt aus der Leitung.

    Auch die 5450 soll die Eyefinity-Technologie unterstützen, die bis zu drei Monitore simultan verwenden lässt.
    quelle: satundkabel
     
    #1

Diese Seite empfehlen