1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

eBay: Zahlungschaos nach PayPal-Störung

Dieses Thema im Forum "eBay" wurde erstellt von josef.13, 31. Januar 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.600
    Zustimmungen:
    15.188
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Das Online-Auktionshaus

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    kämpft derzeit mit den Folgen einer am Montag aufgetretenen Störung der PayPal-Kaufabwicklung. Diese hielt zwar nur rund drei Stunden an, hat in diversen Fällen aber offenbar zu Chaos bei der Überweisung beziehungsweise Zuordnung von Zahlungen geführt.

    Käufer und Verkäufer betroffen
    Nach eBay-Angaben haben etwa "einige wenige" Käufer Geldbeträge per PayPal doppelt angewiesen, da sie keine Zahlungsbestätigung erhalten hatten. Die zu viel gezahlte Summe soll nun in den nächsten Tagen auf das jeweilige PayPal-Konto erstattet werden.

    Auch zahlreiche Verkäufer blieben von den Auswirkungen des Ausfalls nicht verschont. In einigen Fällen seien Transaktionen nicht korrekt verbucht worden, teilte eBay am Mittwoch mit. Das Unternehmen kündigte an, die entsprechenden Zahlungen zu identifizieren und sich mit den betroffenen Händlern in Verbindung zu setzen. Man arbeite mit Hochdruck daran, die Nachwehen der Panne zu beseitigen.

    Quelle: onlinekosten.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen