1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

Dieses Thema im Forum "Medion Hardware" wurde erstellt von quadratur, 4. Oktober 2012.

  1. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    Hallo,

    nachdem ich auf ein E3260 die GP 6.1 Build 94809 installiert hatte, fehlte unter Einstellungen die Schaltfläche TMC (sie war leer) und auch auf der Karte fehlt das TMC-Symbol. Ich habe auch eine GoPal 5.0 und 5.5 ausprobiert - mit dem gleichen Ergebnis. Daher gehe ich davon, dass das Problem im Navi begründet ist. Das E3260 gehört zu den Navis, die keine TMC-Buchse mehr haben, sondern die TMC-Antenne im Kfz-Ladekabel steckt.

    Bei der Installation waren (selbstverständlich) alle Ordner vollständig. Wo kann ich im MFD nachschauen, ob die Installation softwareseitig ok ist? Gibt es noch anderes, was ich prüfen kann?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Hallo quadratur,

    das 3260 hat ebenso wie das 4460 einen andersartigen TMC Empfang. Deswegen sind diese Geräte auch nur mit bestimmten Treibern zum TMC Empfang geeignet. Das haben wir hier schon verschiedentlich diskutiert.

    Du mußt aus der originalen ME Version der GP 6 diese beiden Dateien nehmen shell_xxxxxxxxx_xx_x.cab und tmc3_xxxxxxxxx_xx_x.cab und gegen die aus der jetzt von Dir benutzten aus der GP 6 V94809 , das ist eine PE Version, austauschen, Softreset und die xxx.cab's werden installiert und TMC sollte wieder funktionieren.

    Schönes Wochenende.
     
    #2
  4. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Danke schön! Funktionierte aber nur nach neuem Aufsetzen und über MFD/INSTALL und HR. Der Versuch über eine microSD und geändertem Ordner 0 misslang kläglich. mnavdce.exe verursachte Fehlermeldungen und das Navi fror ein. Aber jetzt läuft alles einwandfrei. Bis auf die 3D-Modelle und Höhenprofile - die scheinen für die 3.5" nicht vorgesehen zu sein.
     
    #3
  5. dodo1983
    Offline

    dodo1983 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Also ich habe auch die shell_xxxxxxxxx_xx_x.cab und tmc3_xxxxxxxxx_xx_x.cab von der Originalen AE mit der V94809 getauscht. Wurde installiert. Jedoch funktioniert TMC trotzdem nicht.
    Wie kann ich es über MFD/Install oder HR installieren ?
     
    #4
  6. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Navi mit dem PC verbinden und einschalten. Das CleanupMenü aufrufen, Remove all und Format flash durchführen und das CleanupMenü geöffnet lassen. Über ActiveSync eine Verbindung zum internen Speicher des Navis herstellen. Die Installationsdateien, die auf der SD-Karte stehen auf den internen Speicher (My Flash DisK) des Navis in den Ordner INSTALL (neu erstellen) übertragen. Die zwei betroffenen Dateien spätestens jetzt austauschen und das Navi ausschalten - Ausschaltknopf mindestens 6 Sekunden gedrückt halten (HardReset). microSD-Karte mit MapRegions ins Navi stecken. Dann das Navi wieder neu starten.
     
    #5
  7. dodo1983
    Offline

    dodo1983 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Wenn ich es so mache wie du es erklärt hast, bekomme ich beim kopieren der Dateien auf die MFD die Fehlermeldung "Das Gerät reagiert nicht oder die Verbindung wurde getrennt"
     
    #6
  8. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Hallo dodo1983,

    bitte, schließe Dein Gerät über USB an den PC an, starte Dein Navi und öffne das CleanUp Menu dorch Klicken in das "o". Dann tust Du dort im Menu nichts und das Gerät meldet sich im PC Explorer an. Jetzt kannst Du das erforderliche "INSTALL" Verzeichnis auf MFD erstellen und die Dateien dorthin kopieren.

    Schönen Tag noch.
     
    #7
  9. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    @JJ Navi
    Wenn dodo1983 auf seinem PC Windows XP installiert hat, aber kein ActiveSync, passiert unter Umständen nichts, wenn er das Navi anschließt. Nur bei Vista und Windows 7 kann über das Windows Mobile Gerätecenter automatisch eine Verbindung hergestellt werden - hängt aber auch von den Einstellungen ab.

    @dodo1983
    Bevor Du die Aktion startest, lade das Navi zunächst voll auf. Über USB lädt das Navi nur mit 0,5 mAh. Wenn der Akku ziemlich leer und Stromverbrauch höher als 0,5 mAh ist, kann es zu Verbindungsproblemem kommen. Alternativ: Die Daten von der eingesteckten microSD-Karte auf den internen Speicher schieben und das Navi ans Netzladegerät (1,0 mAh) anschließen.
     
    #8
  10. dodo1983
    Offline

    dodo1983 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Also ich hab so installiert. Jedoch wenn ich im Menü TMC auswähle sehe ich wie die Frequenzen gescannt werden. Aber es verbindet sich zu keinem Anbieter.
     
    #9
  11. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Dann sollte es aber auch funktionieren, eine Antenne hast Du doch dran?

    Wie sieht Dein TMC Auswahlmenu unter Einstellungen aus? Kannst Du wählen? Einstellung sollte auf alle Anbieter sein.

    Schönen Tag noch.
     
    #10
  12. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Beim E3260 muss das Kfz-Ladekabel angeschlossen sein, da es gleichzeitig die TMC-Antenne ist (auch wenn es nicht im Zigarettenanzünder steckt). Dann sollte es auch bei TMC Premium (private Radiosender) kein Problem geben.

    Aus Deiner jetzigen Frage schließe ich, dass die Installation nun geklappt hat, oder?
     
    #11
    dodo1983 gefällt das.
  13. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Navteq Traffic wurde früher Pro oder auch Pemium genannt. Dieses verbesserte System ist in der Regel nur an den Bundesfernstrassen (BABs) verfügbar. Deshalb ist es sinnvoll immer, oder zumindest im Gebrauch außerhalb des Verfügbarkeitbereichs auf den BAB's, immer auf alle Anbieter zu schalten, um für das gesamte Straßennetz einen vernünftigen TMC Empfang zu erreichen.

    Schönen Tag noch.
     
    #12
    dodo1983 gefällt das.
  14. dodo1983
    Offline

    dodo1983 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    0
    Achso ein Blödsinn. ich habe jetzt das KFZ-Ladekabel angesteckt und habe vollen TMC Empfang. DANKE für die Hilfe an Alle

    Hab jetzt probiert. Man braucht die 2 .cab dateien nicht zu tauschen. Mit der 14809 geht TMC auch auf dem E4460
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24. Oktober 2012
    #13
  15. JJ Navi
    Offline

    JJ Navi Super Elite User Supporter

    Registriert:
    1. Juli 2011
    Beiträge:
    2.855
    Zustimmungen:
    6.054
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Hallo dodo1983,

    schön, das es so ein banaler fehler war und alles funktioniert. Allerdings interessiert mich wirklich, ob Du ganz sicher bist, daß die beiden Dateien tmc und shell bei dieser Version 84809 nicht mehr getauscht werden müssen. Bisher war es unabdingbar für diese beiden "Sonderfall" Geräte.

    Danke und schönen Tag noch.
     
    #14
  16. quadratur
    Offline

    quadratur Hacker

    Registriert:
    14. Juni 2011
    Beiträge:
    408
    Zustimmungen:
    119
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: E3260 - nach Neuinstallation von GP 6.1 kein TMC

    Die Dateien müssen getauscht werden, da sonst TMC nicht vorhanden ist (Schaltfläche fehlt unter Eigenschaften). Ohne TMC-Antenne (Ladekabel) ist die Schaltfläche zwar vorhanden, aber es gibt keinen Empfang.
     
    #15

Diese Seite empfehlen