1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Edision Argus piccollo Nullmodemkabel zurücksezten

Dieses Thema im Forum "Edision Argus Piccollo/Piccollo plusHDip" wurde erstellt von Abbi123, 6. April 2013.

  1. Abbi123
    Offline

    Abbi123 Newbie

    Registriert:
    6. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Edision Argus piccollo plus HDip Receiver.
    Da ich kein Menü mehr sehe und bei vielem googeln erfahren habe, dass ich mit einem Nullmodemkabel den Receiver zurücksetzen muss habe ich mir das Kabel besorgt. Allerdings hab ich keine Ahnung und auch keine funktionierende Anleitung gefunden wie ich das jetzt anstellen muss.

    Kann mir das bitte jemand erklären? (Bitte für Anfänger)
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    du brauchst auch dieses Tool dazu Edision Upgrade-Tool 1.1.04 um eine Verbindung über die RS232-Schnittstelle herzustellen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    1. Box per Kippschalter ausschalten.

    2. Box per Nullmodemkabel über die RS232 Schnittstellen mit dem PC verbinden.

    3. Das Upgrade-Tool öffnen und die gewünschte Firmware auswählen.

    4. Im Upgrade-Tool den vom PC vergebenen COM- Port einstellen (siehe Gerätemanager).

    5. Im Upgrade-Tool bei "Upgrade Type" den Modus "allcode" wählen.

    6. Bei "Mode Setting" auf "Upgrade" klicken.

    7. Auf "Next" klicken und sobald die Meldung "Connect" erscheint sofort die Box hinten am Kippschalter einschalten.
    Die neue Software wird nun übertragen.

    8. Das Ende des Flashvorganges wird durch die Meldung "finish" bestätigt.

    9. "OK" drücken und fertig!



     
    #2
    Henner99, extra und Pilot gefällt das.
  4. Abbi123
    Offline

    Abbi123 Newbie

    Registriert:
    6. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Edision Argus piccollo Nullmodemkabel zurücksezten

    Update über RS232
    Grundlegendes:
    Über die RS232 Schnittstelle können Sie die Receiver-Software und Einstellungen verändern. Sie benötigen
    dazu ein Nullmodem-Kabel, einen Windows-PC mit Internet-Anschluss und COM-Schnittstelle (RS232) sowie das Programm
    'argus vip RS232
    ' von der 'argus vip'-Produktseite im Internet.
    1. Laden Sie zunächst das Programm 'argus vip RS232
    ' von der 'argus vip'-Produktseite auf Ihren Rechner herunter und
    entpacken Sie es.
    2. Verbinden Sie über das Nullmodem-Kabel den Receiver mit Ihrem Rechner.
    3. Starten Sie das Programm 'edision_argusvip_RS232.exe'.
    4. Legen Sie die COM-Schnittstelle (COM-Port) fest, über welche Sie den PC mit dem Receiver verbunden haben.
    5. Wählen Sie über den Punkt 'Open' die Settings- bzw. Software-Datei aus, mit welcher Sie den Receiver aktualisieren
    möchten. Entsprechend aktuelle Software- bzw. Settingsdateien finden Sie auf der 'argus vip'-Produktseite und haben die
    Endung '.dld'.
    6. Drücken Sie nun auf den Start-Button. Das Programm versucht eine Verbindung über den gewählten COM-Port mit dem
    Receiver herzustellen.
    7. Sollte der Receiver eingeschaltet sein, so schalten Sie diesen jetzt aus und wieder ein. Nach dem Einschalten wird mit der
    Aktualisierung sofort begonnen, sofern eine Verbindung zwischen Receiver und PC hergestellt werden konnte. Wenn nicht,
    überprüfen Sie die Verbindung und/oder die COM-Einstellungen.
    8. Im Programm sowie auch im Display vom Receiver wird nun der Fortschritt der Aktualisierung angezeigt.
    9. Unterbrechen Sie diesen Vorgang nicht und warten Sie solang, bis der Receiver selbständig bootet. Dies kann einige
    Minuten dauern.
    10. Beenden Sie das Programm und entfernen das Nullmodem-Kabel.

    Wo finde ich allerdings das Update über RS232?
     
    #3
  5. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Edision Argus piccollo Nullmodemkabel zurücksezten

    Das Upgrade-Tool am PC öffnen und die gewünschte Firmware auswählen.

    hier gibts die Firmware

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. Abbi123
    Offline

    Abbi123 Newbie

    Registriert:
    6. April 2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @pegas: Danke für die Info.

    Ok, ich hab das Update piccollo_official_hd_1.5.19 heruntergeladen. Damit kann ich die Software auch füllen. Leider funktioniert die Verbindung nicht. Da ich nur COM1 habe und man beim Nullmodemkabel außer es einzustecken wohl kaum was falsch machen kann habe ich keine Ahnung warum die Software nicht auf den Receiver kopiert werden kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2013
    #5
  7. pegas
    Offline

    pegas VIP

    Registriert:
    30. August 2009
    Beiträge:
    5.187
    Zustimmungen:
    11.017
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Selbstständig
    Ort:
    GR
    AW: Edision Argus piccollo Nullmodemkabel zurücksezten

    Dann stimmt der COM-Port nicht schau mal im Gerätemanager nach welcher zugewiesen wird muss nicht immer com1 sein
    einfach alle durchtesten


     
    #6
    extra und Pilot gefällt das.
  8. Henner99
    Offline

    Henner99 Newbie

    Registriert:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Suche dringend das Upgrade - Tool 1.1.04. Der Link ist leider nicht mehr gültig. Es kommt Error 404.

    Wäre nett, wenn jemand das Tool nochmal hochladen würde.

    Danke
     
    #7

Diese Seite empfehlen