1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Dreambox-Betriebssystem Enigma feiert zehnten Geburtstag

Dieses Thema im Forum "Dreambox Neuigkeiten" wurde erstellt von kiliantv, 6. Oktober 2010.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.054
    Zustimmungen:
    15.716
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    Dreambox-Betriebssystem Enigma feiert zehnten Geburtstag

    Der Linux-Receiver-Spezialist Dream Multimedia hat am Mittwoch an das zehnjährige Jubiläum des Betriebssystems Enigma erinnert, das seit der Jahrtausendwende als technischer Unterbau für seine Dreamboxen fungiert.

    Das Open-Source-Projekt, das für die neueren Boxengenerationen 2006 um den Nachfolger Enigma2 ergänzt wurde, hatte mit der Einführung der Dreambox DM 7000 seine Premiere erlebt und wurde von freien Entwicklern im Laufe des Jahres zu einer "stabilen, leistungsfähigen Software-Plattform für Set-Top-Boxen, die alle Stärken digitaler Mediennutzung in sich vereint" weiterentwickelt, so das Unternehmen.

    Etliche konkurrierende Boxenhersteller greifen für ihre Geräte mittlerweile auf Enigma oder Enigma2 zurück. Unter der Federführung von Dream Multimedia sei Enigma damit das "führende Linux-Betriebssystem für Set-Top-Boxen" geworden. Auch in Zukunft wolle das Unternehmen die Weiterentwicklung von Enigma maßgeblich vorantreiben, hieß es.

    Quelle: digitalfernsehen
     
    #1

Diese Seite empfehlen