1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von newbee, 5. Januar 2012.

  1. newbee
    Offline

    newbee Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hi @ll! Suche einen günstigen Sat HD Receiver mit CS-Client Option der ohne Murren rennt. Zusätzliche Gimmicks wie Timeshift, Aufnahme, Youtube, etc. sind unwichtig... Wichtig ist nur das er nicht mehr als 100 € rum kostet... Nach längerem Suchen, Lesen, Weitersuchen, Noch mehr lesen.... bin ich an diesen zweihen hängen geblieben: Head Medialink Black Panther Edision argus pingulux Beide sollen Anstandslos als CS-Client laufen, spielen HD-Videos ab und machen sauberes Bild. Kann mich nun nicht zwischen den beiden Entscheiden und wollte mal eure Meinung und vor allem Erfahrungen zu beiden Receiver hören. Habe z.B. vom Black Panther Tonproblem gelesen, was ist es genau und gibts Mittlerweile eine Lösung dafür? MfG newbee
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. moddi00
    Offline

    moddi00 Best Member

    Registriert:
    5. Juli 2011
    Beiträge:
    5.382
    Zustimmungen:
    2.934
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Austria
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Moin!

    ALso beim Black Panhter (kannst auch den Smart nehmen, ist noch billiger!) haste den Ton Bug und der besteht noch immer!

    Sprich wenn du auf nen HD Sender in Standby schaltest und dann wieder ein, musste auf SD umschalten oder ein paar HD Sender, damit du wieder nen Ton hast. Wenn dich das nicht stört, ist der BP ein super Client.

    Wobei, der Pingulux ist ne echte Linuxbox.
    Ich an deiner Stelle würde den Pingulux nehmen, da es ne Linux Bos ist und der Tonbug beim BP echt nervt!
     
    #2
    camedial gefällt das.
  4. Belsch
    Offline

    Belsch Ist oft hier

    Registriert:
    11. April 2008
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    23
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Applikationsingenieur
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Da kann ich mich nur meinen Vorredner anschließen.

    Habe einen pingulux und einen Baugleichen Golden Media und bin voll zufrieden.

    gruss
    Belsch
     
    #3
  5. newbee
    Offline

    newbee Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Danke für die Antworten :) Werde dann wohl zur Pingulux tendieren... Oder kennt noch jemand andere Vorzüge der Black Panther Smart ausser dem Preis gegenüber der Pingulux..? MfG newbee
     
    #4
  6. mgakk
    Offline

    mgakk Ist oft hier

    Registriert:
    5. April 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    ist der pnigulux nicht ein SAT `Receiver ? weil dieser Beitrag im kabel forum steht
     
    #5
  7. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Hast schon recht mgakk...aber gesucht wird ein Resi für Sat
     
    #6
  8. newbee
    Offline

    newbee Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Damm, falsches Forum reingeposted... Sorry, heut Nacht voll übersehen... Bitte ins richtige Forum verschieben, Danke. MfG newbee
     
    #7
  9. newbee
    Offline

    newbee Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Wenn ich schon eure Aufwerksamkeit grade habe... Suche jetzt noch ne gute Satschüssel für Empfang an 2 Receivern. Multifeed, also mehr als 1 Satellit, sollt das Teil machen können und vorallem nen guten Empfang bringen. Sollte net das Teuerste, aber auch net das Billigste sein.

    Bin nach längerer Suche und Lesen an diesen hängen geblieben:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da ich 2 Receiver ansteuern will, brauche ich ja was größeres als 60 cm Durchmesser - also so habs ich mal verstanden, wegen der Signalqualität. Deshalb tendiere ich zu max 80 cm Durchmesser - kommt auf nen Balkon, und da solls natürlich net übergroß werden...
    Als LNB's hab ich an nen Monoblock Twin LNB mit integrierten DiSEqC Schalter gedacht. Die Diavolo-Reihe sieht ja mal recht nett aus und hat bei Amazon durchweg positives Feedback bekommen. Wichtig bei dem Teil ist, das es einwandfrei SKY und die dt. Kabelsender empfängt. Könnt ihr mir da einen anderen aus eigener Erfahrung empfehlen?

    Bin in der Materie Sat noch am Anfang und wollte beim HD schauen im Vergleich zu Kabel keine Qualitätseinbußen in Kauf nehmen - deshalb soviele Fragen von mir aus...

    Und Danke für eure Antworten bisher.


    MfG
    newbee
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2012
    #8
  10. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.778
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Ich habe es mal in den richtigen Bereich verschoben und für eine Woche einen Verweis stehen lassen
    -->Verschoben vom Kabel- in den Satbereich

    LG
    extra
     
    #9
  11. bebe
    Offline

    bebe Elite Lord

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.353
    Zustimmungen:
    1.255
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Ja, einstecken -> Firmwareupdate -> C Line eintragen -> Fernsehen!

    Weiß jetzt nicht ob das bei dem Pingu auch so ist, beim BP ist es jedenfalls ein Kinderspiel.

    bebe
     
    #10
  12. newbee
    Offline

    newbee Newbie

    Registriert:
    11. Februar 2011
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???


    Ok, danke.
    Beim Pingulux solls, so hab ich es gelesen und verstanden, über Oscam funzen - sprich User und Server anlegen. Da ich paar Jährchen DB2 und DM Erfahrung hab, dürfte dies auch net so schwierig sein. Oder kann mir ein Pingulux Besitzer seine Erfahrung mit CS berichten? :emoticon-0138-think
    Hab ne Fritte als Server wo mom DB2 und DM drauf zugreifen und laufen.
    Und was haltet ihr von den Sat-Spiegeln die ich oben gepostet habe und den Diavolo LNB's. Suche halt noch nen passenden Spiegel und LNB für 2 Satelitten und 2 Teilnehmer. Spiegel sollte nicht größer als 80er sein und bei den LNB (Twin Monoblock mit integrierten DiSEqC) bin ich offen für alles... :wacko1:


    MfG
    newbee
     
    #11
  13. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Edison Argo Pingulux ODER Black Panther ???

    Habe selbst die Pingulux und damit ziemlich zufrieden. Auch die Einrichtung eines CS Clients ist nicht viel anders als bei einer Dreambox. Was den Spiegel angeht, dann ist meiner Meinung die Proportion des Spiegeldurchmessers und der Anzahl der angeschlossenen Receivern unwichtig. Bei nur einem Satellit wie Astra 19,2 würde auch eine 60-er Schüssel reichen. Für zwei Satelliten wie Astra und Hotbird wäre eine 70-er Schüssel sehr gut. Wenn du jedoch mehr als einen Satelliten und insbesondere mehr als vier Satelliten empfangen möchtest, dann ist möglicherweise eine Torodiale Schüssel besser geeignet. Wenn es auf die Grösse angeht ist evtl. eine Wave Frontier Torodial T55 für mehrere Satelliten optimal. Aber auch Maximum T85 oder E85 ist nicht schlecht, allerdings ist sie dann auch 85 cm groß und nicht 80 cm wie von dir gewünscht.
    Über Monoblock LNBs weiß ich nicht so viel, da hilft nur SAT-Zeitschriften studieren. Ich persönlich würde jedoch Finger davon lassen - ein´Bekannter hatte einige Probleme mit so einer LNB, da die DiSEqC Reihenfolge sein Receiver nicht besonders gemocht hat. Ich persönlich würde lieber Twin- oder besser noch Quad- LNBs und zwei oder vier DiSEqC-Schlatern mit niedriger Dämpfungsverlusten holen. Dann kann man auch Twin-Tuner Receiver einsetzen.
     
    #12
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen