1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eine f-line frage

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von sky pirate, 19. Mai 2010.

  1. sky pirate
    Offline

    sky pirate Meister

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    papa und channelhunter
    Ort:
    andalucia
    Homepage:
    wenn wir unter freunden uns eine karte teilen, dann hat der der den server hat nur f-lines.
    wie soll die am besten aussehen. es gibt ueberhaupt keine hops.
    es funktioniert so basicmaessig.
    F: user password

    bei den freunden
    C: dyndns 12000 user password

    das funktioniert.:dance3: keiner von uns denkt daran etwas weiterzugeben, soll man trotzdem die einschraenkungen hinmachen, zb um es sicherer zu machen und weniger traffic ist?:emoticon-0170-ninja
    (den port 12000 werden wir gleich aendern ok)
    aber was ist wegen den lines, am schluss werden das so 6-7 sein.
    danke
    sky:JC_hmmm:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sbanane
    Offline

    sbanane Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    1.254
    Zustimmungen:
    1.405
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    192.168.178.1
    AW: eine f-line frage

    kannst so lassen wenn eh nicht weiter gegeben wird. traffic wird bei 6-7 clienten sowieso nicht hoch sein.
     
    #2
  4. goetzy200
    Offline

    goetzy200 Guest

    AW: eine f-line frage

    Hier mal ein Beispiel:
    z.B.
    F: usernamex userpassx 2 0 0 { 0:0:1 }


    <Username>
    = ist klar
    <Passwort>
    = ist klar
    <uphops>
    = die Sharetiefe die du jeden Clienten erlaubst, du bist 0, von dem du etwas bekommst ist die 1, von dem der etwas bekommt ist dann die 2 usw.
    <Emus sharen>
    = damit gibst du die Keys/Keyfile deines EMUs weiter, hat nichts mit CS als solches zu tun (eine 0 ist jedoch besser)
    <EMM erlauben>
    = Clienten das Updaten/Aktualisieren deiner Karte erlauben

    die erste geschwungene Klammer:
    { caid:id:)downhops), caid:id:)downhops), ... }
    = bestimmt den Reshare, oder/und welcher Anbieter geblockt bzw. zugelassen werden soll

    die zweite geschwungene Klammer:
    { caid:id:sid, caid:id:sid, ... }
    = hier kann man einzelne Sender von jeweiligen Anbietern blocken/sperren

    die dritte geschwungene Klammer:
    { Anfangszeit-Endzeit, ... }
    = hier kann man ein Zeitfenster festlegen in dem für den jeweiligen Klienten CS aktiv ist
    __________________
     
    #3
  5. Matlock
    Offline

    Matlock MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    16.597
    Zustimmungen:
    9.800
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Schubkarren Beifahrer
    Ort:
    Atlanta
    AW: eine f-line frage

    @ sky pirate, nun wird es aber mal Zeit, die CCcam.config in Deutsch zu lesen, du schreibst zu jeder kleinen Frage gleich einen Thread!

    Lies dir die mal richtig durch und stell dann noch mal Fragen!
     
    #4
    sky pirate gefällt das.
  6. sky pirate
    Offline

    sky pirate Meister

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    papa und channelhunter
    Ort:
    andalucia
    Homepage:
    AW: eine f-line frage

    matlock du hast recht, aber glaub mir was ich mir in 3 monaten in meinen kopf mit cs reinmontiert habe, war ganz schoen viel fuer einen handwerker. aber es lichten sich die nebel, dank euch und dir.
    sorry viele dummen fragen
    danke sky
     
    #5

Diese Seite empfehlen