1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

Dieses Thema im Forum "TV Karten" wurde erstellt von scythe-man, 9. April 2009.

  1. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    Ich habe mir gestern die hier in der DB angebotende gecrackte Version von DVB-Viewer heruntergeladen

    Und es hat soweit auch alles funktioniert
    Aber heute kann ich DVB-Viewer nicht mehr öffnen ?

    Ich klicke also ganz normal wie gestern (als es noch funktioniert hat) auf dem Shortcut, und nichts passiert

    Noch nicht mal eine Fehlermeldung taucht auf !?!
    Auch das un/installieren hat nichts gebracht

    Gibt es da irgentein Trick ?


    Mein System:

    WinXPpro SP3
    E6600
    8800GTS
    2GB Ram
    Asus nforce4 Board
    Skystar HD2


    PS. nachdem ich das windows mit auf einen früheren zeitpunkt zurückgesetzt hatte (gestern abend) konnte ich DVB-Viewer EINMAL starten

    Danach ging es wieder nicht ???


    Ich bin etwas verwirrt
    Brauche ich da noch irgentwelche bugfixes oder so ?

    PPS. Windows Update nicht auf dem neusten stand, da ich nur ISDN habe
    Also nur SP3 stand ohne neuere updates

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen


    mfg. Scythe-man
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Das ist der Schutz gegens Cracken, es startet nicht mehr oder bleibt für ein paar Minuten offen und geht automatisch zu ohne Fehlermeldung, Lösung, gibts keine, kaufen, 15 € tun keinem weh, oder such halt nach nem anderen Crack
     
    #2
    Guschi gefällt das.
  4. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Und mit der legal erworbenen version klappt das denn sicher 100%ig ?

    Bei ProgDVB ist nämlich so nen ähnlicher Fehler, nur das er denn beim versuch des startens sagt "ProgDVB6.exe ist keine zulässige Win32 Anwendung"

    Und das selbe hatte ich auch bei der HTPC software Mediaportal
    "Mediaportal.exe ist keine zulässige Win32 Anwendung"

    Aber erst nach nen parr erfolgreichen starts
    Merkwürdig ODER ?

    Erst läuft alles super und dann auf einmal Fehler

    Und bei ProgDVB habe ich nur die legale Testversion genommen
    Und MediaPortal ist ja auch kostenlos


    Deshalb habe ich da bedenken wenn ich mir DVB-Viewer orginal kaufe
    und nacher geht das auch nicht !?!

    Sonst hast du natürlich recht, 15€ ist ein sauber funktionierendes Programm schon wert
    Aber dann sollte es auch laufen
    Ich glaube mein PC hat was gegen TV-Programme ^^


    mfg. Scythe-man
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. April 2009
    #3
  5. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Ne ich hatte dann kein Problem mehr, musst den PC allerdings nochmal mit der Wiederherstellungskonsole zurücksetzen, ich hatte zwar schon ein Rechner wo es auch ohne ging, aber beim Anderen hat es sich wieder geschlossen. Im offiziellen Forum wird das auch erwähnt, nur wird natürlich nicht gesagt wie man es wegkriegt :) ausser Formatieren oder halt Wiederherstellungskonsole
     
    #4
  6. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Aber das mit den anderen Programmen kannst du dir auch nicht erklären


    Aber dann werde ich doch mal den DVB-Viewer erwerben

    Hoffentlich geht es dann ^^
    Damit es entlich perfekt läuft ^^


    PS. Die "DVBViewerTE" Version geht aussedem auch nicht mehr
    Liegt das jetzt an dem ausgeführten Crack der geladenen Pro Version ?
    Oder doch an meinen Rechner ?

    mfg. Scythe-man
     
    #5
  7. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Wird deine TV-Karte fehlerfrei im Gerätemanager angezeigt ?

    Installiere diese doch einfach mal neu.
    Skystar HD2 ist nicht so ganz der Bringer. - ist meine Meinung
     
    #6
  8. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Ja sie wird normal angezeit

    Aber dieses Phänomen mit ProgDVB und Mediaportal hatte ich schon mit meiner altern nicht HD TV Karte

    Ich denke mal irgentetwas an Hardware, Treiber, Programme bereitet da probleme in der Windows XP Registry

    Ich hoffe nur das es
    WENN
    ich mir die Pro Version kaufen sollte keine probleme mehr gibt

    Bis jetzt musste ich ProgDVB immer neu installieren um TV zu schauen


    mfg. Scythe-man
     
    #7
  9. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Hast du noch einen zweiten PC um das mal zu testen.
    Event. mag Deiner wirklich nicht gern "fernsehen". :JC_hmmm:
     
    #8
  10. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Mein alter Rechner ist aber zu schwach um HD wiederzugeben
     
    #9
  11. Guschi
    Offline

    Guschi VIP

    Registriert:
    22. Februar 2008
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    505
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Teste da doch mal ob das Programm überhaupt läuft.
    Dann weißt du, ob es an dem anderen Rechner liegt.

    Schiebe auch mal deine Windows CD ein und schau, ob es was zu reparieren gibt.
     
    #10
  12. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Ich habe Windows XPpro SP3 extra auf meiner Zweiten Partition neu installiert

    Den anderen Rechner müsste ich erst wieder herrichten
    Das würde ne gewisse zeit brauchen


    mfg. Scythe-man
     
    #11
  13. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Hallo,
    da überhaupt kein DVB Programm auf Deinem Rechner läuft, könnte ich mir schon vorstellen das es an Deinem PC liegt, probier als erstes mal ob das Programm Transedit darauf läuft, wird unter anderem auch empfohlen um zu testen ob der DVBviewer auf Rechnern läuft.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #12
  14. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Bei dem Programm ist es das selbe Phänomen

    Wenn ich es entpacke und dann starte
    läuft es, und ich kann die kanäle scannen
    Soweit alles OK

    aber wenn ich dann den rechner neu starte startet das programm nicht mehr

    Wenn ich dann, mit einen anderen ordnernamen natürlich direckt daneben das test programm auf dem desktop entpacke
    Funktioniert das frisch entpackte

    Das kann ich dann auch mehrfach öffnen und schließen

    Das alte (zuerst entpackte) direckt daneben allerdings nicht ?!!?!

    Nach einen weiteren Neustart funktioniert das denn auch nicht mehr


    IST DAS NICHT MERKWÜRDIG

    Und das bei einen frisch aufgelegten Windooofs

    Also bezweifel nicht das es an XP liegt
    Aber was kann man dagegen machen ?



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ERGÄNZUNG: (ECHT MERKWÜRDIG !!!)


    Wenn ich das programm TransEdit gleich nach dem entpacken starten kann hat es eine dateigröße von 406kb

    ABER

    Wenn ich jetzt ein neustart mache und es nicht mehr starten kann hat es auf einmal eine größe von 441kb


    Also greift Windows beim runterfahren/hochfahren oder nach einer gewissen zeit auf das Programm zu
    um es irgentwie kompremieren/einbinden/regestriere (oder was Windooofs noch so im Hintergrund treibt) zu wollen

    Vielleicht passiert das selbe auch mit DVB-Viewer

    Die größe der TransEdit.exe dürfte sich doch eigentlich nicht ändern

    ODER ?

    Kann das irgentjemand bitte nachprüfen

    nicht das ich auf dem kommplett falschen pfad bin



    --------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ERGÄNZUNG DIE ZWEITE: (BEI DER DVB-VIEWER-TE VERSION IST ES AUCH SO !!!)

    vor dem Neustart 820kb (funktionstüchtig !!!)

    nach dem Neustart 848kb (startet nicht mehr !!!)



    Was kann ich dagegen machen das Windows die exe Dateien anrührt ?


    Es muss daran liegen,

    Wenn ich jetzt gleich nach dem Installieren die DVB-Viewer.exe in ein rar archive verpacke und dann nen neustart mache
    wird das archive ja von Windows nicht angerühr

    Und wenn ich dann nach dem Neustart die Defekte (größere exe Datei) durch die im Archive gesicherte datei ersetze funktioniert es wieder

    Aber ich kann ja nicht bei jedem Neustart die exe aus dem Archive die geenderte überschreiben lassen
    Das muss coch auch einfacher zu regeln sein


    mfg. Scythe-man
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2009
    #13
  15. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Das sich die Dateigröße ändert würde ich nicht überbewerten, kann durch die DVB Karte , empfangene Sender usw. verursacht werden.
    Deinstalliere doch mal den DVBviewer kpl. geh in den Gerätemanager und Deaktiviere mal die Skystar kpl.
    Dann den DVBviewer neu Installieren, meckert zwar bei der Installation wegen fehlendem DVB Device , geht aber (muss man auch machen wenn man auf einen anderen Rechner Streamen will), dann noch mal testen ob er sich nach mehrmaligem Neustarten wieder verabschiedet.
    Wenn nein, könnte das auch auf einen Fehler mit der Karte hinweisen.


    Edit : Da haben sich Deine Edit mit meiner Post überschnitten, nein das darf dann nicht sein, ist Dir das bei anderen Programmen auch schon mal passiert?
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2009
    #14
  16. scythe-man
    Offline

    scythe-man Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2009
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DVB-Viewer startet nicht mehr (WinXPpro Sp3)

    Ich habe die Karte nochmal deaktiviert
    und es mit TransEdit gegengeprüft (und auch nochmal mit DVB-Viewer-TE = resultat das selbe)

    Trotzdem größenänderung
    und kein start möglich !

    Die gepakte orginal Version geht nach dem entpacken wieder


    So in dieser form noch nie !

    Nur das schon erwähnte problem mit ProgDVB und Mediaportal
    Das die beiden dateien dann aufeinmal keine zulässigen Win32 anwendungen mehr zu scheinen seinen und auch neu installiert werden müssen !!!

    Vielleicht sollte ich da auch mal die größen vorher nacher gegenschecken

    Irgentetwas scheine ich ja dann auf dem Rechenr zu haben was nur EXE Dateien verändert die was mit TV Geräten zu tun haben

    Obwohl ich den Rechner extra neu aufgesetzt habe, und nur das notwendigste Installiert habe !


    mfg. Scythe-man
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2009
    #15

Diese Seite empfehlen