1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Easy Box 801 und dns problem

Dieses Thema im Forum "Andere Router Modelle Archiv" wurde erstellt von BlairBitch, 17. April 2012.

  1. BlairBitch
    Offline

    BlairBitch Ist oft hier

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hey zusammen:),

    Bekomme in wenigen Tagen meinen Vu+ Duo.
    Hab jetzt einiges zum Thema Cardsharing usw. Gelesen und glaube ich auch alles ganz
    gut verstanden.

    Mein Problem was ich jetzt nur habe ist das DynDns ja nicht mehr free ist und ich
    jetzt auch ein paar andere dns anbieter ausprobiert habe. Bekomm es aber einfach nicht
    hin das meine Easy Box 801 die ip aud der dns updatet:-(

    Firmeware der Easy Box:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Dns ist wie folgt eingetragen:
    Dynamik Dns: Aktiviert
    Dienstanbieter: DynDny.org. (ist eigentlich ein andere aber kann das in der box nicht ändern)
    Domänename: xxx.dd-dns.de
    Konto/Email: xxx@web.de
    Password: xxx


    Der dns ist von Two-dns.de
    ich meine eigentlich alles richtig gemacht zu haben.

    Lg Martin
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    Die EasyBox kann meines wissens nach nur Dyndns... aber wenn du eine Vu+ Duo hast, kannst du
    ja auch ein Plugin vom Feed laden... Das macht dann den Abgleich mit deinem DNS-Anbieter.

    Schau mal im Vu+ Bereich nach... da wirst du sicher fündig...

    Gruß
    Sveni_lee
     
    #2
  4. BlairBitch
    Offline

    BlairBitch Ist oft hier

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Danke schon mal für deine Antwort. Hab mir das auch schon fast gedacht:-(
    Hab jetzt hier im Forum gelesen das man über die dlink seite nen Free Account
    für Dyndns bekommen kann. Hab diesen jetzt erfolgreich eingerichtet. Funzt aber
    auch irgendwie nicht mit meiner Easy box.

    Du redest jetzt von Dns Plugin. Welches ist denn gut und sind die zuverlässig?

    Lg Martin
     
    #3
  5. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    ich hab das nich auf meiner UNO... Ich hab das ganze über einen dyndns Account und der easybox gelöst.

    schau die das mal an:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da hatte ich vor einiger Zeit mal genau beschrieben was wo bei der easybox eingetragen werden muss. bei läuft es jetzt ohne Probleme...

    WICHTIG: du musst deinen anmelde namen verwenden und nicht deine email adresse...

    Gruß
    Sveni_Lee
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. BlairBitch
    Offline

    BlairBitch Ist oft hier

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Schon klar;-) das Prinzip mit dem Benutzernamen statt email Adresse hab ich versanden. Habe das auch so alles in
    meiner Box eingetragen. Kann das evtl. sein das es an dem Domänenamen liegt?

    Ich geb zwar an das es ein dyndns.org account ist (so ist es ja auch) Aber ich hab als Domänenamen
    xxx.dlinkddns.com
    Ach ja und wenn ich im Router das internet manuell reconnecten lasse, wie lange dauert das ca. bis der Dns automatisch vom Router mit der neuen ip upgedatet wird?

    Bezahlst du denn für deinen Dns Account?

    Lg Martin
     
    #5
  7. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    das funktioniert so nicht!

    du must bei dyndns.org mit deinem Anmedenamen und Passswort von dlinkddns anmelden und dir dann
    einen "echten" dyndns-Account anlegen...
    Der Trick ist das du dich mit den Account daten von Dlinkddns anmelden kannst und dann eine Kostenlose
    "echte" dyndns-Adresse bekommst...
    Die Easybox kann nur "echte" dyndns-Adressen...

    gruß
    sveni_Lee
     
    #6
    Pilot gefällt das.
  8. BlairBitch
    Offline

    BlairBitch Ist oft hier

    Registriert:
    29. März 2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hey Sven:),

    super vielen dank jetzt funktionierts. Musste allerdings den Router neustarten.

    Lg Martin
     
    #7
  9. sveni_lee
    Offline

    sveni_lee Freak

    Registriert:
    30. Januar 2012
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    18
    alles klar... na dann happy sharing!

    Gruß
    Sveni_Lee
     
    #8

Diese Seite empfehlen