1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ebay zuteuer geworden?

Dieses Thema im Forum "eBay" wurde erstellt von metfan, 5. April 2010.

  1. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo

    z.B Receiver die Neu 150 euro kosten, werden bei ebay gebraucht für 145 euro verkauft.. ich meine das ist doch nicht mehr normal oder?

    sind diese menchen zu dumm oder haben die keine ahnung?

    ebay macht echt kein spass mehr...leute bieten einfach drauflos ohne abzuwarten..

    mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    Da gebe ich dir recht. Lache mich öfters schlapp, nachdem ich eine Auktion verloren habe, was die Leute bezahlt haben. Da muss man schon sagen, das die gar keine Ahnung haben. Die zahlen teilw. für was gebrauchtes mehr, als wie ich es neu über billiger.de kaufen könnte. Trotzdem kann man mit einem guten Shooter noch tolle Schnäppchen machen.
     
    #2
  4. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    Musst halt die Kehrseite sehen, es lassen sich auch sehr gut Sache verkaufen. Bin immer wieder verwundert was man manchmal für gebrauchte Sachen bekommt. Früher hätte man manches davon auf dem Sperrmüll entsorgt.

    Bin nach wie vor vom Ebay Konzept begeistert. Es gibt zwar alternativen, leider lassen sich dort nicht die selbe Gewinne erzielen, Ebay ist das was früher der Flohmarkt war. Nach wie vor lassen sich Schnäppchen machen, gebrauchtes lässt sich wenn man sich mühe gibt sehr gut an den Mann bringen.

    Die hohen gebühren sind nur störend für Powerseller die Neuware verkaufen wollen, was irgendwo auch gut ist. So das man seinen alten Plunder doch noch an den Mann bringt.
     
    #3
  5. metfan
    Offline

    metfan Spezialist

    Registriert:
    25. März 2009
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    ja genau...für gebrauchte ware zahlen die mehr als neue...als käufer macht es kein spass mehr aber als verkäufer lohnt sich es : )
     
    #4
  6. MOSCH69
    Offline

    MOSCH69 Elite Lord

    Registriert:
    6. Februar 2009
    Beiträge:
    3.401
    Zustimmungen:
    2.059
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    CNC Programmierer
    Ort:
    Niederrhein
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    Scheinbar wissen die Leute einfach nicht mit den ganzen Suchoptionen bei ebay korrekt umzugehen. Sie bieten einfach ohne Rücks. auf Verluste. Dann wird für ein neuer Artikel sogar mehr bezahlt als Ersteigerung, als wie man ihn zum Sofort-Kauf erwerben kann. Echt lachhaft. Ich für meine Person schaue mir immer die beendeten Angebote eines Artikels an, um zu sehen was bei einer Ersteigerung nach unten (also in Richtung Schnäppchen) so geht. Brauche ich etwas ganz dringend, arbeite ich viel über PREISVORSCHLAG in Verbindung mit PAYPAL, damit es schnell geht. Vorher hole ich mir natürlich Preise über Billiger.de o.ä.
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. easymail
    Offline

    easymail Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. April 2010
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    Naja nicht immer ich hab auch schon sachen unterm wert verkaufen müssen...
     
    #6
  8. mikrometer
    Offline

    mikrometer Newbie

    Registriert:
    19. April 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    ich bin seit 2000 mitglit bei ebay damals war alles noch sehr günstig mitterweile teuer als im laden taschenlampe beim aldi 3,99 ebay ersteigert für 5,98
     
    #7
  9. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Ebay zuteuer geworden?

    Mittlerweile haben die aber auch einen Marktplatz.
    Das ist eine gute Sache, weil man dafür keine Gebühren zahlt, man bis zu 12 Fotos kostenlos einstellen kann, und man nur eine e-mail Adresse dafür braucht.
    Ich gehe meistens mit meiner Postleitzahl auf die Suche.
    Da sehe ich direkt was in meiner Gegend Angeboten wird, und was es kosten soll.
    Ist besser, weil man keinen Versand hat, und das Teil sofort anschauen kann ob´s einem gefällt oder nicht. :ja
     
    #8

Diese Seite empfehlen