1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von sveni_lee, 20. Februar 2012.

  1. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    ich habe eine easybox 803 und einen dyndns pro account...
    mein problem ist, dass sich nach dem täglichen ip-wechsel
    die easybox nicht mit dem dnydns account synchronisiert...
    Die Portweiterleitung funktioniert ohne probleme allerding
    muß ich täglich die ip adresse auf den dyndns-Account per
    Hand ändern...
    leider finde ich auch keine log-datei, so dass man shen könnte
    was genau nicht funktioniert...
    Die Eingaben habe ich wie folgt gemacht:

    Dienstanbieter: DynDns.org
    Domänenname: (xxxxxx)
    konto/email: (login_name)
    passwort/schlüssel: passwort

    gruß

    Sveni_Lee
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    gelöst: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    für alle die das gleiche Problem haben solltem:

    CS ist mit der easbox kein Problem!

    dyndns daten wie folgt eingeben:

    Dienstanbieter: DynDns.org
    Domänenname: xxxxxxx.dyndns.org - dyndns.org nicht vergessen!
    konto/email: login_name - unbedingt den login-namen auf dyndns.org und nicht die email-adresse verwenden
    passwort/schlüssel: passwort - das login-passwort auf dyndns.org verwenden

    die Portweiterleitung erfolg unter Daten/Nat/Portmapping

    Lan-IP: xxx.xxx.x.xxx hier die IP der Box eintragen
    Protokolltyp: TCP
    LANPORT:xxxxx internen Port den ihr für euer CS freigegeben habt
    Öffentlicher Port: xxxxx wählt einen freien Port aber bitte nicht den gleichen wie intern also nicht den standad-port 12000
    nun nur noch aktivieren und das wars...

    happy sharing

    sveni_lee
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. dreamboxuser
    Offline

    dreamboxuser Hacker

    Registriert:
    25. März 2011
    Beiträge:
    428
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    HI da ich zur Zeit erhebliche Probleme mit der shceiß Easybox 803 habe frage an dich
    Wo trage ich das ein?



    Mein DynDNS Updater läuft ja im HHintergrund am PC...

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    das mein Problem


    Habe folgendes in der Easybox eingetragen:

    Daten>NAT>Portmapping

    1. Lan IP ( Dort ist meine Receiver IP eingetragen ), Protokolltyp habe ich TCP eingetragen, Lan Port habe ich den Server Listen Port eingetragen. Ist der falsch oder richtig?
    Öffentlicher Port habe ich den ebenfalls den Server Listen Port eingetragen richtig oder falsch?

    Dann das selbe mit dem WebIF Port alles wie oben nur der Port vom WebIF eingetragen
    und als Server habe ich bei beiden DynDNS angeklickt
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. September 2012
    #3
  5. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    der von dir zitierte Teil ist für das tägliche updaten deiner IP mit Dyndns.org. Das hat nichts mit deinem Portmapping zu tun.

    der Lan Port, ist der Port, den du in deinem Cam für das CS festgelegt hast. In den meisten fällen ist das 12000.

    der öffentliche Port ist der Port der bei deinen Client hinter deiner DYNDNS-Adresse steht also xxxx.dyndns.org: XXXXX
    aber bitte hier nicht auch den 12000!!!!!

    sollte funktionieren, der öffentliche port könnte der gleiche sein, der LAn-Port ist glaube ich 80 oder 81...

    Gruß
    Sveni_lee
     
    #4
  6. karolek2
    Offline

    karolek2 Freak

    Registriert:
    25. Februar 2011
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    Hallo!

    Seit ich Easybox 803 habe wird mein Internet nicht zwangsgetrennt.
    Muss selber neuverbinden damit mein Dyndns nicht blockiert wird.
    Habe keine Probleme mit Dyndns und Portweiterleitung.

    Gruss
     
    #5
  7. wenzelt
    Offline

    wenzelt Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    Hallo zusammen,
    ich habe jetzt die Easybox soweit das zumindestens auf der DYNDNS Seite was erscheint .. leider aber nicht die NAS sonder der Anmelde-Bildschirm vom Vodafone LTE .. mit dem Hinweis das vom WAN aus nicht zugegriffen werden kann?
    Was tun?
    Danke im Voraus & Gruß
    Thomas
     
    #6
  8. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    Kannst du mal kurz sagen, was genau du vor hast? Hast du denn auch den Port freigegeben über den du in dein Netzwerk willst?


    Sent from my iPhone using Tapatalk 2
     
    #7
  9. wenzelt
    Offline

    wenzelt Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    Eigentlich will ich nur auf meine NAS Dateien von unterwegs zugreifen .. ggfs. auch uploaden mit dem Tablett.
    Auf die LTE Startseite komme ich drauf .. aber das ist ja die 198.168.1.1 .. und ich will auf die 192.168.2.113 - und die habe ich eigentlich auch freigegeben.
    Im Bereich Adressmapping habe ich (von und bis ) die IP der NAS eingetragen / im Portmapping mit dem was ich in der LTE gefunden habe 49920 (aus NAT Mapping Tabelle)/ und komm nicht weiter .. ausser das ich jetzt sogar über WAN auf LTE STartseite komme :)

    - - - - - - - - - -

    ..übrigens - netter Router der 3600er :) ...
     
    #8
  10. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    Der 3600 ist ein klasse Oscam-Server und ich komm über den SSH-Tunnel von überall drauf...

    Ich kenn mich mit LTE nicht so aus aber wenn ich mich richtig erinnere mußt du im Portmapping deinem NAS einen Port zuweisen und diesen dann in der Firewall auch freigeben...

    Aber wie du jetzt Daten auf dein NAS schieben kannst, weiß ich leider auch nicht...


    Sent from my iPhone using Tapatalk 2
     
    #9
  11. erkanooo
    Offline

    erkanooo Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. April 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Beruf:
    Maschinenbau Student
    AW: easybox 803 synchronisiert sich nicht mit dyndns

    Also ich hab ein ähliches Problem... Sobald die Easybox neustartet bekomme ich eine neue IP zugeteilt, die ich dann bei dyndns per hand nachtragen muss.
    Was muss ich tun, damit er das automatisch macht, oder was gibt es da für möglichkeiten ?
    Wäre für alle hilfen dankbar, kann nämlich nervig sein :/
     
    #10

Diese Seite empfehlen