1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Dyndns update Fehler

Dieses Thema im Forum "Alles rund um Dyndns" wurde erstellt von Stratego, 25. August 2012.

  1. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Hallo

    Ich habe einen Igel Cccam Debian Server auf dem ich den ddclient eingerichtet habe um meine Dyndns zu überwachen.

    Wenn ich morgens meine IP kontroliere(Wie ist meine IP)und mit My Dyn Account vergleiche ist die übereinstimend.

    Jedoch wenn ich gegen abend schaue wird bei (Wie ist meine IP)zb angezeigtIhre IP-Adresse ist : 87.166.193.138


    in My Dyn Account:
    Hostname Service Info
    xxxxxxx.dyndns.org Host 192.168.178.2

    das is weder meine IP vom Router noch habe ich eine solchen Netzwerkbereich (ich habe 192.188.xxx.xxx

    Meine frage wie kann das das die IP sich Tagsüber verändert dachte das geschieht nur 1x in 24 st (bei mir Nachts 4uhr zwangstrennung der Fritzbox)

    Und wieso startet das Skript nicht einen neues Update da die IPs ja unterschiedlich sind?

    Skript einstellung:

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    ich weiß langsam nicht mehr weiter täglich Serverausfall...............(habe 2 x versucht das Sript anders dazustellen aber nur so mit Qute hinbekommen sorry)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ancofima
    Offline

    ancofima Spezialist

    Registriert:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Dyndns update Fehler

    Hi
    Hast du den ddclienten denn im Daemon oder als ipup am laufen??
    geht mal in den ordner /etc/default/ddclient und schaue nach wie dein ddclient gerade läuft , wenn bei run_ipup in den klammern true steht und da drunter bei run_daemon false steht dann ändere das mal um , wenn bei beiden true oder false steht dann lass bei run_ipup false stehen und mach bei run_daemon auf true , danach musst du den ddclienten noch einmal starten denn normnalerweise stoppt er bei änderungen , den ddclienten startest du in dem du den Befehl eingibst:
    /etc/init.d/ddclient start
    und mit diesen Befehl kannst du kontrollieren ob der ddclient überhaupt läuft:
    /etc/init.d/ddclient status

    Viele Grüsse
     
    #2
    1 Person gefällt das.
  4. brain d.2.
    Offline

    brain d.2. Ist oft hier

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Dyndns update Fehler

    Hi, du kannst doch die Uhrzeit am Router einstellen, wann die Zwangstrennung vom anbieter erfolgt! stell die uhrzeit doch um?
     
    #3
  5. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dyndns update Fehler

    Hi

    Schön das sich wer gemeldet hat um mein Problem in den Griff zu bekommen.

    @ancofima

    Habe nun folgendes versucht:
    Über Putty kommt Fehlermeldung:bash: /etc/default/ddclient :Keine Berechtigung

    Über FTP(Total Comander) kommt Fehlermeldung:Fehler beim Herrunterladen(bei F3 Anzeigenebenso F4 Bearbeiten)

    /etc/init.d/ddclient status-da wird mir Angezeigt: ddclient is running


    Diese Zeilen sind auch vorhanden wie in der Anleitung beschrieben.....


    @ brain d.2.

    wie oben geschrieben: (bei mir Nachts 4uhr Zwangstrennung der Fritzbox)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
    #4
  6. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Dyndns update Fehler

    bist du dir da wirklich sicher? in der fritzbox ist der adressbereich nämlich mein ich voreingestellt..


    nein ddclient überprüft standardmässig alle 5 minuten. nur router machen das ein mal bei der einwahl aber wenn das fehlschlägt eben nicht noch mal..

    hast du den dyndns abgleich vielleicht immer noch im router konfiguriert?

    der trick ist es in
    Code:
     zu posten
    
    ich glaube bei "web-skip" musst du mehr eintragen: "Current IP Address:"
    und was ich eingangs meinte das ddclient standardmässig alle 5 minuten überprüft hast du in der ddclient.conf bereits geändert: daemon=3600
    deine konfiguration nach erfolgt also ein update/überprüfung nur noch alle 60 minuten
    
    als alternative zu ddclient gäb es auch noch inadyn, opendd oder das script DDNSupdater2.sh (ipc.pebkac.at/ipc/scripts/DDNSupdater2.sh)
    
    
    edit: [quote="Stratego, post: 1547438"]
    Über Putty kommt Fehlermeldung:bash:  [B]/etc/default/ddclient[/B] :Keine Berechtigung[/QUOTE]das ist keine datei zum ausführen sondern zum bearbeiten..
    
    [quote="Stratego, post: 1547438"]Über FTP(Total Comander) kommt  Fehlermeldung:Fehler beim Herrunterladen(bei F3 Anzeigenebenso F4  Bearbeiten)
    
    [B]/[I]etc[/I]/[I]init[/I].[I]d[/I]/[I]ddclient[/I] status-da wird mir Angezeigt: ddclient is running[/B][/QUOTE]mach  das bitte nicht. bearbeite die dateien auf dem linux system und gewöhn  dich lieber daran.. wenn du die datein jedesmal erst auf deinen windows  rechner schiebst um sie dort zu bearbeiten und dann die dateien mit ftp  überschreibst passen zum einen nicht mehr die besitzer und dateirechte  aber zum anderen benutzt windows andere zeilenbrüche die linux aber  nicht versteht und somit funktioniert die datei dann nicht mehr..
    aber das wiederum ist keine datei zum bearbeiten sondern zum ausführen..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26. August 2012
    #5
  7. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dyndns update Fehler

    Ja ich bin mir sicher das die Fritzbox die IP 192.188.1.1 und mein Netzwerk 192.188.1.xxx so eingerichtet ist..
    Die Zwangstrennung der FB ist auf 4-5 uhr eingestellt was auch immer um diese Zeit geschieht

    nein der Abgleich ist im Router deaktiviert und läuft nur auf dem Server


    Die Zeitabstände zwischen den Updates kann man mit dieser Zeile festlegen (3600 Sekunden = 1 Stunde):300=5min sorry hatte das vergessen zu ändern im oberen Post.

    Code:
    finde ich leider nicht nur [Quote]mhhhhhhh
    
    [QUOTE]ich glaube bei "web-skip" musst du mehr eintragen: "Current IP Address:[/QUOTE]
    
    habe das nun so eingetragen:
    
    [B]use=web, web=checkip.dyndns.com, web-skip='192.188.1.1'    also die Router IP-oder muß ich dort die Server IP eintragen?
    
    
    [/B]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
    #6
  8. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Dyndns update Fehler

    genau

     
    #7
  9. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dyndns update Fehler

    Aug 26 06:25:08 CCcam rsyslogd: [origin software="rsyslogd" swVersion="4.6.4" x-pid="824" x-info="http://www.rsyslog.com"] rsyslogd was HUPed, type 'lightweight'.
    Aug 26 06:25:08 CCcam rsyslogd: [origin software="rsyslogd" swVersion="4.6.4" x-pid="824" x-info="http://www.rsyslog.com"] rsyslogd was HUPed, type 'lightweight'.
    Aug 26 06:30:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10053]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 06:30:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10054]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 06:35:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10073]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 06:35:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10074]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 06:40:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10093]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 06:40:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10094]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 06:45:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10113]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 06:45:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10114]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 06:47:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10132]: (root) CMD (test -x /usr/sbin/anacron || ( cd / && run-parts --report /etc/cron.weekly ))
    Aug 26 06:50:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10144]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 06:50:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10145]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 06:55:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10164]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 06:55:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10165]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:00:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10184]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:00:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10185]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:05:02 CCcam /USR/SBIN/CRON[10204]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:05:02 CCcam /USR/SBIN/CRON[10205]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:10:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10224]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:10:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10225]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:15:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10244]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:15:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10245]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:17:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10263]: (root) CMD ( cd / && run-parts --report /etc/cron.hourly)
    Aug 26 07:20:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10269]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:20:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10270]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:25:02 CCcam /USR/SBIN/CRON[10289]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:25:02 CCcam /USR/SBIN/CRON[10290]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:30:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10309]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:30:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10310]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:35:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10329]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:35:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10330]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:40:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10349]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:40:02 CCcam /USR/SBIN/CRON[10350]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:45:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10369]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:45:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10370]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:50:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10390]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:50:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10391]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 07:55:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10410]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 07:55:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10411]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 08:00:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10430]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 08:00:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10431]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 08:05:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10450]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 08:05:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10451]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 08:10:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10470]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 08:10:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10471]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2>&1)
    Aug 26 08:15:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10490]: (root) CMD (/CCcam/script/./CCcamTest.sh)
    Aug 26 08:15:01 CCcam /USR/SBIN/CRON[10491]: (root) CMD (/bin/dyndns-update.sh > /dev/null 2




    hoffe das ist das richtige..

    mhhhhh da weiß ich nicht was du meinst......
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
    #8
  10. ancofima
    Offline

    ancofima Spezialist

    Registriert:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Dyndns update Fehler

    Hi
    du kannst noch einmal probieren die Konfiguration noch einmal durchzugehen in dem du diesen Befehl eingibst:
    dpkg-reconfigure ddclient
    wenn du die Konfigurationsschritte noch einmal durchgehst musst du aber noch einmal mit diesen Befehl:
    sudo nano /etc/default/ddclient
    run_daemon auf true stellen und run_ipup auf false weil wenn ich mich nicht irre es Automatisch umgeändert , daemon_interval kannst du auf 300 stehen lassen , und nachdem du alles umgestellt hast noch einmal überprüfen ob ddclient läuft mit den Befehl:
    /etc/init.d/ddclient status
    falls der ddclient nicht laufen sollte dann mit diesen Befehl starten:/etc/init.d/ddclient start

    du kannst einfach mit diesen Befehl:
    ddclient
    schauen ob die IP überhaupt richtig erkannt wird und keine Fehlermeldung erscheint.
     
    #9
  11. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dyndns update Fehler

    Da öffnet sich eine Datei ohne Inhalt

    Habe das nun mal alles so gemacht wie du es beschrieben hast:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
    #10
  12. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Dyndns update Fehler

    was ist das denn für ein script? du hast also anscheint nicht nur ddclient laufen..

    das kann nicht sein ;)
    gib einfach nur mal den befehl " ddclient " ein


    ps: alles über putty
     
    #11
  13. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dyndns update Fehler

    was ist das denn für ein script? du hast also anscheint nicht nur ddclient laufen..

    ez-ipupdate (universe) hat ein Bekannter mir instaliert aber scheinbar auch ohne Erfolg....

    PHP:
     GNU nano 2.2.4                                                    Datei: /ddclient

















































                                                                                               
    Neue Datei ]
    ^
    G Hilfe                        ^O Speichern                    ^R Datei Ã¶ffnen                ^Y Seite zurück                ^K Ausschneiden                 ^C Cursor
    ^X Beenden                      ^J Ausrichten                   ^W Wo ist                       ^V Seite vor                    ^U Ausschnrückgängig        ^T Rechtschr.
    eine Datei ohne Inhalt eingabe bei Putty: nano /ddclient
     
    #12
  14. aragorn
    Offline

    aragorn Guest

    AW: Dyndns update Fehler

    junge wir haben dir jetzt beide geschrieben dass das ein befehl ist den du eingeben sollst.. das ist keine datei in /
    hab dir auch extra im "ps:" noch dazu geschrieben das du das über/in putty machen sollst. nicht "nano ddclient" sondern einfach nur "ddclient"

    was ist wenn das script deines bekannten fehlerhaft ist? dann stören die sich warscheinlich gegenseitig..
     
    #13
  15. Stratego
    Offline

    Stratego Spezialist

    Registriert:
    18. Februar 2009
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Dyndns update Fehler

    Sorry aber bin leider nicht so fit darin habe das natürlich gemacht aber es öfnete bzw geschah nichts deswegen habe ich das mit nano gemacht


    wenn ich" root@CCcam:~# ddclient" eingebe kommt":
    root@CCcam:~# ddclient
    root@CCcam:~#



    Ich habe eben gerade bei Dyndns die IP kontroliert wieder der fehler:


    [TABLE="class: glossy"]


    [TABLE="class: glossy"]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Host
    192.168.178.2
    [/TABLE]

    [/TABLE]

    Hostname: xxxxx.dyndns.org
    Wildcard:
    only for DynDNS Pro users create "*.xxxxxxx.dyndns.org" alias
    (for example to use same settings for

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )

    Service Type: Host with IP address
    WebHop Redirect (URL forwarding service)
    Offline Hostname
    IP Address:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    IPv6 Address (optional):


    TTL value is 60 seconds.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mail Routing: I have mail server with another name and would like to add MX hostname...



    die Probleme habe ich schon bevor er das instaliert hat
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2012
    #14
  16. ancofima
    Offline

    ancofima Spezialist

    Registriert:
    13. Juli 2009
    Beiträge:
    643
    Zustimmungen:
    153
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Dyndns update Fehler

    Hi
    Ich gehe davon aus das du den ddclienten falsch konfiguriert hast denn wenn du den Befehl ddclient eingibst müsste da dein Host stehen und deine Ip Adresse , hast du denn mit diesen Befehl:
    dpkg-reconfigure ddclient
    den ddclienten wieder Konfiguriert??
    du musst da deine Account daten von deinen DNS anbieter eingeben und dann wird dir in der nächsten seite dein host angezeigt , da sollte ein * im kasten neben deinen host sein , wenn du es richtig Konfigurierst dann müsstest es Funktionieren.
     
    #15

Diese Seite empfehlen