1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DVB-C Receiver - Wer weiss Rat - hat Erfahrung !

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Kabel Receiver" wurde erstellt von Zig3un3r, 27. Januar 2013.

  1. Zig3un3r
    Offline

    Zig3un3r Freak

    Registriert:
    21. September 2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    IT-Systemelektroniker
    Hallo Gemeinde,

    Bin auf der Suche nach einem DVB-C Receiver !
    Anforderungen:

    Später nachrüstbar DVBS-2 Tuner ( Oder DVBC+DVBS )
    CCCam fähig ( OScam würde auch reichen )
    Er sollte möglicht alle gängigen Formate abspielen können von int/ext Platte sowie einem NAS Laufwerk !
    Und das Problemlos !!!!!!!
    Die Abgespeicherten Filme und Musikdateine mit Cover am TV darstellen ( wie XBMC z.B - egal wo sie Liegen )
    DTS bei MKV !
    vernünfige EPG anzeige !
    Im Moment betreibe ich ein Diablo WIFI was aber ins Schlafzimmer wandern wird !
    Dreambox 800 hatte ich, wurde aber verkauft da kein divx,mkv+dts usw richtig funktionierte !
    Dreambox bootet mir zu lang, war bei HD SKins einfach zu "Träge"
    LAN 10/100 - WLAN Optional ( Only W-Lan NEIN )
    Optisch out (zwei Ausgänge als Optimum !
    HDMI
    USB

    Der Receiver soll sehr gut im Multimedia alla Mediacenter sein/dienen und gleichzeitig natürlich den Fernsehgenuss in keinster weise einschränken !
    Es soll keine Bastlerbox sein !

    Budget ca. 500€ mehr solls aber auch nicht sein !

    Gruss Zig !
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: DVB-C Receiver - Wer weiss Rat - hat Erfahrung !

    Also, bei den Ansprüchen würde ich mir einen "HTCP" basteln, also einen PC, der alles regelt, mit TV Karte?

    Warum?
    Fetter Prozzi, Speicher, GBit-Lan, Festplatte usw.., Abspielbarkeit, Deiner o.g. Formate ist auch kein Problem, aber ist erst mal Bastelei....

    Ansonsten fällt mir jetzt nur einige Boxen mit Wechseltuner ein, z.B. die XTrend 9500er
     
    #2

Diese Seite empfehlen