1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Dreambox-Rivale Duolabs startet eigene Linux-Box

Dieses Thema im Forum "Receiver - Neuheiten" wurde erstellt von a_halodri, 28. April 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    Die Gemeinde der Linux-Anhänger unter den TV-Enthusiasten ist groß. In den letzten Jahren konnte sich Dream Multimedia daher die Herzen vieler Fans erobern. Der italienische Hersteller Duolabs startet nun mit einer eigenen Linux-Box ins HDTV-Zeitalter.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Die Testredaktion von DIGITAL FERNSEHEN hatte Gelegenheit, diese bereits vorab zu testen. Das Gerät wird im Plastikgehäuse in Weiß, Schwarz, Rot, Blau sowie in Trendfarben wie Pink und Grün geliefert. Zusätzlich besitzt die Box ein 2,2 Zoll großes TFT-Frontdisplay mit 65 536 Farben, auf dem nicht nur der Kanalname, sondern auch Zusatzinformationen abgelesen werden können.
    An der Vorderseite stehen neben den Grundbedienelementen zwei CI- und Smartcard-Einschübe bereit. Auch die Rückseite kann sich mit der HDMI-Schnittstelle, zwei USB-Anschlüssen sowie dem Netzwerkanschluss und einer Reihe analoger-Schnittstellen sehen lassen.

    Quelle: Digitalfernsehen.de
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. ferry_ultra
    Offline

    ferry_ultra Board Guru

    Registriert:
    2. Januar 2009
    Beiträge:
    1.357
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    63
    Homepage:
    AW: Dreambox-Rivale Duolabs startet eigene Linux-Box

    DF als Betatester, :lol:
     
    #2
  4. gobblor
    Offline

    gobblor Meister

    Registriert:
    8. Februar 2009
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Dreambox-Rivale Duolabs startet eigene Linux-Box

    Was soll die kosten mit dem ganzen schnickschnack?
     
    #3
  5. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Dreambox-Rivale Duolabs startet eigene Linux-Box

    Frag mal Google, ist die QBox Hd
    oder guggst Du hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    anscheinend war DF etwas langsam.
     
    #4
    1 Person gefällt das.
  6. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    AW: Dreambox-Rivale Duolabs startet eigene Linux-Box

    Lach jo ist nicht wirklich neu ......wurde schon länger angekündigt und wird sicher ein durchaus ernstzunehmender Konkurent....für die Dream.....

    hier eine Beitrag bei Yutube .....


    [ame="http://www.youtube.com/watch?v=2ja4wARYaQs&feature=fvhl"]QboxHD[/ame]

    sogar mit Musik....
    :D
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Mai 2009
    #5

Diese Seite empfehlen