1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ecmcache

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von logorama, 23. Mai 2013.

  1. logorama
    Offline

    logorama Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Hallo Leute,

    ich habe eine Coolstream ZEE in der eine V13 steckt.
    Wie erkenne ich ob der ECMCACHE funktioniert? Meine Clients greifen per cccam drauf zu.
    Kann überhaupt jeder Receiver den Cache auslesen?

    In dem Interface sehe ich nur das der Client 20 ms weniger braucht aber wird der Cache überhaupt genutzt?

    Gruß
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. nsane
    Offline

    nsane Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Ecmcache

    Code:
    [COLOR=#ff0000][/COLOR][CENTER][COLOR=#000000][FONT=Arial]by hdplus_hd02[/FONT][/COLOR][COLOR=#000000] [/COLOR][COLOR=#FF0000][FONT=Arial](cache) [/FONT][/COLOR][COLOR=#000000][FONT=Arial](166ms)[/FONT][/COLOR][COLOR=#FF0000][FONT=Arial]
    [/FONT][/COLOR][/CENTER]
    in der Spalte LB Value/Reader
     
    #2
  4. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Ecmcache

    Normalerweise zeigt das Webinterface das direkt in Klammern an (Cache) wenn eine Anfrage (gleicher Sender) aus dem Cache bedient wurde.
    Nicht echte Linux Boxen bzw. nicht echtes CCCam oder Oscam haben wohl immer mal wieder Probleme mit dem Cache...(z.B. Octagon, Ariva)
     
    #3
  5. logorama
    Offline

    logorama Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Fachinformatiker
    AW: Ecmcache

    Muss das so bei ECMCACHE aussehen? Oder müsste bei Cache2 dahinter dann 0ms stehen?
    Weil laut meine Verständnis belastet er ja trotze cache die Karte oder nicht?

    2013/05/25 10:04:49 16F4D8 c DVBApi (09C4&000000/0000/0021/XXX): found (117 ms) by V13 - Kinowelt TV
    2013/05/25 10:04:49 175F70 c User02 (09C4&000000/0000/0021/XXX): cache2 (110 ms) by V13 - Kinowelt TV
     
    #4
  6. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Ecmcache

    Genau so muss das aussehen....
    Und über die Zeit mach dir mal keine Gedanken....
    Das hat sich ab einer gewissen Oscam-Version so eingestellt.
    Die Cache-Zeiten die angezeigt werden (110ms) sind immer annähernd an denen die, die Karte bei der ersten Anfrage gebraucht hat.
    Warum das genau so ist kann ich dir nicht sagen aber das ist völlig ok so und deine Karte wird nicht noch einmal angefragt bzw. belastet.
     
    #5
  7. nsane
    Offline

    nsane Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    122
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Ecmcache

    Das ist die Zeit zwischen anfrage und Auslieferung. Wenn der 2te Client jetzt 10ms nach dem ersten abfragt, ist seine ecm time natürlich 10ms kürzer.

    Gesendet von meinem Galaxy Nexus mit Tapatalk 2
     
    #6
    Skyrider79 gefällt das.

Diese Seite empfehlen