1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo DVB-S: ORF hell mit tvheadend, xbmc und softcam

Dieses Thema im Forum "CS Allgemein" wurde erstellt von nobody000, 2. April 2012.

  1. nobody000
    Offline

    nobody000 Newbie

    Registriert:
    2. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo!

    ich habe unter ubuntu xbmc eden mit tvheadend installiert - das laeuft soweit wunderbar. die verbleibende aufgabe ist orf hell zu bekommen. ich lese von jeder menge komponenten (sasc-ng, oscam, cccam, newcamd, camd3, etc) und blicke nicht wirklich durch, was das richtige fuer mich ist. koennt ihr mir weiterhelfen?

    danke,

    nobody000
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Narf
    Offline

    Narf Super-Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    6.562
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Zwischen München und Hamburg
    Mal in den CS Allgemein Thread verschoben da wir dir besser und schneller geholfen...
     
    #2
  4. nobody000
    Offline

    nobody000 Newbie

    Registriert:
    2. April 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi, danke.

    ist oscam-ymodv (mit oscam.key) das richtige? hab das hier gefunden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #3

Diese Seite empfehlen