1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVB-T nun auch in Sachsen-Anhalt

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von phantom, 10. Oktober 2007.

  1. phantom
    Offline

    phantom Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.639
    Zustimmungen:
    17.923
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Das digitale Antennenfernsehen (DVB-T) ist ab heute in weiten Teilen Sachsen-Anhalts und damit auch in Magdeburg empfangbar. Mit dem Frühprogramm sollen zwölf öffentlich-rechtliche Programme über DVB-T auf Sendung gehen - in der Harzregion, in Magdeburg und Umgebung sowie in den Kreisen Wittenberg, Dessau-Roßlau und Anhalt-Bitterfeld.

    [​IMG]

    8,5 Millionen

    Insgesamt haben dann in Mitteldeutschland rund 8,5 Millionen Einwohner die Möglichkeit, digitales Fernsehen via Dachantenne zu empfangen. Als erste mitteldeutsche Region wurde Ende 2005 Halle/Leipzig umgestellt.


    Quelle: ddp
     
    #1

Diese Seite empfehlen