1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Edision Trojan - Ton verzögert

Dieses Thema im Forum "Edision Trojan" wurde erstellt von Looserkf, 29. Oktober 2009.

  1. Looserkf
    Offline

    Looserkf Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin quasi ein HD-Newbie. Mein Röhren-TV ist letzte Woche abgeraucht und jetzt habe ich sozusagen zum Rundumschlag ausgeholt.

    Neuen LED-TV, Blue-Ray-Player und weil mein digitaler Sat-Receiver keinen HDMI-Anschluss hatte, habe ich mir auch nen neuen Receiver - eben den Edision Trojan geholt.

    Habe den Receiver heute erhalten auch auch gleich per HDMI-Kabel angeschlossen. Ist schon ein beeindruckender Unterschied zum lang bewährten Scart-Kabel.

    Da die 10 Watt "Pieps-Lautsprecher" meines LED-TV nicht gerade der Sound-Hit sind, habe ich den Sat-Receiver per Cinch an meinen Sony Dolby-Surround-Receiver (kein digital) angeschlossen.

    Nun habe ich das Problem, dass der Ton, der übern TV (HDMI) kommt, nicht zum Ton passt, der über die Anlage (Cinch) kommt.
    Das für mich verwunderliche ist, dass der Ton über die Anlage schneller zu hören ist, als übern TV - somit entsteht eine Art Echo.

    Nun könnte ich natürlich einfach den Ton vom TV auf stumm schalten, aber dann passt folglich auch das Bild nicht genau zum Ton, da auch das Bild später zu sehen ist, als man den Ton hört.
    Alles natürlich im Milli-Sekundenbereich, aber dennoch erkennbar.

    Da dieses "Problem" mit meinem alten digitalen Receiver, der mit Scart und Cinch angebunden war, nicht hatte, gehe ich davon aus, dass es am Trojan liegt.

    Vielleicht hatte ja jemand von euch schon das gleiche Problem und/oder kann mir nen Tipp geben. Denn aktuell stört es mich ein wenig, dass ich mich für den Receiver mit fehlenden digitalen Audioausgang entschieden habe. Ich denke, damit gäbe es keine Verzerrung.

    Bin über jeden Tipp dankbar.

    Gruß
    Looser
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: Edision Trojan - Ton verzögert

    Nabend Looserkf,

    jepp das ist normal wenn du den Ton von analog abnimmst.
    Hatte das gleiche bei meinen Argus, ein Coax kabel sollte da abhilfe schaffen.
    Alternativ versuche mal dein Cinch kabel an den SPDIF ausgang vom
    resi und an den digital eingang deines verstärkers zu stecken um zu testen :)

    PS.: der SPDIF ausgang ist der Digital ausgang des resis:emoticon-0105-wink:
     
    #2
  4. zmarkes
    Offline

    zmarkes Newbie

    Registriert:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edision Trojan - Ton verzögert

    Hallo,

    bin gerade aufmerksam auf diesen Thread hier geworden.
    Habe einen Argus Mini aber das gleiche Problem.
    Mein TV ist mit HDMI mit Receiver verbunden. Den Ton nehm ich von den roten und weißen Anschlüssen, (ich glaube Cinch sind das?) an mein Boxen System => Ton/Bild Asynchron!

    Nur den Vorschlag des Vorredners habe ich nicht ganz verstanden? Meine Boxen haben auch ein roten und weißen Cinch Anschluss, wie kann ich da ein coax Kabel anschließen?
    Habe das mit dem Kabelwirwarr nicht so raus, also falls möglich Idiotensicher beantworten :)

    Danke schonmal, mfg Markus
     
    #3
  5. Blizzard106
    Offline

    Blizzard106 VIP

    Registriert:
    11. September 2008
    Beiträge:
    821
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fern- und Hellseher
    Ort:
    Mount Everest
    AW: Edision Trojan - Ton verzögert

    Moin Markus und zmarkes,

    sorry ich muss korrigieren, hatte den erstem text falsch gelesen:emoticon-0184-tmi: das oben geschriebene ist nur für Digital verstärker vorgesehen mit dem Coax kabel.

    Bei dir und auch zmarkes ist ja eine "Analog" anlage im einsatz,
    da jetzt die frage ob du an deinem Flach TV einen analogen Chinch ausgang hast,
    wenn ja stecke da mal die Chinch stecker, die an deinem Mini/trojan sind, da an.
    Mein Samsung LCD TV hat zb. so einen Audio Out Chinchausgang.
    Falls dieser Ausgang an deinem Tv nicht vorhanden ist währe da zur not noch der Kopfhörer ausgang,
    den du mit einem normalen Stereo Klinke/Chinch kabel "anzapfen" kannst.
    Diesen habe ich bei mir angezapft um die Soundeinstellungen vom TV mit zu bekommen auf meine, nur für den Tv zuständigen, 4.1 System(das mal für den pc war)
    und natürlich wegen der Laustärkeregelung per Fernbedienung :D
     
    #4

Diese Seite empfehlen