1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Edision Argus Pingulux / Mini IP empfängt kein Signal

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von LL Cool J, 7. Juli 2011.

  1. LL Cool J
    Offline

    LL Cool J Newbie

    Registriert:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich weis langsam nicht mehr weiter. Das kann alles nicht sein. Vielleicht kann mir ja hier einer helfen.

    Zu meiner Geschichte:

    Ich habe vor ca. 1 Monat einen Blitzschlag im Haus gehabt, bei dem alle Geräte Defekt gegangen sind. Nun muss/musste ich alles neu kaufen. Komplett neue SAT-Anlage und alle Receiver u.a..
    Jetzt ist es so, dass ich eine Dreambox und 2 Edision Receiver hatte und auch wieder haben wollte. Die Dreambox habe ich neu gekauft und alles ist wunderbar. Aber bei den Edisions komm ich nicht klar.
    Ich hatte vorher 2 Argus mini (ohne IP!) und die liefen bis zum Blitzschlag prima. Ich hatte seinerzeit insgesamt 6 davon bestellt, weil auch Kollegen und Verwandte welche wollten. Nachdem ich dann den Blitzschlag hatte, habe ich zunächst meine SAT-Anlage erneuert (Quad Monoblock von Opticum). Nun habe ich mir einen von den damals bestellten minis von meinem Vater ausgeliehen und auch der funktioniert einwandfrei. Aber jetzt kommts. Ich habe mir als nächstes einen Mini IP bestellt. Dieser ist gekommen und funktionierte gar nicht. Er zeigte auf ASTRA immer "Kein Signal". Nur nachdem ich das SAT-Kabel abgezogen und wieder aufgesteckt habe war das Bild da, bis man umgeschaltet hat. Den Receiver habe ich dann bei meinem Vater getestet um auszuschließen, dass es an meiner SAT-Anlage liegt (er hat einen völlig anderen Aufbau (2 x Quad LNB + Multiswitch).
    Naja, bei ihm hat sich der Receiver exakt gleich verhalten also war mir klar, dass der Receiver kaputt sein muss.
    Also habe ich ihn daraufhin austauschen lassen. Es kam ein neuer Mini IP. Bei dem hatte ich genau das gleiche Problem. Ich habe mal gegoogelt und dachte, dass es sich um das bekannte DMAX Problem der IPs handelt also war ich schon recht sauer und habe mir gedacht, dass ich einen völlig anderen Receiver bei einem anderen Händler kaufe.
    Gestern habe ich dann meinen Pingulux von einem Edision Shop erhalten. Und jetzt kommts. Er macht genau das gleiche wie der Mini IP. Und zwar bei mir und bei meinem Vater. Wie kann das sein? Der Level ist bei 80% aber die Qualität ist 0%. Es kann doch nicht sein, dass wir jetzt schon 3 defekte Edision Receiver geliefert bekommen haben?!?! Andererseits kann es nicht an der SAT-Anlage liegen, weil wir beide zwei völlig verschiedene haben aber das selbe Problem. Zudem funktionieren ja die Dreambox und der alte Mini (ohne IP).

    Ich weis echt nicht mehr weiter was ich jetzt machen soll. Kann das sein, dass ich schon zum 3. Mal einen defekten Receiver bekommen habe?

    Hiiiillllffffeeeeeeee!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.188
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Edision Argus Pingulux / Mini IP empfängt kein Signal

    Hast du in den Sateinstellungen alles durchgeschaut ob du alles richtig eingestellt hast?
    Schau mal beim alten Mini wie da die einstellungen sind
    zb. bei LNB> uni(9750/10600) und Netzspannung 13/18 einstellen
    und die DISECqC1.0
     
    #2
  4. LL Cool J
    Offline

    LL Cool J Newbie

    Registriert:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edision Argus Pingulux / Mini IP empfängt kein Signal

    Natürlich.

    Zudem haben die ganzen Geräte ja auch automatische Einstellfunktionen. Da kann man kaum was falsch machen. Aber wie gesagt: Ja, ich habe exakt die Einstellungen der funktionierenden Receiver genommen.

    Bei den Auto-Einstellungen kommt aber auch nur Bullshit raus. Der Findet plötzlich Astra 23,5 und andere Satelliten, obwohl die ja wohl gar nichts mit mir zu tun haben.

    Und bevor die Frage kommt: Ja, auch meine Schüssel ist richtig ausgerichtet.
     
    #3
  5. Blackpepper
    Offline

    Blackpepper Ist oft hier

    Registriert:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    166
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    admin
    Ort:
    DDR / ZoF
    AW: Edision Argus Pingulux / Mini IP empfängt kein Signal

    Ich hoffe für Dich das Du eine Hausratversicherung hast.
    btw. wenn mal Überspannung drauf war ist grad auch bei Netzwerkgeräten die Diagnose schwer. Deswegen stell ich mir das jetzt bei Deiner HArdware auch schwer vor.Ich hatte eine Juniper Firewall bei der nur ein port geschrottet war alles andere lief.
     
    #4
  6. LL Cool J
    Offline

    LL Cool J Newbie

    Registriert:
    6. Juli 2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edision Argus Pingulux / Mini IP empfängt kein Signal

    Klar. Die Hausrat hat alles bezahlt. Aber damit kann es ja auch nicht zusammen hängen. Bei meinem Vater verhalten die sich auch so und der hatte keinen Blitzschlag! Ich habe jetzt diesen ganzen Edision Schrott zurück geschickt und mir einen Head Medialink Black Panther bestellt. Soll wohl eh die bessere Wahl sein!
     
    #5

Diese Seite empfehlen