1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

Dieses Thema im Forum "Nintendo Wii" wurde erstellt von Redaktion, 19. Dezember 2010.

  1. Redaktion
    Offline

    Redaktion Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    Lese hier sämtl. Postings durch, doch überall stehen nur ein paar Brocken drin. Kann mir jemand genau erklären, wie ich Spiele von einer externen Festplatte zum laufen bekomme, wenn ich den "Homebrew" mit FW. 4.3 schon drauf habe?

    1. USB-Loader (scheint man zum laden von Datein zu gebrauchen
    2. Was muss alles auf die SD-Karte?
    3. In welchem Format sollen die Spiele auf die Festplatte
    4. Wie formatiert man die Festplatte?
    5. WBFS-Manager - braucht man den?
    6. HackMii, Nand-Backup, System Patchen usw. - was braucht man da?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Silverraider
    Offline

    Silverraider Newbie

    Registriert:
    1. Oktober 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    HH
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    Für Punkt 3 - 4 - 5 hat mir dieses geholfen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :emoticon-0139-bow:
     
    #2
  4. querk
    Offline

    querk VIP

    Registriert:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    3.649
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    Hallo Redaktion,

    @Silver, dankeschön.............denn, nicht überall stehn nur Brocken drin ;-)

    @Redaktion, es wären ein paar Infos sehr nett ;-)

    Wie kam denn der HBC auf deine Wii mit FW4.3?
    Selber gemacht oder machen lassen, nicht böse gemeint, das wäre aber schon sehr hilfreich zu wissen ;-)

    Ok

    zu 2: deine SD-Karte muß schon mal als FAT oder FAT32 formatiert sein.
    deine nackte SD-Karte (Root) sollte einen Ordner "apps" haben.
    Wenn du HBC-Progs. installieren möchtest, wovon ich ausgehe, dann muß noch ein Ordner wad vorhanden sein.

    Wenn auf deine SD-Karte noch nix ist, dann mach dir mal zwei Ordner.

    apps und wad


    zu 1: USB Loader gibt es mehrere, meine Favoriten sind WiiFlow, CFG-Loader und ab und an nutze ich Neogamma. Damit greift mann dann über den USB-Anschluß auf einen Stick oder HDD zu um Games zu laden und zu zocken.

    zu3: Die HDD muß entweder in WBSF-Format oder als Fat formatiert werden. Die neuen USB-Loader können auch auf eine FAT-Partition zugreifen.
    Ich nutzte immer noch das WBFS-Format.

    zu4: Da ich noch WBSF-Format nutze: Ja, den WBFS-Manager wird benötigt, um 1.Die HDD in WBFS-Format zu formatieren zu können. 2. um die Games auf die HDD hinzuzufügen.

    Schritt 1 zum formatieren: 1. Die HDD in FAT32 formatieren, dann Schritt2 mit dem WBFS-Manager die HDD in WBFS formatieren.

    zu5:HackMii wird benötigt um den HBC zu installieren, brauchst du ja nicht mehr.
    Nand-Backup ist ein Backup des WiiSystems, schon gut wenn man es hat.
    Dazu mußt du BootMii installiert haben um eins zu erstellen.

    Gruß
    querk
     
    #3
  5. messy
    Offline

    messy Ist oft hier

    Registriert:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    A
    Homepage:
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    Ich weiß nicht ob der externe Link erlaubt ist aber hier steht ganz schön (mit Bilder) beschrieben wie man das HBC installiert und die dazugehörigen Loader.

    Für FW 4.1, bzw. 4.3 findet man ebenfalls TUTs.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. querk
    Offline

    querk VIP

    Registriert:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    3.649
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    Hallo messy,

    Bitte entferne dein Link und schicke es ihm per PN
    Dankeschön
    Gruß
    querk
     
    #5
  7. Redaktion
    Offline

    Redaktion Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    @Querk: Den HBC habe ich genau nach Anleitung (hier im Forum) mit Yu-Gi-Oh hinbekommen. Doch jetzt fehlt eben der Rest, so dass ich Spiel-Sicherungen von der Festplatte laufen lassen kann. Und da steige ich nicht ganz durch, da hier über tausend verschiedene Sachen gesprochen wird. Was benötigt man noch, wenn man den Homebrewchannel drauf hat?
    Wenn ich nach Deiner Beschreibung gehe, mach ich jetzt folgendes:

    1. SD-Karte in Fat32 formatieren (Ordner Apps und Wad anlegen)
    2. USB-Loader - installieren? Wo? Auf den PC oder auf die SD-Karte?
    3. Festplatte mit WBSF formatieren
    4. Habe eine ganze Ladung Spiele (Original und iso-Dateien). Kann ich diese auf die Festplatte bringen, falls ja, in welchem Format?

    Danke vorab für die Hilfe...
     
    #6
  8. querk
    Offline

    querk VIP

    Registriert:
    28. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.102
    Zustimmungen:
    3.649
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    Korrekt ;-)
    Wenn du im Ordner apps das Prog. wad_manager hast, dann wird es dir im HBC angezeigt, das dann klicken und die wad Datei für den USB-Loader installieren.(auf die Wii) ;-)
    Wad-Manager hier........

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    USB-LOader hier.......

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Korrekt ;-).....WBFS-Manager hier...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Das machst du dann am PC mit dem WBFS Manager, die Platte an den PC anschließen, wird aber von Windows nicht erkannt. Erst wenn du den WBFS-Manager startest, kannst du die Platte im Prog. laden. Dann die ISO aufm PC suchen und auf die Platte hinzufügen. Fertig.

    Danke vorab für die Hilfe...[/QUOTE]

    Gruß
    querk
     
    #7
  9. Redaktion
    Offline

    Redaktion Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Februar 2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?

    @querk: Danke erst mal. Leider scheitert die Sache an vielen Dingen. Ich bin gerade (nach wirklich gut ca. 5 x 2-3 Stunden Arbeit) kurz davor die Wii mit allem drum und dran durch´s geschlossene Fenster zu werfen. Irgendwas hakt immer. Ich würde daher gerne Schritt für Schritt die Sache anpacken, d. h. der WAD-Manager lässt sich nicht installieren:

    Egal ob WAD-Manager 1.5, 1.6, 1.7 friert dieser immer ein bei der Installation bzw. die Wii-Mote meldet sich ab:

    1. Welchen WAD-Manager sollte man nutzen?
    2. Welches IOS muss man auswählen - bei IOS249 meldet sich die Wii-Mote ab, bei IOS250 auch...?
     
    #8
  10. messy
    Offline

    messy Ist oft hier

    Registriert:
    14. Dezember 2008
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    Beruf:
    Hab ich
    Ort:
    A
    Homepage:
    AW: Einfache Anleitung für (Spiele) externe Festplatte?


    Du hast PN.
     
    #9

Diese Seite empfehlen