1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk DVB-C Kabel Deutschland HD+ am HTPC - benötige Wegweisung

Dieses Thema im Forum "HTPC Allgemein" wurde erstellt von DeathMetalX, 14. Januar 2013.

  1. DeathMetalX
    Offline

    DeathMetalX Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,

    dies ist mein erster Post und ich hoffe ich bin im richtigen Unterforum gelandet.

    Ich würde gern auf den hier versammelten Sachverstand zurückgreifen.

    Mein Anliegen:
    Nach dem Umzug will die Sat Schüssel, die bisher innen hinter Fensterglas funktionierte nicht mehr durch die super-duper Wärmeverglasung der neuen Wohnung. Deshalb muss ich jetzt doch Kabel in Erwägung ziehen. Mein Anbieter vor Ort ist Kabel Deutschland. Dort würde ich dann das Vollprogramm buchen wollen, also auch die privaten in HD sowie SKY.

    Was habe ich:
    HTPc mit Win 7 und DVB Viewer auf aktueller FM2 Basis. SKY HD usw. lief da problemlos. Hardwareseitig ist also alles bestens.

    Meine Frage:
    Um DVB-C digital und mit HD+ zu bekommen, brauche ich eine DVB-C Karte mit CI-Slot, richtig? Nun habe ich aber viel gelesen, dass es da mit HD+ sehr aufwändig wird und man teilweise sehr kosspielige Extralösungen braucht. Bei SAT habe ich bisher mit einer Fritzbox gearbeitet, die mir ein Bekannter konfiguriert hat (Occam?!).

    Ich scheue mich nicht davir, mich nun selbst einzulesen, wäre aber sehr dank ar, wenn jmd. mich grob instruieren könnte, welche Baustellen es dabei überhaupt gibt. Also welche Karte mit welchem CAM-Modul und wo kommt da die Fritzbox ins Spiel.

    Ich bin für jede Hilfe, ob Einzeiler, Link oder wie auch immer dankbar.

    MfG
    DMX
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    12.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    Du benötigst eigentlich nur eine neue TV Karte falls Deine FritzBox aktuell der CS Server war. Zumindest lese ich es oben so aus Deinem Post raus.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #2
  4. DeathMetalX
    Offline

    DeathMetalX Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo und danke für die schnelle Rückmeldung

    Ja, die Fritzbox ist der Server. Jedenfalls glaube ich das. Werde mal den Kollegen bitten, hier drüber zu sehen.

    Die TV-Karte muss doch aber einen CI-Slot haben, oder?

    Oder kommt die Keycard in den Cardreader an der Fritzbox?

    Ich will ja kein Cardsharing. KD soll sein Geld bekommen. Würde bei Neuvertrag also CI Karte ordern und dann damit entschlüsseln wollen ...
     
    #3
  5. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    12.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Hi,

    die Karte kommt in den Reader wo jetzt Deine Karte drin steckt. HD+ gibt es bei KD aber nicht.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #4
  6. DeathMetalX
    Offline

    DeathMetalX Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dann hab ich da was wegen HD+ missverstanden. Klingt erstmal alles machbar.

    Mal sehen, was heute mittag die Vermieterin sagt und ob ich wirklich umsatteln muss ...

    vielen dank bis hier :)
     
    #5
  7. feezel
    Offline

    feezel Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    17. März 2011
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: DVB-C Kabel Deutschland HD+ am HTPC - benötige Wegweisung

    Also generell eretzt du den internen Card Reader des Kabel Deutschland Receivers durch den Cardreader (Smargo Reader, das blaue ding...) an deiner FritzBox. Die FritzBox funktioniert in Verbindung mit dem Smargo und einem Imgage genau wie der interne kartenleser des Kabel Deutschland Receivers (eigenlich sogar besser ;) ). Anschließend musst du dich mit deinem PC nut auf die FritzBox verbinden und die Karten Daten abgreifen. Dafür gibt es ein paar Plug Ins (hadu, flycccam, Acamd, etc). Dieses Plug in sorgt dafür, dass die Schlüssel, die in der fritzBox berechnet werden an deinen PC weitergegebn werden und somit der jeweilige verschlüsselte Sender "erhellt" wird.

    Streng genommen ist das schon cardsharing. Allerdings sharest du ja nur zu dir selber. Solange das ganze hausintern bleibt, handelt es sich um homesharing.

    Du willst das ja nur machen, um überhaupt in der Lage zu sein, KD am PC per DVB-C zu gucken.

    Label Deutschland hat kein HD+, sondern CI+. Das ist eine weiterentwicklung des "normalen" CI Standart. Normalerweise wird per CI Modul die karte entschlüsselt(macht für dich die fritzbox). Viele der HD+ Sender über Satellit sind aber, soweit ich weiß im Kabel Deutschland Netz eingespeist.


    frage in die Runde:
    Muss man auf die Art der Smardcard achten (D02, etc) oder ist das über OSCAM egal?
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Januar 2013
    #6
  8. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    12.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    Bei KD sind die privaten HD Sender der RTL Gruppe auf einer G09 Karte aufgeschaltet.


    Sent from my iPhone using Tapatalk
     
    #7
  9. DeathMetalX
    Offline

    DeathMetalX Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich also ein Paket buche, in dem die privaten (inkl. RTL) in HD dabei sein sollen, wird mir KD 100 % eine G09 schicken?
     
    #8
  10. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    12.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: DVB-C Kabel Deutschland HD+ am HTPC - benötige Wegweisung

    Bei den letzten 3 Bestellungen ist es immer die G09 gewesen.
     
    #9
    DeathMetalX gefällt das.
  11. DeathMetalX
    Offline

    DeathMetalX Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, gut - dann kann ich damit planen. Fritzbox und Smargo sind ja schon da. Entsprechendes image such ich dann. Softwaremäßig bekomm ich das sicher hin ...

    ... gibt es bzgl. DVB-C Karte noch was zu bedenken? Würde sonst in den anderen Threads gucken und dann entscheiden.

    (Danke, danke nochmal)
     
    #10
  12. joopastron
    Offline

    joopastron Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.321
    Zustimmungen:
    12.415
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: DVB-C Kabel Deutschland HD+ am HTPC - benötige Wegweisung

    Das ist nicht meine Baustelle :) da kannst Dich besser im passenden Bereich hier umschauen.
     
    #11
  13. DeathMetalX
    Offline

    DeathMetalX Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2013
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Allright ;)

    Kurze Rückmeldung:

    entgegen aller Wahrscheinlichkeit wurde unsere Sat-anlage genehmigt :)

    Das bedeutet, dass ich die mir hier gewährte Hilfe leider nicht praktisch umsetzen kann, aber ich bedanke mich nochmal sehr.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Januar 2013
    #12

Diese Seite empfehlen