1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Ein paar Anfängerfragen e2Remote portweiterleitung etc..

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Port Weiterleitung" wurde erstellt von BacardiSd5, 23. Mai 2013.

  1. BacardiSd5
    Offline

    BacardiSd5 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    guten abend.

    nach laaangem lesen kann ich jetzt mit meinem iphone (e2remote) auf meine solo2 zugreifen.

    1. Man soll einen acount erstellen bei no-ip.com. Warum soll ich danach auf add a host klicken?
    Ich habe doch nach der registrierung schon einen host Benutzername.no-ip.biz
    Wenn ich noch einen host hinzufüge und den mit DUC den status abfrage steht
    dort ein rotes kreuz(Next check in...)
    habe.

    2. Ist das richtig das ich dann Von Port 80 zu Port 80 weiterleite?habe mal Zu 12000 gemacht dann krieg ich keine verbindung.habe gelesen das der standard bei CS
    ist. Aber für e2Remote muss ich wohl port 80 nehmen oder?wenn CS dann neue Portfreigabe??

    3. Wen ich meine No-ip.adresse in den Browser eingebe komme ich auf das Web-If von der Solo2.Aber mit warten-zeichen.kann dort nichts anklicken.
    mit iphone geht das alles?!?!?

    Das ist alles so verdammt schwer sich mit dem Thema auseinander zusetzen:emoticon-0120-doh::emoticon-0120-doh::emoticon-0120-doh:
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Mai 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Ein paar Anfängerfragen e2Remote portweiterleitung etc..

    Zu 1.
    Das ist dann aber neu das man einen Host automatisch bekommt - aber möglich.
    Der Sinn darin besteht seine Home-Internet-Adresse immer über diesen Namen auflösen zu können.

    2.
    Das mit dem Port 80 auf 80 würde ich lieber nicht machen...
    Wenn dann nimm lieber einen hohen z.B. 33000 und leite den intern auf 80 zur IP der Box um.
    Aufrufen kannst du das WEBIF dann so im Browser:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Im e2remote (hab kein Apple) sollte es auch die Möglichkeit geben diesen Port einzutragen (oder eben mit :33000)
    Ausserdem sollte die Box dringend ein Passwort vergeben haben sonst kommt ja jeder auf dein Webinterface.
    Für CS bräuchtest dann eine neue extra PortFreigabe.

    3. Kann ich jetzt nicht ganz nachvollziehen....
     
    #2
  4. BacardiSd5
    Offline

    BacardiSd5 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ein paar Anfängerfragen e2Remote portweiterleitung etc..

    1. jetzt kriege ich eine verbindung mit dem zweiten erstellten host.
    habe den VON-Port geändert.von 80 zu 80 hat ja nicht richtig geklappt.
    jetzt gehts das auch zu der dritten Frage, nur das da noch
    "request failed for..." steht.siehe bild 2.

    Hier nochmal dein bild zu DUC, weil da ja ein rotes kreuz ist. aber funktionieren tut es ja anscheinend.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?





    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2013
    #3
  5. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Ein paar Anfängerfragen e2Remote portweiterleitung etc..

    Naja DUC ist ja ja nur ne kleine Software die dafür sorgen soll das deine aktuelle Internet IP-Adresse mit dem von dir angelegten host übereinstimmt.
    Ich kenne das Tool jetzt aber nicht weiter.
    Einfach z.B. per cmd testen ob wenn du deinen Hostname anpingen willst ob die richtige IP-Adresse aufgelöst wird.
    z.B. ping

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder wie auch immer dein Host bei no-ip lautet.
    Das mit der Fehlermeldung im Webinterface wundert mich ein wenig und schaut für mich eher so aus als würde da die IP oder der Port nicht richtig stimmen und
    das was du da siehst aus dem cache des Browser stammen....
     
    #4
  6. BacardiSd5
    Offline

    BacardiSd5 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. Februar 2011
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ein paar Anfängerfragen e2Remote portweiterleitung etc..

    ich musste erst im DUC "edit host" meinen host anklicken...dann war dort auch ein grünes häkchen.
    musste neuflashen wegen einem skin-problem und danach war auch die fehlermeldung im
    webinterface weg.

    Alles Gut:emoticon-0142-happy
     
    #5
    Skyrider79 gefällt das.

Diese Seite empfehlen