1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem einhängen der HDD funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von barbarian616, 22. Mai 2012.

  1. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    Hallo zusammen,

    ich hab ne Dm800 clone mit NN2. Ich habe meine 500GB HDD am PC ext3 formatiert und in die ausgeschaltete Box angehängt. Die Box gebootet und die festplatte initialisiert. Sie wird als initialisiert angezeigt unter /media/hdd/. Das Problem ist nun, dass unter "Aufnahmepfad" der Fehler kommt
    "Das Verzeichnis /hdd/movie/ ist nicht beschreibbar. Stellen Sie sicher, dass Sie ein beschreibbares Verzeichnis angegeben haben."

    Ich habe bereits versucht die Platte am PC als fabrikneu zu formatieren und dann einzuhängen bzw per ftp das komplette /media/ Verzeichnis zu löschen. Leider alles ohne Erfolg.

    Gibts noch ne Möglichkeit?

    Beste Grüße


    Edit
    habe den Mounpunkt manuell nochmal zu /medie/hdd/ geändert. Neugestartet. Und unter DCC einen Ordner movie unter /hdd/ erstellt. Wenn ich nun Aufnahme Pfad /media/hdd/movie/ eingebe, kommt folgende Fehlermeldung:
    There was an error while configurating your storage device.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Mai 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Green Eagle
    Offline

    Green Eagle Guest

    Macht er es nicht, wenn man den Punkt "automatisches Einhängen" wählt ?

    Was sagt Telnet ? mount -w
     
    #2
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.356
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    einfach plate mit NTFS einbauen , box starten , plate über dream formatiren , dann wird gleich ales so eingestelt wie es sein soll , sogar der ordner movie wird automatisch erstelt , plate einhängen , fertig ??

    wozu formatiert je die platen am PC ??
     
    #3
  5. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    HDD in der Box nochmals initialisieren (vorher unmount) dabei wird automatisch ein "movie"Ordner erstellt.
    Anschließend die HDD manuell nach /media/hdd mounten !:emoticon-0103-cool:
     
    #4
  6. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    erstmal danke für die Antworten. Fangen wir von vorne an.
    mount -w sagt folgendes:
    rootfs on / type rootfs (rw)
    /dev/root on / type jffs2 (rw)
    proc on /proc type proc (rw)
    sysfs on /sys type sysfs (rw)
    udev on /dev type tmpfs (rw)
    devpts on /dev/pts type devpts (rw)
    usbfs on /proc/bus/usb type usbfs (rw)
    shm on /dev/shm type tmpfs (rw)
    /dev/mtdblock2 on /boot type jffs2 (ro)
    tmpfs on /var type tmpfs (rw)
    tmpfs on /tmp type tmpfs (rw)
    /dev/disk/by-uuid/7bd3047e-9954-4786-9e81-c4d9ae5a655f on /media/hdd type ext3 (rw,data=ordered)

    wenn ich automatisch Einhänge gibt er leider die selbe Fehlermeldung aus.

    Ich machs jetzt ncohmal genau in der selben Reihenfolge wie el blindo es geschrieben hat. Ich editiere gleich.


    Edit:
    so, mein Protokoll. Mal bis in kleinste, vllt etwas übertrieben, nur damit ihr seht das das richtig gemacht wird.

    - habe auf "Unmount now." gedrückt. Dreambox rattert.
    SATA Festplatte - Bitte initialisieren! - OK -
    Einhägepunkt manuell auswählen - OK -
    Automatisch einhängen aktivieren - JA -
    Einhängepunkt -OK- /media/hdd/ gewählt - SPEICHERN -
    Diese Einstellungen benutzen - ja -

    Status: SATA Festplatte - /media/hdd/ mit grünem Punkt und Haken. - EXIT -
    NEUSTARTEN
    Speichergerät eben geschaut ob noch alles sitzt. Ist eingehängt unter /media/hdd
    Exit => Aufnahmepfade
    Standart Speichergerät: Festplatte
    standart Filmlisten Ort: /media/hdd/movie - Speichern -
    FEHLER: There was an error while configurating yur storage device
    Standart Filmliste /media/hdd (Testweise) - Speichern
    selber Fehler

    Die anderen 3 Einträge stehen auf <Standart Filmlisten Ort> bzw Timeshift steht auf /media/hdd
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2012
    #5
  7. Green Eagle
    Offline

    Green Eagle Guest

    Komisch

    Eingehängt und beschreibbar, lt. mount :emoticon-0112-wonde

    Schaue mal unter System/Aufnahmepfad ob alle skorrekt eingestellt ist

    Festplatte
    /hdd/movie/
    <StandardFilmlisten Ort>
    <Stand....
     
    #6
  8. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    So muss der "Aufnahmepfade" aussehen nach initialisieren und Neustart!
     
    #7
  9. chiefobrei
    Offline

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.341
    Zustimmungen:
    3.565
    Punkte für Erfolge:
    113
    Aus dem Newnigma Forum:

    --------
    Wählt man "Automatisch einhängen" nicht "einhängepunkt manuell auswählen" dann wird ein Verzeichnis mit dem Devicenamen erstellt zbsp /media/00JS00MHB0
    Wenn dieses Verzeichnis vorhanden ist dann lassen sich alle Laufwerke überall hin mounten.

    Wählt man allerdings direkt "einhängepunkt manuell auswählen" ohne das dieses besagte Verzeichnis erstellt wurde dann kann man das Laufwerk garnicht mounten.
    Also erst "Automatisch einhängen"dann "Umount now" und anschließend "einhängepunkt manuell auswählen" > /media/hdd
    -----------
     
    #8
  10. el blindo
    Offline

    el blindo Elite User

    Registriert:
    6. August 2010
    Beiträge:
    1.872
    Zustimmungen:
    1.222
    Punkte für Erfolge:
    113
    Schön, seine int. HDD ist bereits nach /media/hdd gemountet !
     
    #9
  11. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    Ich habe die Aufnahmepfade nun manuell alle nach /media/hdd/movie/ gesetzt und die Einträge "<Standart Filmlisten Ort>" überschrieben. Er speichert das nun ohne zu murren.
    Allerdings ist die Filmliste im EMC leer. Obwohl in den EMC Einstellungen das Movie Home Stammverzeichnis auf /media/hdd/movie steht.
    Eine Testaufnahme habe ich schon getätigt. Die wurde auch aufgenommen. Per FTP ist sie im ../movie Order zu sehen.

    Edit:
    Ok funktioniert doch... erst booten, dann schreiben. Nun wird im EMC auch die Testaufnahme angezeigt.



    Jetzt muss ich nurnoch irgendwie nen FTP-Ordner mounten.
    ich hab nen kleinen Server wo ne menge Musik und Filme drauf liegen. Den würde ich gern übers Internet freigeben und auf ner anderen Dreambox mounten. Hat da jmd nen Stichwort für mich vllt?
     
    #10
  12. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Normalerweiße lässt sich das alles über den Netzwerkbrowser einrichten. Das einzigste was du eintragen musst sind Benutzername und Passwort.
    Freigeben und auf der Box mit dem Netzwerkbrowser einrichten! (Netzwerk)
     
    #11
  13. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    Über normales Netzwerk geht das auch, nur wie sieht das übers Internet aus? Die Box auf die ich das streamen möchte ist ein paar hundert km weg ;)
     
    #12
  14. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.334
    Zustimmungen:
    12.423
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Wäre auch machbar, nur wie sieht es da mit Deiner InetGeschwindigkeit aus ? Upload nicht Download !


    Sent from my iPad using Tapatalk HD
     
    #13
  15. barbarian616
    Offline

    barbarian616 Ist oft hier

    Registriert:
    2. Juni 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    HH
    Das sollte klappen. 10.000 Upload.
    Es geht auch vor allen Dingen um Musik und weniger um Filme. Für Filme wird der downstream der anderen box kaum reichen, nur dsl 2000
     
    #14

Diese Seite empfehlen