1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk DVB-S to DVB-C

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von NUser, 22. Dezember 2013.

  1. NUser
    Offline

    NUser Newbie

    Registriert:
    22. September 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab schon seit langem ein Problem und schaffe es erst jetzt mich mal richtig damit zu befassen. In unserem Haus wird DVB-S (Astra und Hotbird 13) empfagen, jedoch wird intern irgendwie auf DVB-C geswitcht. Kann mir vlt jemand erklären, was für ein Gerät dahinter steckt? Welche Technik?

    Was muss/ kann ich machen, um alle Sender dahinter emfangen zu können? Momentan empfange ich die "freigegebenen" Sender von der Genossenschafft direkt aus der Dose zum Fernseher und möchte gern meine DB Clone 800se HD zwischen schalten. Empfange jedoch nichts, Kanalsuche erfolglos.

    DB Clone 800se HD (triple-tuner)
    Image: newnigma2-dm800se-v3-3-2-ramiMAHER
    Vlt. kann mir jemand eine Senderliste zu senden, keine Ahnung ob meine passt.

    Bitte um Hilfe. Vielen Dank im Voraus.

    LG
    N.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. 4gx35
    Offline

    4gx35 VIP

    Registriert:
    18. Mai 2010
    Beiträge:
    16.768
    Zustimmungen:
    4.583
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DVB-S to DVB-C

    das problem beim triple tuner ist, dass er so ohne weiteres keinen suchlauf für kabel machen kann,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nur oe1.6 images), vor allem cable.xml auch kopieren und suchlauf für alle qam64 und alle quam256,
    wenn sender gefunden werden, kann man evtl. auch netzwerkscan machen, dazu benötigt man aber einen transponder mit mhz und qam, der auch funktioniert,
    alternativ einen dvb-c tuner einbauen, aber nur als letzte möglichkeit
     
    #2

Diese Seite empfehlen