1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eee PC: Wahloption zwischen SSD und HDD fällt weg

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von TheUntouchable, 17. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Der Eee PC von ASUS wird zukünftig nicht mehr wahlweise mit einer Festplatte oder eine SSD zu haben sein. Ab August fällt diese Wahlmöglichkeit weg, teilte das Unternehmen mit.

    Für jedes Modell werde dann nur noch die Version mit Festplatte oder SSD zur Verfügung stehen. Wer den jeweils anderen Speichertyp bevorzugt, muss sich für ein anderes Netbook aus der Eee PC-Reihe entscheiden. Welche Modelle mit welchen Medien ausgestattet sein werden, kann dabei von Land zu Land variieren.

    Bei den High End-Netbooks werde man dabei eher auf SSDs setzen, so ASUS. Der Mainstream-Bereich erhält vorwiegend Festplatten. Die Produktlinie soll dadurch eine bessere Übersichtlichkeit für den Kunden erhalten, hieß es von Seiten des Unternehmens.

    Allerdings dürften vor allem die geringeren Kosten ein wesentlicher Grund für den Wegfall der Wahloption gewesen sein. Zwar werden weiterhin beide Varianten von jedem Eee PC gebaut, allerdings jeweils nur in bestimmten Märkten vertrieben. Das dürfte vor allem den Support-Budgets zugute kommen.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen