1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem E4230 nimmt nicht jede ... ...

Dieses Thema im Forum "Medion Hardware" wurde erstellt von quadratur, 9. Januar 2012.

  1. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo,

    ich entwickle mich allmählich zum Navi-Flüsterer bei der Nachbarschaft, im Bekanntenkreis und bei den Kollegen. Ich wusste gar nicht, wie viele Autofahrer Navileichen rumliegen haben.

    Jetzt kommt ein Kollege und bringt sein E4230. Er sagt es lädt nur am PC über USB-Kabel. Und tatsächlich am Autoladekabel geht dem Navi kein Licht auf, gleiches gilt auch, wenn es über das Netzteil geladen werden soll. Nur am USB-Anschluss glimmt das orangene Lichtlein auf.

    Die Ladekabel sind in Ordnung. Mein Navi stellt sich beim Versuch nicht so zickig an - das nimmt jedes. :emoticon-0103-cool:

    Was sagt der Elektroniker? Kann es auch am Akku liegen? Nach einer vollständigen Ladung (grünes Licht) kommt nach 1 bis 2 Minuten schon die "Akku leer-Anzeige".
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. isidorhuwa
    Offline

    isidorhuwa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    Hallo quadratur,

    alles deutes daruf hin, dass der Akku hin ist, wahrscheinlich tiefenentladen wurde, dann ist Ende.
    Mir ist mal während einer Tour der Akku verreckt, dann schaltet das Navi ab, trotz Stromversorgung über PKW.
    Hab deswegen im Juli 2011 vorsorglich vor einer Tour nach Südspanien für 14 Euro einen neuen Akku in mein 4425 eingesetzt. (nach 3 Jahren).

    Gruss
    isidorhuwa
     
    #2
  4. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    Hallo isidorhuwa

    aber dann dürfte doch auch das USB-Kabel nicht funktionieren, oder?
     
    #3
  5. isidorhuwa
    Offline

    isidorhuwa Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Dezember 2009
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    Die 5V Stromversorgung vom PC USB ist belastbarer als die externe Stromversorgungen für Navis.
    Wenn z.B. der Akku des Medion einen Plattenschluss hat, dann wird das von der USB Spannung des PC noch verkraftet, die externen "brechen" zusammen.

    Gruss
    isidorhuwa
     
    #4
  6. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    könnte es auch noch eine andere Ursache sein?

    Wenn ein neuer Akku her muss, sollte es wohl ein richtig Fetter sein, besonders dann, wenn das Problem trotz neuem Akku bleibt. Kann jemand eine Empfehlung geben?
    Gerade bei Akkus wird viel Schindluder getrieben - da ist nicht immer drin, was dran steht!

    Und gilt für Akkus die gleiche gesetzliche Gewährleistung, wie für andere Produkte?
     
    #5
  7. be.ge
    Offline

    be.ge Ist oft hier

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    Ich habe mir den gekauft:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    bin top zufrieden. Lies mal die Kundenrezensionen

    Gewährleistung ja, aber nur 6 Monate.

    Gruß be.ge
     
    #6
  8. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    danke, aber kaum einer schreibt, wie lange der Akku hält z. B. beim Wandern. Wie lange hält denn deiner?
     
    #7
  9. be.ge
    Offline

    be.ge Ist oft hier

    Registriert:
    6. Juni 2009
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    Hallo,

    kann man schlecht bestimmen. Die Beanspruchung ist halt total unterschiedlich. Eines steht jedenfalls fest, gegenüber dem Original - Akku ist die Laufzeit wesentlich läääääääänger. Ich schätze mal zwischen 3 - 4 Stunden nach den ersten Aufladungen. Und Garantie von 2 Jahren !!! ist doch auch nicht zu verachten.

    Ich hatte schon vorher einen Akku aus der Bucht geschossen, sollte angeblich 1500 mA haben. Ich muß heute eigentlich darüber lachen. Die 1500 mA waren nach 1,5 Stunden leer. Der Akku ging zurück, auf das Geld warte ich heute noch (ca. 8 Monate).

    Gruß be.ge
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2012
    #8
  10. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E4230 nimmt nicht jede ... ...

    Der Akku von meinem 470 hält noch über 2 Stunden unter Volllast - wird nur geladen, wenn Akku leer. Die meisten User schrotten ihre Akkus selbst. Wenn das Navi gebraucht wird, kommt es gleich an das Ladekabel, egal wie der Ladezustand ist und bleibt auch dran hängen, wenn es vollgeladen ist. Das ist einen jeden Akkus schneller Tod.

    Ich habe einen Akku in der Bucht gesehen mit den gleichen Leistungsdaten, wie bei dem aus der Zone, aber zu einem anderen Preis. Den werde ich meinem Kollegen empfehlen. Mal sehen, was bei guter Pflege dabei raus kommt.

    Aber bitte an dem Thema dran bleiben, vielleicht hat diese Ladedrama ja doch eine ganz andere Ursache!
     
    #9

Diese Seite empfehlen