1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dreambox über Laptop Online verbinden

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800 HD" wurde erstellt von Mrblueeye, 13. Dezember 2010.

  1. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe eine Dreambox 800. Vorher bin ich über den wlan router per lankabel ins netz gegangen mit der box.

    Jetzt bin ich umgezogen und habe kein dsl mehr.

    Ich gehe mit einem Surfstick ins netz.

    Kann ich die box mit lankabel mit dem laptop verbinden und dann mit der box über den laptop online gehen?

    wenn jan, was muss ich dafür tun.

    Vielen Dank für die Hilfe:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Dezember 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Batchman
    Offline

    Batchman VIP

    Registriert:
    24. April 2008
    Beiträge:
    1.268
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass das geht, weder die Box noch dein Laptop hat eine Routerfunktion.
    Welchen Router hast du den?
    Falls du eine moderne Fritzbox hast, kannst du den Surfstick auch da dran stecken, dann verhält sich alles so, wie du es mit DSL gewohnt warst.

    Falls nicht, bleibt noch die Möglichkeit eines UMTS-Routers (ab 70€), wie ich es hier beschrieben habe:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    SORRY, ich habe gerade gesehen, daß ich dream 500 geschrieben habe, habe natürlich die 800...(paßt auch zu thread)



    zuerst mal danke für die antwort.

    ich habe das im internet gefunden und dachte, es wäre die lösung.
    allerdings muß ich die ip nummern ändern.

    ich habe speedport w501 v als router.

    geht es des grundsätzlich nicht mit einem stick, habe o2 surfstick.

    Danke.

    Das hab ich gefunden:

    Windows XP Server

    So wird die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung für eine Netzwerkverbindung aktiviert:

    Öffnen Sie "Netzwerkverbindungen". Klicken Sie auf die DFÜ-, LAN-, PPPoE- oder VPN-Verbindung, die Sie freigeben möchten, und klicken dann unter Netzwerkaufgaben auf die Einstellungen dieser Verbindung. Aktivieren Sie auf der Registerkarte "Erweitert" das Kontrollkästchen "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die Internetverbindung dieses Computers zu verwenden". Wenn Sie möchten, dass diese Verbindung automatisch gewählt wird, wenn ein anderer Computer in Heim- oder einem kleinen Büronetzwerk versucht auf externe Ressourcen zuzugreifen, aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Eine DFÜ-Verbindung herstellen, wenn ein Computer im Netzwerk auf das Internet zugreift". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Anderen Benutzern im Netzwerk gestatten, die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung zu steuern oder deaktivieren", wenn andere Benutzer im Netzwerk in der Lage sein sollen, die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung zu aktivieren bzw. zu deaktivieren. Wählen Sie unter Gemeinsame Nutzung der Internetverbindung unter Heimnetzwerk- Verbindung einen Adapter aus, der den Computer, der die Internetverbindung freigibt, mit den anderen Computern im Netzwerk

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .


    [​IMG]Windows XP Client

    Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Netzwerkverbindung und dann auf "Eigenschaften". Markieren Sie hier das "Internetprotokoll (TCP/IP)" und klicken auf "Eigenschaften". Tragen Sie unter "Folgende IP-Adresse verwenden" folgendes ein:

    - die IP-Adresse des Client
    (z.B. 192.168.0.2, muss zur IP-Adresse des Servers passen)

    - die Subnetmaske
    (meist ist das 255.255.255.0, muss ebenfalls passen)

    - die IP-Adresse des Servers
    (bei "Standardgateway"; z.B. 192.168.0.1, muss auch passen)

    Unter "Bevorzugter DNS-Server" tragen Sie ebenfalls die IP-Adresse des Servers bzw. die DNS-Adresse(n) des Providers ein. Klicken dann auf "Erweitert". Unter "Standardgateways" klicken Sie auf "Hinzufügen" und tragen ebenfalls die IP-Adresse des Servers ein. Verfahren Sie so auch bei "DNS". Wenn Sie jetzt von einem Client auf eine Internetseite zugreifst, wird am Server automatisch eine Verbindung hergestellt.

    Hinweis: Achten Sie darauf, dass bei dieser Konfiguration keine Möglichkeit besteht, eine Verbindung von einem Client aus zu beenden. Es empfiehlt sich der Einsatz bei Verwendung einer Flatrate!
     
    #3
  5. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    Hi,
    Schonmal den Thread aus dem Sticky gelesen?

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #4
  6. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    danke für den tip. werde es testen.
     
    #5
  7. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    mein system meldet ein ip adressenkonflikt mit einem anderem system im netzwerk

    was kann das sein?
     
    #6
  8. Jigsaw
    Offline

    Jigsaw Stamm User

    Registriert:
    28. September 2010
    Beiträge:
    1.156
    Zustimmungen:
    410
    Punkte für Erfolge:
    83
    Ort:
    Lummerland
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    Das heißt das 2 Systeme z.B. Lappi, PS3 oder sonstwas die gleiche IP haben die du evtl. vergeben willst.
     
    #7
  9. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    ich habe ja nur lappi. dreambox uns sonst nichts.

    wie kann ich das rausfinden, was da nicht funktioniert.

    für tips bin ich echt dankbar.
     
    #8
  10. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    @mrblueeye ...... jetzt bring mal bitte klarheit hier ein und beantworte folgende fragen.


    1. benutzt du für die verbindung DM / Laptop ein crossoverkabel ?
    2. welche feste IP hat die LAN-Netzwerkschnittstelle am Laptop ?
    3. was steht bei Subnetzmaske der LAN-Netzwerkschnittstelle am Laptop ?
    4. DNS und Standardgateway können leer bleiben bei der LAN-Netzwerkschnittstelle auf dem Laptop!!
    5. welche feste IP hat deine DM ?
    6. was steht bei standardgateway und DNS Server bei der DM ?
    7. ICS hast du hoffentlich freigegeben auf der UMTS-LAN-Netzwerkkarte ??
    8. beim testen die firewall auf dem laptop AUS!
    normalerweise dauert so eine verbindungsherstellung höchstens 5 minuten ...... dann läuft das!
     
    #9
  11. Labertasche
    Offline

    Labertasche Guest

    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    Was macht ihr das denn so kompliziert, Lan von der Box an Lappi und eine Netzwerkbrücke(Lan und Wifi) machen und schon hat dein Box Netz und mit dem Lappi kannst surfen!!!
    Nachteil Lappi muss immer an sein!!:boredom:
     
    #10
  12. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    danke das du dir die sache mal genauer angucken willst.

    1. ja.
    2. 192.168.0.1
    3. subnetzmaske 255.255.255.0
    4. ist leer
    5. 192.168.0.1 (man bin ich blöd. ist dieselbe, welche soll geändert werden?

    6. standard: 192.168.0.1; dns server 192.168.0.1
    7. wenn du gemeinsame nutzung meinst, ja. auf lan.
    8. ok

    sieht für mich komisch aus....
     
    #11
  13. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    bei 5 .. wenn das jetzt die ip der Dream ist..dann änder das mal in zb. 192.168.0.10 .. du kannst nicht die gleiche ip für die Lan-Schnittstelle und die Dream benutzen.
     
    #12
  14. Mrblueeye
    Offline

    Mrblueeye Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    28. November 2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    ich habe schon die ip. geht nicht.
     
    #13
  15. Kroko
    Offline

    Kroko Meister

    Registriert:
    9. August 2009
    Beiträge:
    742
    Zustimmungen:
    288
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    Am besten wäre du löscht im Xp die erstellte Netzwerkverbindung..startest den Rechner neu..und fängst nochmal neu GENAU nach meiner Anleitung an!..ganz ruhig und Schritt für Schritt. Dann funzt das auch:)
    Übrigens kann man mit "funzt nicht" wenig anfangen!.. Ist denn der IP-Konflikt wech?.. Box neu gestartet?
     
    #14
  16. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.440
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Dreambox über Laptop Online verbinden

    6. ändern auf z.B. 192.168.0.100
    7. du musst nicht die LAN-Netzwerkschnittstelle des Laptop für das ICS freigeben !! sondern die Netzwerkschnittstelle die der UMTS-Stick in der Netzwerkumgebung erzeugt !!! und diese dann für die LAN-Schnittstelle des Laptops.


    wenn du per UMTS online bist ....... und teamviewer kennst ...... schick mir eine PN :)
     
    #15

Diese Seite empfehlen