1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem DVBviewer & acamd.dll unter Windows 8.1 RTM - Anlaufschwierigkeiten

Dieses Thema im Forum "HTPC Cams-Tools & Cardsharing" wurde erstellt von nico24, 2. Oktober 2013.

  1. nico24
    Offline

    nico24 Newbie

    Registriert:
    2. Oktober 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Unter Win 8.1 RTM und dem neuesten DVBviewer gibt es Startprobleme mit der acamd.dll (letzte Ver):
    Es äußert sich im acamd.log so, dass nach dem ACamd-Login-Attempt-Eintrag das Plugin ca. 7sec brauch, um Daten zu erhalten. Das bringt im schlimmsten Fall den DVBviewer zum Absturz, im besten Fall beim Aufbauen zu Sound- Insynchronität, was dann aber durch Neuaufbau des Graphen korrigiert werden kann. Alle Folge-Senderwechsel funktionieren danach problemlos und schnell.
    Woran das Problem liegt, habe ich nicht herausfinden können. Ausschliessen kann ich, dass es am KeyServer liegt, da das Problem unter Win7 und Win8 NICHT existiert. Auch Auschliessen kann ich Antivirus. Was ich mir aber vorstellen kann, ist das Win8.1 bestimmte Netzzugriffschecks für unbekannte Apps eingebaut hat, die sich nicht durch Deaktivieren der Firewall abstellen liessen.


    Wie gesagt durch Wiederaufbau des Wiedergabegraphen läßt sich das Problem ersteinmal beseitigen, allerdings ist das natürlich unschön. Vielleicht hat ja jmd irgendwann eine Lösung!!

    Grüße
    Nico
     
    #1

Diese Seite empfehlen