1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr laden.

Dieses Thema im Forum "DSR5000/5001 ADV & FAVAL S100" wurde erstellt von tecumseh, 8. Januar 2008.

  1. tecumseh
    Offline

    tecumseh Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe meinen DSR5001adv noch nicht lange und habe mich also hier als Benutzer angemeldet, um evtl Hilfe bekommen zu können. Heute ist es schon soweit. Ich habe meinen DSR auf die neue Firmware brinen wollen und hatte das bekannte Problem. Habe ich also hier nachgelesen und mir Eraser 3.01 geladen. Mit dem Ausschalten bei WAIT hat es dann auch geklappt, die PW auf die 8er Version zu bringen. Schalte ich das Teil an, findet er keine gespeicherten Sender Denke ich, kein Problem, wird der Eraser wohl gelöscht haben, wäre ja logisch. Nehme ich aus dem geladenen Sorglospaket das Programm zu Favoriten bearbeiten und versuche, das beiliegende Settings.bin zu übertragen. Hatte ich bei der vorherigen FW Version problemlos geschafft. Hier geht jetzt aber nichts mehr. Denke ich, vielleicht noch einmal erasen, zu erst die Favoriten und dann die FW, geht die FW 8 nicht mehr zu löschen. Wenn ich also dieses Eraser301.bin hochladen will, streikt das Programm 51xxtodvb.exe so wie vorher beim Versuch, die neue Firmware zu laden. Was soll ich also machen, ich habe keine Lust die Programme von Hand suchen zu lassen und dann einzeln zu sortieren. Hatte noch jemand so ein Problem, wer kann helfen ?

    Danke - Tec.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. JoTo
    Offline

    JoTo Newbie

    Registriert:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    Hi, ich würde es evtl. noch einmal mit einer anderen Eraser.bin probieren !
     
    #2
  4. Sternenflieger
    Offline

    Sternenflieger Newbie

    Registriert:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    Also ich weiß ja nicht was Du für eine Fw genommen hast ob es eine LBB Datei gewesen ist oder eine PKB,aber vieleicht hilft Dir dieses weiter..!


    Folgendes ist zu tun bei Problemen beim überflashen der SQ202_080102LBB.bin:
    1.) SQ202_080102LBB.bin mit 51XX to DVB nochmal auf den Receiver laden.
    2.) Bei "WAIT" Wippschalter an der Gehäuserückseite auf "0".
    3.) Danach sicherheitshalber mit 51XX to DVB die eraser.bin drüberziehen!!
    4.) Danach ganz normal nach Anleitung ne neue Soft und Senderliste einspielen.

    Vieleicht hilft es Dir...!!!
     
    #3
  5. bavaro133
    Offline

    bavaro133 Stamm User

    Registriert:
    29. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.062
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    KOCH
    Ort:
    SPANIEN
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    ich wuerde mal einen komplettscan machen nach dem die neue firm drauf ist,und danach die senderliste aufspielen,soll schon geholfen haben...
     
    #4
  6. tecumseh
    Offline

    tecumseh Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    Ich habe keine Ahnung, was macht das den für einen Unterschied ob es eine lbb oder pkb Firmware ist ? Ich würde das wirklich gern wissen, ich möchte die Sache gern verstehen. Es war der Link, den Phantom am 2.1 zur Verfügung gestellt hat, ich habe nicht darauf geachtet ob lbb oder pkb. Meiner meinung nach gibt es die FW aber auch nur an dieser einen Stelle. Ich werde aber den Rat befolgen und die 8er FW noch mal flashen und bei wait abbrechen, sollte das nichts bringen führe ich einen Komplettscan durch. Melde mich wieder.


    Danke - Tec.
     
    #5
  7. tecumseh
    Offline

    tecumseh Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    Also, mit nochmaligem Aufspielen der 8er FW und Ausschalten bei Wait kann man tatsächlich danach die Eraser.bin drüberziehen, die dann auch bei Wait abbrechen und dann wieder alles mögliche laden - danke für den Tip. Zu alles mögliche gehören aber trotzdem nicht die Favoriten. Kann ja sein ich mache an anderer Stelle einen Fehler. Ich schrieb vorhin, ich habe die Favoriten schon einmal hochgeladen. Macht man das auch so mit hinten anschalten, vorn Standby festhalten, warten bis load kommt ? Ich bin mir nicht mehr sicher, war gestern vorher bei einem runden Geburtstag und später nicht mehr ganz so "aufmerksam ". Es hatte irgendwie geklappt - aber wie ?

    Danke - Tec.
     
    #6
  8. papa66
    Offline

    papa66 VIP

    Registriert:
    9. Dezember 2007
    Beiträge:
    1.499
    Zustimmungen:
    549
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    DEB
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    nicht ganz...

    mit dem channeleditor auf open bin gehen, die settings auswählen, to dvb drücken, warnhinweis ok, receiver am netzschalter einschalten (ohne standby zu drücken) es erscheint wait und dann fängt er an zu zählen...
    geht ganz schnell... dann schaltet er auf ein programmplatz und es läuft...:Laie_87A:
     
    #7
  9. tecumseh
    Offline

    tecumseh Newbie

    Registriert:
    30. Dezember 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: DSR5001adv Update auf neue Firmware geschafft, aber kann keine Favoriten mehr lad

    Danke, das war es. Hat wunderbar geklappt, bin happy. Recht vielen Dank noch einmal an alle die geholfen haben- Tec.
     
    #8

Diese Seite empfehlen