1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

Dieses Thema im Forum "Windows HTPC - Tools/Plugins" wurde erstellt von DiGi D'agostino, 24. September 2008.

  1. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi nach den neumachen meines PCs hab ich ganz normal DvBViewer installiert und wollt was aufnehmen aber dann bricht der auf einmal ab.

    hab auch schon mind. 3 versionen probiert aber das gab auch keine besseren ergebnisse. :14:

    ich weiss nicht mehr weiter :/
    loggt dvbviewer irgendwie???

    danke, mfg
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. hottehue
    Offline

    hottehue Guest

    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Da kann ich auch nur Vermutungen anstellen. Dein PC ist arbeitsspeichermäßig zu schwach. Vielleicht gibts wie bei ProgDVB ne Einstellung, dass statt auf MEM, die Daten in eine Datei geschrieben werden.
     
    #2
  4. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    hm arbeitsspeichermäßig zu schwach ist schwierig da ich 4gb ram hab

    achja ich benutze zur zeit die version
    3.9.4.0
     
    #3
  5. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Das hatte ich auch mal mit einer Technisat-Version des Viewers... Hast Du die "pro" oder die "Normale"?

    Bei mir waren es Reste einer alten Version, die sich im Betriebssystem verankert hatten und nicht richtig deinstalliert wurden.

    Was bei mir geholfen hat:
    Alles, was mit der Sat-Karte zu tun hat (auch Hardware-Treiber) deinstallieren.
    Manuel kontrollieren, ob die Treiber auch wirklich weg sind.
    Mind. 2x booten (wegen Registry)
    Mit einen Registry-Tool Deines vertrauens die REgistry nach ungültigen Einträgen durchforsten und reinigen.
    Wieder mind. 2 mal booten...
    Hardware-Treiber installiern.
    DVBViewer installieren...

    Vor dieser Aktion solltest Du vorsichtshalber ein Backup oder ein Image Deiner Betriebssystem-Partition machen!
     
    #4
  6. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Ich hab DVB-Viewer (aber die Technisat-Version) jahrelang auf einen 1,3 GHz-Celeron mit 128 MB stabil laufen lassen... War allerdings nicht unter XP sondern 98SE ;-)
     
    #5
  7. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    hab die pro version, und screens von der config gemacht vielciht sieht man ja schon was

    werde nun die tipps von senf probieren :/
    die tipps waren gut haben komischerweise nichts gebracht
    hab sogar nen neuen treiber der karte benutzt
     
    #6
  8. SN3f
    Offline

    SN3f Hacker

    Registriert:
    19. August 2008
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Hallo..

    "SN3f" bitteschöen und nicht Senf... geb´ zwar zu allen meinen Senf dazu, aber mein Nick ist das nicht ;-)

    Versuch mal folgende Optionen abzuschalten:

    Neue Tuning Methode verwenden
    Ganzen Transponder einlesen

    Ansonsten fällt mir gerade ein, dass ich doch unter der PRo-Version ein ähnliches Prob hatte: Habe "aufnahme Aufteilen nach xx MB" aktiviert gehabt und wollte das auf 3900 MB stellen. Ich konnt um verr@cken im Menue und in der .ini ändern soviel ich wollte - beim nächsten Programmstart stand da wieder 650 MB.

    weiss gar nicht mehr, wie ich es gelöst habe... spiel mal mit den schalter rum (aktivier ihn) und schau, ob der dann in 650MB-Blöcke aufnimmt. vielleicht interpretiert er das "Aufteilen ausgeschaltet" bei Dir als "auteilen alle 0 MB" - und das gibt natürlich keine richtige Aufnahme...

    Ansonsten könnten die Timeshift-Einstellung noch ein heisser Kandidat sein... und der Aufnahme-Verwaltung traue ich gar nicht, die ist bei mir nicht aktiv...

    Und les´ Dir das mal durch, ist sehr hilfreich:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    sry snef xD

    hm bringt leider noch nix kp was da nicht läuft
     
    #8
  10. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Starte mal ne Aufnahme und rufe Direkt danach, während die Aufnahme noch läuft die Aufnahme und Gerätestatistik auf und schau mal was da dann eingetragen ist.
     
    #9
  11. hottehue
    Offline

    hottehue Guest

    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    oha, seltsamer Aufnahmestatus. :24:
    Start 21:51
    Ende 21:50
    läuft das alles rückwärts ? :24::21::20::41:
     
    #10
  12. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Ja, bei uns gehen die Uhren andersrum, das ist Herbstzeit.:24:
     
    #11
  13. hottehue
    Offline

    hottehue Guest

    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    suppi, dann mach das ma richtisch :good::21: und have fun
     
    #12
  14. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    da kam bei mir das hier ...
     
    #13
  15. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    Alles vollkommen normal, was macht das Programm wenn Du über Timer oder EPG aufnimmst, schon mal probiert?
     
    #14
  16. DiGi D'agostino
    Offline

    DiGi D'agostino Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVBViewer nimmt nur 15sec. auf???

    genau das selbe, sehr komisch
     
    #15

Diese Seite empfehlen