1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270

Dieses Thema im Forum "Fritzbox Archiv" wurde erstellt von horstM, 9. August 2009.

  1. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    seit Tagen läuft mein CS ohne Probleme - dank

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    :good::good::good:


    Heute musste ich mal wieder meinen Drucker Canon IP4500 benutzen!
    Leider mit vielen Problemen!

    Diese Drucker hängt an der Fritzbox7270 USB Port / Hub D-Link HUB-H7 welcher auch hier im Forum empfohlen wird. Damit auch der Status der Druckerpartronen unter Windows xp angezeigt werden kann nutze ich halt den USB-Anschluss. Wird der Drucker über TCP-IP verbunden bekommt man keine Anzeige über die Druckerpatronen/Software.

    Nun zum Problem - oder zu meinem Fehler:
    Ohne Aktivierung des "USB-Fernanschluss" in der Fritzbox kommt keine Verbindung zum PC über die USB-Fernanschluss-Software der Fritzbox zu stande. Wird diese jedoch aktiviert - läuft kein CS mehr da die Erkennung des Stick uStor01 irgendwie durcheinander kommt - oder wie auch immer.

    Bin ich zu blöd :JC_hmmm: oder wie löst ihr das Problem ???

    Würde mich über Hilfestellung freuen !

    danke

    horstM
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270

    es geht nur das eine oder das andere ......
     
    #2
    Pilot gefällt das.
  4. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270


    hallo,
    tja - das ist blöd - ich kann den Drucker nämlich nicht an den PC anschließen
    (aus Platzgründen). Liegt das nun an Freetz? Kann es sein das das Problem in einer der nächsten Updates von Freetz gelöst wird - oder ist das nicht lösbar?

    Dann muss ich es halt solange als TCP IP Drucker laufen lassen !


    horstM
     
    #3
  5. muffty
    Offline

    muffty <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    30. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.214
    Zustimmungen:
    2.393
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    /drunk/beer
    AW: Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270

    es liegt mehr oder weniger an den usb einstellungen. habe es kurzzeitig zum laufen gebracht. nach einer gewissen zeit oder nach neustart der fb war die verbindung nicht mehr möglich. lasse es nun wieder über den usb-port am rechner laufen.
     
    #4
    Pilot gefällt das.
  6. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270


    hallo,

    vielen dank für deine Info.
    Ich wollte nur sicherstellen, das ich nicht zu blöd dafür war :wacko1:!

    Ich lasse es jetzt als TCP IP Drucker laufen - nun geht alles ohne Probleme.
    Man muss halt auf die Druckersoftware verzichten. Aber man kann ja nicht alles haben :ja:ja:ja!

    danke

    horstM
     
    #5
  7. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270

    hallo,

    also irgendwie funktioniert das alles nicht richtig.

    Jetzt habe ich den Drucker als TCP ip Drucker unter Windows eingerichtet
    und immer wenn ich einen Druckauftrag sende bleibt das CS stehen und es erscheind im Fritzbox 7270 Menü der Drucker als USB Gerät zusätzlich auf.

    Sobald ich dann den Drucker von Hand am Netzschalter des Druckers aus mache und auf aktualisieren klicke verschwindet dieser als weiteres USB Gerät und erst nach einem Neustart der Fritzbox läuft CS wieder.

    Ich denke das ist eine Analyse wert - oder?

    Würde mich über weitere Infos freuen !

    danke

    horstM
     
    #6
  8. horstM
    Offline

    horstM Spezialist

    Registriert:
    27. Juli 2009
    Beiträge:
    524
    Zustimmungen:
    31
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Druckerpoblem USB-Fernanschluss aktivieren - 7270

    Hallo,

    da bin ich wieder :D

    So etwas lässt mir ja keine Ruhe :wacko1::read:

    Ich habe es für meinen Fall hinbekommen :good::good::good:


    1. Neuen Drucker hinzugefügt - TCP IP Drucker eingerichtet
    2. Dann ist die Einstellung - wie auf dem Bild von mir zu sehen - zu machen
    Den Anhang 11452 betrachten
    Haken muss bei "Bidirektionale Unterstützung aktivieren" entfernt werden !!!
    Dadurch gibt es keine USB Erkennung mehr auf der Fritzbox und somit keine Konflikte zu Stick uStor01
    3. Es kommt zwar eine Fehlermeldung vom Drucker - siehe Bild
    Den Anhang 11451 betrachten
    aber die kann man ignorieren und der Druckablauf beginnt!

    Wenn die Bidirektionale Unterstützung deaktiviert wurde, dann kann der Drucker dem Druckertreiber nicht mitteilen, welcher Papierschacht verwendet werden soll.
    In diesem Fall muß auf beiden Seiten (Drucker und PC) Der Papierschacht vor dem Druck manuell auf die gleichen Werte gestellt werden, dann sollte das auch funktionieren.
    Jedenfalls bei mir geht es nun !!!

    Ich hoffe das ich euch auch mal etwas helfen konnte !!!:smoke:

    PS:
    Ein Versuch als USB Drucker könnte man ja auch noch machen !!!


    Gruß
    horstM
     
    #7
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen