1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einkabelsystem + Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Pretender666, 9. Januar 2011.

  1. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo,

    stehe vor einer neuen Herrausvorderung was SAT Installation angeht.

    Aktuell gibt es im Haus nur Kabelanschluss mit 4 Abzweigungen im Keller. An manchen Abzweigungen hängen Durchgangsdosen, an andern nicht, bzw.

    Insgesamt sollen aktuell 8 Receiver angeschlossen werden.

    Der Kabelanschluss soll (zu mindest der Analogteil) erhalten bleiben, für einfache Aufnahme am Videorekorder z.b. Daher wird ein Unikabelswitch mit Einspeisung benötigt. (ist hier auch ein Filter nötig für digital Frequenzbereich?)

    Kann ich am Switch auftrennen für die 4 Einspeisungen im Keller?

    Es sollen zwei Satpositionen empfangen werden und Receiver sollen alle DM500S sein.

    Kann mir jemand einen günstigen Switch empfehlen?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. christian24100
    Offline

    christian24100 Board Guru

    Registriert:
    15. November 2008
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    hab da mal einen unicable switch gefunden, bei dem kannst auch terestrisches signal durchschleifen, schau dir mal den Smart Unikabel 9x8 DPA 98 an, vielleicht ist der ja was für dich,
     
    #2
  4. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    Für zwei Sat Pos. ist die Auswahl nicht so groß. Das Kathrein könnte das richtige für dich sein

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Die Einspeißung von analogen +zusätzlich noch DVB-C geht problemlos.Läuft bei mir genau so. Es gibt immer Leute im Haus,die sich nicht von den alten Frequenzen trennen wollen.Deshalb läuft alles zusammen auf einem Kabel.
    Die zwei Ausgäge an der Matrix,kannst du mit einem zweifach Verteiler aufsplitten. So entstehen dann 4 Stammausgänge.
     
    #3
  5. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    So, habe jetzt das: IDLP-USS200-CU010-9PP von Inverto bestellt.

    Preis bei Amazon 171,08

    Suche jetzt noch Durchgangs und Enddosen, zum Vernünftigen Preis. Also welche die nicht 20 € das Stück kosten.

    Kann mir jemand was sagen worauf man achten sollte? Ist es ausreichend wenn die Dosen DC durchlassen oder müssen sie speziell für Unicable sein.
     
    #4
  6. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    Hi,
    schau mal in dein aktuelles image rein welche Firmen
    implementiert sind. Das müsste in der unicable.xml stehen.
    Da sind die Unicable LNB und Switch aufgelistet.

    Ich habe mich auch einmal damit beschäftigt. Ist aber schon Jahre her.
    Da war die Auswahl nicht groß. Sollte alles von einem Hersteller beziehen....
    Mittlerweile gibt es ein schönes Planungshilfe im Netz.
    hxxp://www.gss.de/index.php?id=1187
    Das ist alles anschaulich gezeichnet.
    Gruß SME980
     
    #5
  7. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    Ich dachte das wäre ein Standard SCR

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    EN50494

    Das wäre ja fatal wenn jetzt der Switch nicht mit den DM500 funktioniert.

    Lese auch gerade dass es für die DM500 kein Image gibt. Kann mir vielleicht jemand was brauchbares Posten, wenn nicht werde ich wohl doch 600er nehmen müssen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2011
    #6
  8. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    na ja...zur zeiten der 500er gab es ja keine Einkabel Lösung.
    Grab dich durch diverse Foren durch ob es dafür etwas gibt.

    Ich bin auch nicht der richtige Ansprechpartner dafür.
    Es hätte mich ein vielfaches von meinem jetzigen System gekostet.
    Alleine die Antennendosen. Keine Abdeckung hätte zu meinem System gepasst.
    Die Industrie erzählt viel aber viel taugt net.
    Wenn zwei, drei Geräte am Strang sind...OK
    Aber 8 Stück und dann noch verschiedene Stränge..viel Spaß.

    Gruß SME980
     
    #7
  9. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    Da liegt schon der erste Fehler. Bei unicable dürfen keine End (Stichdosen verbaut werden !!) Es kommen nur Durchgangsdosen zum Einsatz.Aber hier ist zu beachten das es welche mit versch, Auskoppeldämpfungen gibt! Jede letzte Durchg.Dose im Strang bekommt einen Gleichspannungsentkoppelten Abschlusswiderstand !
    Dosen mit Schutzschaltung (schaltet autom. fehl konfigurierte Receiver an der Dose ab) gibt es nur im oberen Preissegment zBsp.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    würden die Dosen nicht wohnungsübergreifend installiert, könnte auch zbsp. die Hirschmann GDA 313 F installiert werden .
     
    #8
  10. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Einkabelsystem + Kabelanschluss

    Ich kann die verschiedenen Stränge ja mit getrennten Unicable Switches versorgen da sehe ich nicht das Problem

    Also es sind maximal 4 Receiver/Dosen pro Strang, und fehlkonfiguration ist ausgeschlossen da es sich bei dem Haus um eine 1-Familien Villa handelt. Ja manche Leute haben in jedem Zimmer mehrere Fernseher.

    Also ich habe mir jetzt diese Dosen ausgesucht:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da steht Unicable dabei und kosten nur die Hälfte von den Kathrein. (Ich mag Kathrein nicht mehr, überteuert und Qualität ist kein Bischen besser, es sind mir schon einige Switches von denen kaputt gegangen)

    Sowie diesen Endwiderstände:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Januar 2011
    #9

Diese Seite empfehlen