1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von Talemantros, 26. August 2011.

  1. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    Guten Morgen,
    ich habe seit Samstag eine Fritzbox 7390 und ein Dyndns Account angelegt für CS.

    Nun hat die Box jeden Morgen gegen 5 Uhr eine Zwangstrennung gemacht und sich aktualisiert.

    Hat auch super funktioniert. Nur heute morgen nicht.

    Duie Fritzbox sagt:
    Dynamic DNS-Fehler: Die Dynamic DNS-Aktualisierung war erfolgreich, anschließend trat jedoch ein Fehler bei der DNS-Auflösung auf.

    Was kann ich da machen, oder sollte ich das ignorieren, weil es ein sporadischer fehler ist oder oder oder?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

    lg
    Tale
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. November 2011
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Kannst Box neustarten oder nurmal kurz auf "neu verbinden" klicken....so klappt es immer bei mir wenn sich die fritte nich mit dyndns verbinden will
     
    #2
  4. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    Hatte heute morgen das selbe Problem. Vielleicht lag das an Dyndns?
    Schön wäre eine Funktion die einen autom. Reconnect ausführt wenns bei der Dyndns-Anmeldung einen Fehler gibr.

    Lucky
     
    #3
  5. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Ah ok .. schonmal gut wenn ich nicht alleine bin ... :)
    Jo mit dem neustart ist ja nicht schlecht, wenn man den dann zu Hause ist ;-)
     
    #4
  6. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Das Problem hatte ich ständig, vorallem wenn ich mal Probleme mit meiner Internetleitung hatte...

    Ich habe das Problem gelöst in dem ich meine DynDns über ein Script in Debian aktualiesiere!

    Man kann aber auch z.b. auf der Dreambox ein Dnsclient als plugin installieren!
     
    #5
  7. uscmai
    Offline

    uscmai Elite User

    Registriert:
    10. Mai 2009
    Beiträge:
    1.633
    Zustimmungen:
    755
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Taunus
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Hi,

    hatte auch laufend das Problem mit meiner Fritz 7270 v3, seit ich die DynDNS über ein Debian Script aktualisiere, ist der Fehler nicht wieder aufgetreten.

    Gruss USCMAI
     
    #6
  8. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Was muss ich machen wenn ich das über Debian machen will.

    bzw. Wenn ich den client auf der dreambox zusätzlich installiere beißt sich das dann oder kann man beides lassen?

    lg
     
    #7
  9. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Du kannst beide lassen, aber ich würde es nur im Debian über den Script oder ddcclient machen, sonst tauchen ja immer wieder diese Meldungen auf!

    Das Script findest du im IPC Forum, ist nicht von hier, aber wie gesagt das ddcclient tut es auch!
     
    #8
  10. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Haqllo MEister,
    raffe leider nicht wirklich was du mir mitteilen willst.

    Sorry. Brauche ich für Debian eine extra Maschine, oder was muss ich machen?
    Sorry kann damit rein gar nichts anfangen
     
    #9
  11. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    Nein du brauchst keine extra Maschine :) Google mal nach ddcclient für Debian, da gibt es ausführliche Anleitungen! Wenn du dich bis morgen gedulden kannst, kann ich dir den DDNSupdater.sh schicken, hierbei handelt es sich um ein Script, welches automatisch deine Dyndns aktualisiert!
     
    #10
  12. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Da warte ich doch sehr sehr gern :)
     
    #11
  13. luckybyte
    Offline

    luckybyte Power Elite User

    Registriert:
    16. August 2010
    Beiträge:
    2.074
    Zustimmungen:
    1.068
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    zu Hause
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Hatte heute wieder ein Dyndns-Problem nach der Zwangstrennung.

    Meine Config: Habe als Server eine FB 7170 mit Freetz V7450. Als Router benutze ich aber eine FB 7390 mit offizieller FW. Diese handelt ja auch das Anmelden bei dyndns.

    Gibt es hier denn nun auch die Möglichkeit über Freetz die Dyndns automatisch um 6 Uhr die dyndns-Adresse zu aktualisieren?

    Watchdog habe ich auf der 7170 aktiv, hier bemerkt ja Freetz auch wenn die Dyndns-Adresse nicht ok ist, kann man hier nicht ein Script o.ä. starten welches dann die Anmeldung wiederholt?

    Lucky
     
    #12
  14. Talemantros
    Offline

    Talemantros Freak

    Registriert:
    3. August 2011
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Sesselpfurzer
    Ort:
    Hessen
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Hallo Meister,
    gibts den da schon was neues?
    Habe mittlerweile auch mal gegoogelt, allerdings versteh ich es nicht so ganz. Wird das auf der Dreambox installiert?
    Wenn ja woher weiß sie wann sie das aktualisieren muss bei Dyndns?

    Danke
     
    #13
  15. modino2711
    Offline

    modino2711 Elite User

    Registriert:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    864
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    must du auch nicht unbedingt verstehen, weil du für den vorschlag von @meister85 einen
    debian server brauchst, zb den futro oder nenn igel, wo ipc installiert ist, um den DDNSupdater.sh script auszuführen.

    auf der orginal fritze hast du da auch keine möglichkeiten, ausser manuellem reboot.
    für die dreambox gibts da ein plugin " dyndns client " zum installieren.

    aber ich würde das erst mal beobachten, wie du in deinem startbeitrag geschrieben hast,
    " Was kann ich da machen, oder sollte ich das ignorieren, weil es ein sporadischer fehler ist oder "
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. September 2011
    #14
  16. meister85
    Offline

    meister85 VIP

    Registriert:
    21. September 2009
    Beiträge:
    7.927
    Zustimmungen:
    5.229
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dyndns nicht erfolgreich aktualisiert

    Das ist so nicht richtig, es ist nicht notwendig, das IPC zu "installieren". Man kann das Script auch auf einem "normalem" Debian-System ausführen!

    Wie du siehst habe ich dir bereits in diesem Post gesagt, dass es sich um ein Script handelt, der für Debian-Server geeignet ist! Ausserdem hatte ich dir auch ein Plugin für die Dreambox empfohlen. Siehe mein Post:

     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2011
    #15

Diese Seite empfehlen