1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Einfluss von oscam.dvbabi auf DVBApi

Dieses Thema im Forum "OScam Features" wurde erstellt von bombadil, 10. Oktober 2012.

  1. bombadil
    Offline

    bombadil MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    11.816
    Zustimmungen:
    9.118
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    Mittelerde
    Hi,

    ich habe einen Test gemacht, wie der Eintrag in einer oscam.dvbapi sich auf die DVBApi auswirkt, und wie man sich das zu Nutze machen kann. Hintergrund ist der, daß es bei KDG Digitalfree verschiedene Caids gibt, die diese Sender öffnen. Ich habe z.B. mit der D02 und der G09 die Caid 1722 und 09C7 zur Verfügung. Mit den noch anderen Caids (1834) sollte es genauso funktionieren.

    Schreibe ich in die oscam.dvbapi folgendes:

    Code:
    P: 1722
    P: 1834
    P: 09C7
    I: 1861
    
    dann reagiert DVBApi mit
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [ADD PID 0] CAID: 09C7 ECM_PID: 08FB PROVID: 000000
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [ADD PID 1] CAID: 1722 ECM_PID: 08F9 PROVID: 000000
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [ADD PID 2] CAID: 1801 ECM_PID: 08F8 PROVID: 000000
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [ADD PID 3] CAID: 1834 ECM_PID: 08FA PROVID: 000000
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [ADD PID 4] CAID: 1861 ECM_PID: 08F7 PROVID: 000000
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: Found 5 ECMpids and 3 STREAMpids in PMT
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: New program number: D171 (DMAX) [pmt_list_management 3]
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [PRIORITIZE PID 1] 1722:000000:08F9 (rdr: ics weight: 6)
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [PRIORITIZE PID 3] 1834:000000:08FA (rdr: ics weight: 5)
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [PRIORITIZE PID 0] 09C7:000000:08FB (rdr: ics weight: 4)
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [IGNORE PID 2] 1801:000000:08F8 (file)
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [IGNORE PID 4] 1861:000000:08F7 (file)
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: [TRY PID 1] CAID: 1722 PROVID: 000000 CA_PID: 08F9
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c dvbapi: Start descrambling PID #1 (CAID: 1722) 1
    2012/10/10 09:05:28 10141190 c 600 (1722&000000/0000/D171/54:8748): found (339 ms) by ics - DMAX
    2012/10/10 09:05:35 10141190 c 600 (1722&000000/0000/D171/54:2084): found (343 ms) by ics - DMAX
    Es wird also über die Caid 1722 der Sender abgefragt.

    Ändere ich nun die oscam.dvbapi so
    Code:
    P: 09C7
    P: 1722
    P: 1834
    I: 1861
    
    dann reagiert DVBApi mit
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [ADD PID 0] CAID: 09C7 ECM_PID: 08FB PROVID: 000000
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [ADD PID 1] CAID: 1722 ECM_PID: 08F9 PROVID: 000000
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [ADD PID 2] CAID: 1801 ECM_PID: 08F8 PROVID: 000000
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [ADD PID 3] CAID: 1834 ECM_PID: 08FA PROVID: 000000
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [ADD PID 4] CAID: 1861 ECM_PID: 08F7 PROVID: 000000
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: Found 5 ECMpids and 3 STREAMpids in PMT
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: New program number: D171 (DMAX) [pmt_list_management 3]
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [PRIORITIZE PID 0] 09C7:000000:08FB (rdr: ics weight: 6)
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [PRIORITIZE PID 1] 1722:000000:08F9 (rdr: ics weight: 5)
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [PRIORITIZE PID 3] 1834:000000:08FA (rdr: ics weight: 4)
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [IGNORE PID 2] 1801:000000:08F8 (file)
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [IGNORE PID 4] 1861:000000:08F7 (file)
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: [TRY PID 0] CAID: 09C7 PROVID: 000000 CA_PID: 08FB
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c dvbapi: Start descrambling PID #0 (CAID: 09C7) 1
    2012/10/10 09:06:56 10141190 c 600 (09C7&000000/0000/D171/78:EAE5): found (155 ms) by ics - DMAX
    2012/10/10 09:07:05 10141190 c 600 (09C7&000000/0000/D171/78:8030): found (152 ms) by ics - DMAX
    2012/10/10 09:07:15 10141190 c 600 (09C7&000000/0000/D171/78:7161): found (153 ms) by ics - DMAX
    Welchen Nutzen ziehen wir daraus?
    Wenn wir wie in diesem Fall verschiedene Karten, also auch verschiedene Caids mit dem gleichen Abo-Paket haben, so können wir über eine Prio-Abfrage steuern, welche Karte auf welche Anfrage reagieren soll, um evtl. Karten zu entlasten.

    Für die leidgeprüften Besitzer einer V13 mit Sky/HDPlus und einer HD01/HD02 HDPlus Karte könnten diese User mit einer oscam.dvbabi
    Code:
    P: 1830
    P: 1843
    P: 09C4
    
    die Anfrage so leiten, daß HDPlus von den Clients/DVBApi von der HD01/HD02 beantwortet wird, Sky von der V13. So sind bei Überlastung die HDPlus - Sender immer noch auf der V13 verfügbar.
    Das Gleiche sollte auch mit einem CCCam - Client, mit der dementsprechenden CCCam.prio funktionieren.

    Probiert es mal aus.

    Viele Grüße
    Bombadil
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Oktober 2012
    #1
    oxwilliox, scheune0815, szonic und 13 anderen gefällt das.

Diese Seite empfehlen