1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einrichten von WebServer Fritzbox7050

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von mystq, 15. Juni 2011.

  1. mystq
    Offline

    mystq Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    ich habe folgendes Problem. Ich möchte ein Webserver einrichten, der über Internet ansprechbar ist. Sitze seit gestern und versuche meinen Router an meine lokale IP(192.168....) weiterzuleiten. Ich habe mein Router an Kabelmodem angeschlossen. Ohne Router, also mit direktem Verbindung PC <--> Modem, funktioniert einwandfrei. Nur wenn ich über Router auf Webserver zugreifen wollte, lädt und lädt er meine Seite und anschließend gibt er mir die Fehlermeldung aus: could not connect to xx.xxx.xxx....
    Ich habe ganze Forum durchgesucht und versucht alle Möglichkeiten anzuwenden aber leider erfolglos.
    Bitte um eure Hilfe.

    Danke

    VG Georg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    Port 80 hast du zum Server geleitet ?
     
    #2
  4. mystq
    Offline

    mystq Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    Danke für schnelle Antwort.
    Lokal greife ich auf Server mit der IPv4-Adresse (192.168.178.22), also diese Adresse ruft mir lokal meine Seite auf, und habe für diese Adresse bei der Portfreigabe im meinem Fritzbox port 80 eingetragen.
    So sieht bei mir die Zeile aus der Portfreigabe:

    HTTP-Server TCP 80 192.168.178.22 80

    habe versucht mit der Portscanner port 80 zu überprüfen und es zeigt, dass der port tatsächlich geöffnet ist.

    Ich versuche mit der WAN Adresse(86.xx.xxx...) auf meinem Server zuzugreifen, aber kommt zu o.g. Fehler. Habe ich was vergessen einzutragen?

    VG
    Georg
     
    #3
  5. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    Ok, zum verständnis

    192.168.178.22 ist der server, auf den eine HTML liegt. Intern kommst du da drauf und die HTML ist somit erreichbar.

    In dein Router hast du den Port 80 auf 192.168.178.22 Weitergeleitet.

    Wenn du jetzt mit deiner Provider IP auf den dein Home server zugreifen möchtest, passiert nix ausser ein Fehler.

    Wenn dem so ist, hast du eventuell eine Firewall auf dem server laufen ?
     
    #4
  6. mystq
    Offline

    mystq Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    ja genau das alles stimmt. Intern funktioniert alles gut ich gebe die lokale IP Adresse meines Servers und die Seite wird aufgerufen.
    das Problem ist wenn ich mein PC direkt am Modem(also ohne meinen Fritzbox) anschließe, dann kann ich über Internet mit meiner WAN-Adresse auf meinem lokal Rechner ohne Problem zugreifen(die Webseite wird angezeigt). Das Kabel-Modem weist mir direkt eine Internet Adresse(86.56.xx.xx...) zu.
    Das kann nur am Router liegen.
    Auf meinem Rechner habe ich nur Firewall von Windows habe sogar versucht ihn auszuschalten, aber das hat nix gebracht.
    Das ganze läuft über WLAN Verbindung kann es damit hängen.?
    Das Webserver ist eine kleine Applikation, die von mir geschrieben ist, aber wie gesagt die funktioniert einwandfrei extern ohne Router.
    Ich habe wirklich kein Plan. Ich hoffe wirklich es wird eine Lösung geben.
    So sieht meine Weiterleitung im FritzBox aus:

    [​IMG]
    VG
    Georg
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2011
    #5
  7. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    So wie Ich es beurteilen kann, sieht alles ok aus. Da du auf den Server von außerhalb kommst, wenn du die Fritzbox weg lässt, sollte das Modem keine Firewall haben. Ist mir ehrlich gesagt ein Rätsel
     
    #6
    mystq gefällt das.
  8. mystq
    Offline

    mystq Newbie

    Registriert:
    15. Juni 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    Dieses Rätzel versuche ich schon seit zwei Tagen zu Lösen.:emoticon-0120-doh:
     
    #7
  9. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einrichten von WebServer Fritzbox7050

    Kannst du zu 100% sicher sein, das das Modem alles durch lässt. Ich hatte bei ein Bekannten der Alice hatte das selbe mit FTP erfolgreich eingerichtet. Die Fritzbox macht darin eigentlich auch keine Probleme.
     
    #8

Diese Seite empfehlen