1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

DSLR Controller (BETA) v0.75

Dieses Thema im Forum "Android Archiv" wurde erstellt von darius1, 2. Dezember 2011.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.088
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Mitte D
    Android 2.3.1 +, USB-Host erforderlich
    Übersicht: Volle Kontrolle über Ihre Canon EOS DSLR von Ihrem Handy oder Tablet über USB!
    [​IMG]
    [Pause]
    DSLR-Controller ist der erste und einzige Anwendung, die Ihnen die volle Kontrolle über Ihre Canon EOS DSLR von Ihrem Android-Gerät mit nur einem USB-Kabel ermöglicht. Kein Computer oder Laptop erforderlich, keine Wurzel erforderlich, nur mit einem kompatiblen mobilen Gerät, einem kompatiblen Kamera, und das Recht USB-Kabel.

    *** BITTE LESEN SIE DIE GANZE BESCHREIBUNG ***

    HINWEIS: Dies ist eine BETA / PRE-RELEASE-Version. Das Produkt ist noch nicht beendet und es wird immer noch Fragen sein. Aufgrund der massiven Nachfrage und sehr viele Anfragen zu lösen, ist es zu früh freigegeben. Der Preis wird steigen, sobald v1.0 ist erreicht, aber das Upgrade ist kostenlos für diejenigen, die diese BETA haben.

    Wir empfehlen Ihnen lesen Sie auf der Website (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) über das, was DSLR-Controller machen können, wie es funktioniert, und wie es zu benutzen, vor dem Kauf. Die Website enthält eine Fülle von Informationen, die Sie wissen sollten vor dem Gebrauch. Achten Sie darauf, die FAQ lesen!

    Wenn Sie eine Rückerstattung benötigen, auf unserer Website (go

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ). Wir können nicht Rückzahlungen per E-Mail.

    Die meisten Fragen sollten auf die Unterstützung und Diskussions-Thread bei XDA-Developers.com gehen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    *** DSLR-Controller ist NICHT kompatibel mit allen Geräten! Für eine kostenlose Anwendung, die Sie verwenden, um die Kompatibilität testen können, finden Sie die "Remote Release" app (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) ***

    ----- ----- Funktionen

    Funktionen beinhalten, sind aber nicht beschränkt auf:

    - Live View
    - Auto Focus (tap Live View)
    - Manueller Fokus Anpassungen in Autofokus-Modus
    - Histogramm
    - Zoom-Steuerung
    - Grid und das Seitenverhältnis angezeigt
    - Bulb erfassen
    - Kontinuierliche Erfassung
    - Bild bewerten (+ shot folgen)
    - Bild-Filter (Spitzenwert, Kontrast-, Kanal-Maske, Graustufen, 4 verschiedene Modi pro Filter)
    - Video-Aufnahme (basic)
    - Umfangreiche Änderungen der Einstellungen
    --- Verschlusszeit
    --- Aperture
    --- Belichtungskorrektur und Bracket
    --- Flash-Compensation
    --- ISO-Empfindlichkeit
    --- Auto-Focus-Modus
    --- Fokus und Zoom-Bereich (tap-and-hold Live View)
    --- Picture Style
    --- Drive Mode
    --- White Balance
    --- Farbtemperatur
    --- Auto-Lighting Optimizer
    --- Messmodus

    Verfügbare Optionen sind abhängig vom Modus haben Sie Ihre Kamera auf (M, Av, Tv, etc) und die Kamera-Modell. Finden Sie auf der Website (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) für weitere Details.

    ----- ----- Bedarf

    - Ein Android-Gerät mit einem ARMv7-A oder neuer CPU-Architektur (fast alle 1GHz + Geräte)
    - Nicht verwurzelt: Android 3.1 oder höher mit USB-Host-Kernel +-API-Unterstützung
    - Bewurzelte: Android 2.3.1 oder höher mit USB-Host-Kernel-Unterstützung

    - Unterstützte Canon EOS DSLR
    - Die richtige USB-Adapter, falls zutreffend

    Die meisten Honeycomb-und Ice Cream Sandwich-Geräten kompatibel sein sollte. Einige Lebkuchen-Telefone sind kompatibel, wenn ihre Wurzeln, wie das Samsung Galaxy S2 und Samsung Galaxy Hinweis.

    DSLR-Controller hat mit folgender Hardware getestet:

    - Samsung Galaxy S2 (die meisten Firmwares benötigen root), USB-Host-Kabel, eBay: "i9100 usb host"
    - Motorola Xoom (3,2 ohne root, 3,0 möglicherweise mit root), USB-Host-Kabel, eBay: "Xoom usb host"
    - Acer Iconia A500, keine speziellen Kabel
    - Asus Transformer, verwenden Sie Tastatur-Dock oder spezielle USB Adapter
    - Toshiba Thrive, keine speziellen Kabel
    - Samsung Galaxy Tab 8.9 ", 10.1", 10.1 "v (3,1 ohne root, 3,0 möglicherweise mit root), USB-Adapter-Kit

    - Canon EOS:
    GREAT: 1D MK IV, 5D Mk II, 50D, 550D, 60D, 600D, 7D, 1100D
    OK: 1D Mk III, 1Ds Mk III, 30D, 40D, 400D, 450D, 1000D
    NEVER: ältere Modelle

    Siehe Abschnitt "Geräte"-Seite unserer Website (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) für eine Kompatibilitätsliste.

    Was ist in dieser Version:
    Feste Android 4.0-Kompatibilität (hoffentlich)
    Hinzugefügt USB-Host-API-Bibliotheken für Android 2.3.1 verwurzelt + Geräte mit USB-Host-Kernel-Unterstützung
    Hinzugefügt Videoaufnahme-Taste (weitere Video-Unterstützung noch nicht geschehen)
    Feature / Leistung vs Speicher verwenden Anpassungen am Gerät Klasse basiert
    - Disk vs mem-Puffer
    - Singlethread vs Multithread LiveView
    Memoryoptimizations und Low-Memory-Test (48m, 64m)
    "Remote Release"-App für compat. Testen
    Schwere Refactoring
    Feste permission-based Start




    [DOWN]

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Mirror:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    [/DOWN]
     
    #1

Diese Seite empfehlen