1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eine Blu-Ray ist nicht genug: Riesige Datenmengen für "Doom 4" angekündigt

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von **BadBoy**, 16. August 2011.

  1. **BadBoy**
    Offline

    **BadBoy** Spezialist

    Registriert:
    1. Juni 2011
    Beiträge:
    595
    Zustimmungen:
    849
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    bei meiner kleinen Familie
    Am vergangenen Wochenende fand die alljährliche Quakecon von Entwickler id Software statt. Dort war neben "Rage" auch der neu angekündigte Shooter "Doom 4" das Top-Thema. Informationen gab es aber wegen einer Nachrichtensperre nur wenige.
    Mit der Sperre wollte Chefdesigner Willits sicherstellen, dass der Fokus der Öffentlichkeit weiter auf "Rage" verharrt, das kurz vor der Veröffentlichung steht. Engine-Designer und Mastermind John Carmack ließ dennoch ein Informationshäppchen fallen und berichtete von der Arbeit an "Doom 4".
    Carmack berichtete von riesigen Datenmengen die für das Spiel anfallen. Die Daten für detailreiche Texturen und Co. seien so groß, dass sie nicht einmal auf eine einzelne Blu-Ray-Disc passen würden. Daher wird ein Teil der Daten wohl nachgeliefert, wie es bei der PC-Version von "Rage" der Fall ist.
     
    #1

Diese Seite empfehlen