1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine Frage zu Mbsp

Dieses Thema im Forum "FAVAL S100&S75/DSR 5000/5001ADV" wurde erstellt von madame, 1. April 2008.

  1. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    habe ein paar Fragen und wäre sehr dankbar, wenn sie mir jemand beantworten würde. Ich bedanke mich bereits im Voraus!

    Hier nun die Fragen:

    Habe selber einen Humax 5400, musste aber auf Bitten eines guten Kumpels seinen nagelneuen Faval s100 Mercury vor zwei Tagen frei schalten. Nun hat er Mbsp drauf und wie ich gerade hier gelesen habe, gibt es seit gestern eine aktuellere Version. Wie muss ich nun vorgehen, um sie drauf zu kriegen? Einfach nur die neue Mbsp aufspielen, oder die komplette Prozedur von vorne?

    Noch zwei weitere Fragen:

    Warum konnte ich bei dem Faval keine Settings aufspielen (habe es mit zwei verschiedenen versucht, die für die neue Mbsp bestimmt sind)? Ich bin genau nach der Beschreibung vorgegangen, aber der Receiver nimmt sie nicht an.

    Warum öffnet sich im Menü/Systemeinstellungen/, wenn ich Werkseinstellungen markiere und 3030 eingebe, kein CAS-Feld, wo man AU aktivieren kann, sondern - wenn ich die Pagedown Taste ca. 3 Sekunden gedrückt halte - ein Fenster mit der Frage, ob ich den "default key" reseten will?

    Gruß

    madame
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bavaro133
    Offline

    bavaro133 Stamm User

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KOCH
    Ort:
    SPANIEN
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    zu 1. wenn du nur astra hast,brauchst die neue version nicht,da nur fuer hotbird gefixed wurde,alles andere lopt ja wohl noch
    zu 2. was ist die fehlermeldung,wenn die box die senderliste net annimmt
    hast du zuerst ''to dvb'' gedrueckt und dann den receiver angeschaltet,und zwar nicht im load modus!!
    zu 3. musst glaub nur ins menu,und dann 3030 eingeben,dann solltest du alles sehen
     
    #2
  4. xxxzeroonexxx
    Offline

    xxxzeroonexxx Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Breitengrad=52°14'57"-->Längengrad=8°44'01"
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    3030= CAS aktiv
    3131= Auto Roll enabled(Auto-update aktiv), wenn disabled, dann erneut eingeben!

    Gruß xxxzeroonexxx
     
    #3
  5. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Danke erstmal an die beiden obigen Schreiber für ihre super schnellen Antworten!

    Nun zum Thema:

    Habe im CE 1.09 die Settings geladen und "to DVB" angeklickt, anschließend den On-Schalter auf der Rückseite betätigt (kein Load-Modus). Das Programm hat angezeigt, dass die Settings übetragen werden, aber der Receiver hat gar nicht darauf reagiert. Hab' erstmal ein bisschen gewartet und dann auf Off und anschließend wieder auf On geschaltet. Im Display war nur 0000 zu sehen, also keine gültige Kanal-Nummer. Den Vorgang habe ich mehrmals wiederholt, ohne Erfolg. Musste per Suchlauf die Programme suchen. Sieht aber nicht so gut aus, als wenn man die Settings einspielt.

    Zu Cas: Der Receiver reagiert überhaupt nicht auf die 3030 und 3131 Eingaben, egal wo ich sie mache (Werkseinstellungen oder nur einfach im Menü). Es öffnet sich jedenfalls kein Rollon-Feld, wo man sehen kann, ob AU aktiv ist oder nicht. Was könnte der Grund sein?

    Die Programme sind jedenfalls offen.

    Ich hätte trotzdem gerne eine Antwort auf meine erste Frage bzw. wie man die Soft aktualisiert. Nur die neue Soft (Mbsp) aufspielen oder die ganze Prozedur neu durchführen?

    Gruß

    madame
     
    #4
  6. papa66
    Offline

    papa66 VIP

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    DEB
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    schreib mal bitte, was du in den systemeinstellungen stehen hast...

    menue>systemeinstellung>systeminformation
     
    #5
  7. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Dann muss ich erstmal morgen zu meinem Kumpel fahren, melde mich dann wieder mit den Systeminformationen. Danke zunächst!

    Gruß

    madame
     
    #6
  8. papa66
    Offline

    papa66 VIP

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    DEB
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    dies ist nur zur sicherheit :yes3: sollst dir ja kein briefbeschwerer machen...

    hier kannst du auch dann mal schauen, welche fw du drauf hast...

    >>>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?





    wenn dann das richtige drauf ist, update wie folgt...

    wichtig: gilt nur, wenn du die lbb-ns oder mbsp auch schon drauf hast!!!
     
    #7
  9. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Hallo nochmal!

    So, nun habe ich den Receiver von meinem Kumpel zu mir geholt und gleich versucht, das Ganze wieder von vorne und der Reihe nach aufzuspielen. Leider wieder die gleichen Probleme. Die Settings lassen sich nicht aufspielen und CAS nicht öffnen.

    Das habe ich jetzt als Systeminformation stehen:

    CPU: STx5119
    SW: LBB-HU.1
    HW: BMSQ202
    DATE: 2008.01.02
    LOADER: V1.0.6


    So bin ich vorgegangen bei einem nagelneuen Receiver:

    1. Mit 51xxToDVB im Load Modus die Datei SQ202_080102LBB übertragen

    2. Settings "Faval-LBBNS-080128-aragorn" mit CE 1.0.9 versucht aufzuspielen, indem ich das Programm gestartet, die Datei geladen, auf "to DVB" geklickt und anschließend den Hauptschalter auf ON gestellt habe. Habe auch versucht zuerst den Haupschalter auf ON und erst dann auf "to DVB". Ergebnis: Programmanzeige 0000

    3. Mit LBB to ADV die Datei "Loader 5119_loader:1.0.6_new.bin" im Load Modus übertragen

    4. Mit CE 1.0.9 die datei "LBB_Loader_01.bin" im Load Modus aufgespielt

    5. Mit CE 1.0.9 die Datei " LBB-NS-1.0.bin" im Load Modus übertragen

    6. Im Menü/Systemeinstellung/Werkseinstellung die Werkseinstellung/Alle zurückgesetzt

    9. Mit CE 1.0.9 die Settings astra-hotbird-test.new.bin versucht zu übertragen. Datei geladen, dann "to DVB" und Hauptschalter auf ON. Ergebnis: Programmanzeige 0000

    10. Menü aufgemacht, 3030 gedrückt: Keine Reaktion. 3131 gedrückt: Keine Reaktion. Das Gleiche nochmal, indem ich Werkseinstellungen markiert habe. Auch keine Reaktion.

    11. Mit CE 1.0.9 die Datei "LBB-NS-1.2" über Upgrade SW im Load Modus übertragen

    12. Mit CE 1.0.9 die Datei MBSP im Load Modus übertragen

    Ergebnis des Ganzen: Keine Programme und kein CAS Feld!!!

    Programme dann per automatischem Suchlauf gefunden und alle "frei"!!!

    Trotzdem:

    Was habe ich falsch gemacht? Warum kann ich keine Settings aufspielen und warum habe ich kein CAS Feld?

    Was ist die Optionstaste auf der Fernbedienung, wenn MBSP Soft drauf ist?

    Was heißt "Settings bei 3 übertragen"?

    Gruß und nochmals danke!

    madame
     
    #8
  10. bavaro133
    Offline

    bavaro133 Stamm User

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KOCH
    Ort:
    SPANIEN
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    zwischen 5. und 6. hast du da die box ausgemacht,und dann nach 10 sek. wieder eingeschaltet,und stand im display ''boot'' drinne?¿
    danach sollte er von 9-0 zaehlen,und ne blaue wiese erscheinen,nun nochmal netzschalter aus,und 5 sekunden warten,und gleich wieder anmachen
    danch ins menu>>systemeinstellungen dann auf wekseinstellungen>>alle gehen,daten loeschen,fortfahren,auf ja klicken und warten,dann sollte wieder die gruene wiese da sein
    nochmal box aus und an machen
    nun kannst die settings uebertragen mit ''ce1.0.9''
    nun nochmal auf werkseinstellungen,und dann 3030 fuer CAS enable und 3131 fuer AU

    danach sollten eigentlich alle weiteren updates fuer mbsp ohne probleme erfolgen koennen

    P.S. sollte mit dem "Loader 5119_loader:1.0.6_new.bin" beim ersten mal ''err'' stehen,kannst das auch wiederholen,so 2-3mal,bis am ende ''ok'' drinne steht,jeweils im load modus
     
    #9
  11. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Zwischen 5 und 6 habe ich die Box aus- und dann wieder eingeschaltet, aber da stand kein "boot" und es war auch kein zurückzählen von 9 bis 0 ersichtlich. Es hat sich lediglich gleich das blaue Menüfenster von alleine aufgemacht.

    Gruß

    madame
     
    #10
  12. bavaro133
    Offline

    bavaro133 Stamm User

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KOCH
    Ort:
    SPANIEN
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    dann alles nochmal,so wie ich geschrieben habe
    sehs ja auch an deinen sysinfos,das sich nix veraendert hat

    hier die ganze anleitung
    dank an den ersteller WA und seine crew!!

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
  13. papa66
    Offline

    papa66 VIP

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    DEB
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    so mal ganz langsam...
    die systemeinstellungen, die du geschrieben hast, stehen die da jetzt immer noch genauso?

    sorry bavaro, wenn die systemeinstellungen immer noch so aussehen, sollte sie bevor sie anfängt erstmal die lbb v020108 komplett zum laufen bringen...
     
    #12
  14. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Ja, die Systeminformationen stehen jetzt so, wie ich es oben angeführt habe ...
     
    #13
  15. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Besten Dank für die Anleitung, bavaro 133! Werds mir gleich angucken.

    madame
     
    #14
  16. madame
    Offline

    madame Newbie

    Registriert:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Eine Frage zu Mbsp

    Wie bringe ich "SQ202_080102LBB.bin" erstmal zum Laufen, bevor ich nach der Beschreibung weitermache?

    Bitte um Hilfe!
     
    #15

Diese Seite empfehlen