1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Easybox A802 an FB7270 als Ad-Hoc-Zugriffspunkt?

Dieses Thema im Forum "VU+ Duo" wurde erstellt von cool400, 9. Januar 2012.

  1. cool400
    Offline

    cool400 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    14. Februar 2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich komne leider nicht weiter [​IMG]

    Um meinen kryptischen Thread-Titel (falls ich überhaupt die richtigen Begriffe gewählt habe) kurz zu erklären: ich habe inzwischen mehrere netzwerkfähige Hifi-Geräte, allerdings alle nur mit Ethernet-Anschluss und ohne WLAN:


    • VU+ Duo
    • Onkyo TX-NR609
    • Samsung PS51D550

    Da ich in meiner Wohnung keine neuen Kabel verlegen möchte und auch eine Powerline-Lösung in Verbindung mit einem Ethernet-Switch nicht so toll finde, dachte ich, dass ich doch noch was mit der bei mir herumliegenden Easybox anfangen können müsste!

    Als WLAN-Basisstation dient eine Fritzbox 7270 mit aktueller Firmware.

    Nun möchte ich meine Hifi-Geräte per Ethernet-Kabel an die Easybox anschließen und diese in mein WLAN-Netzwerk integrieren, so dass alle Geräte auf das Internet zugreifen können.

    Könnt ihr mir dabei helfen? Was muss ich beachten? Welche Einstellungen sind nötig? Ist mein Vorhaben überhaupt umsetzbar?

    Viele Grüße und schon mal vielen Dank im Voraus

    cool400 :emoticon-0103-cool:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Loctite
    Offline

    Loctite Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    7. September 2010
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Easybox A802 an FB7270 als Ad-Hoc-Zugriffspunkt?

    Dazu musst du die Easybox auf Werkseinstellung zurücksetzten und dann manuel konfigurieren.
    Jetzt solltest du den Eintrag "WDS" auf der Easybox finden.

    Damit kannst du die beiden Router dann per Wlan verbinden.
    Die WDS einstellugen müssen natürlich auch auf der Fritzbox gemacht werden.

    Anleitungen gibt es haufenweise im Netz.

    Greez Locce
     
    #2

Diese Seite empfehlen