1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Dreambox 500S Netzwerkproblem

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von Ziegenmelker, 23. Dezember 2012.

  1. Ziegenmelker
    Offline

    Ziegenmelker Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe einen anderen DSL-Router bekommen und habe jetzt das Problem, dass ich die Dreambox nicht ins Netzwerk bekomme. Beim "alten" DSL-Router hatte ich immer das Problem, dass ich mindestens ein Mal täglich den Stecker ziehen musste, weil ich nicht mehr ins Internet konnte. Damit funktionierte dann aber die Netzwerkverbindung mit der Dreambox.
    Ich habe schon Folgendes probiert:

    Dreambox auf DHCP gestellt -> Nach einem Neustart vom Router und der Dreambox stehen nur die Standarteinstellungen in unter Kommunikation in der Dreambox.

    Bei der Dreambox DHCP ausgeschaltet und IP, Sub-Net-Mask u.s.w. manuell eingegeben -> Neustart von Router und Dreambox - Trotzdem keinerlei Verbindung. Box lässt sich auch nicht anpingen.

    Hier meine eingegebenen Werte:

    IP: 192.168.123.5
    Netmask:255.255.255.0
    Type: LAN
    Nameserver:192.168.123.1
    Gateway:192.168.123.1

    Port:80 DHCP:Aus Netzwerk aktivieren: Ja

    Bei dem DSL Router handelt es sich um einen Netgeag DG834B

    Bei dem Router blinkt die ganze Zeit die LED vom Port.

    Ich weiß irgendwie nicht weiter. Was kann ich noch machen?

    MfG Ziegenmelker
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Tina Redlight
    Offline

    Tina Redlight Elite Lord

    Registriert:
    21. Mai 2009
    Beiträge:
    5.276
    Zustimmungen:
    4.703
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Dreambox 500S Netzwerkproblem

    Hi Ziegenmelker

    Wie kommst Du auf diese Adresse(n)

    192.1698.123.1

    als Routeradresse ??

    Normalerweise ist die Grundeinstellung (IP) wie folgt: 192.168.0.1

    Berichtige das mal, falls nicht bewusst so vergeben und teste nochmal

    So sieht es bei mir aus

    Im Router ist DHCP an, mit einem Adressbereich von 192.168.2.2 - 192.168.2.50

    In diesem Bereich loggen sich die Handy(s) , Tablett(s) von Besuchern ein, bei Bedarf

    Dann habe ich noch einen Laptop und die Dreambox an dem Router.

    Denen habe ich aber eine feste IP , ausserhalb des reservierten DHCP Bereiches zugeordnet (roter Bereich).



    EDIT:

    De meinst den, an dem die Box hängt ?? Denke, dass der Router es halt immer wieder versucht, eine Verbindung herzustellen.


    EDIT2:

    An Deiner Stelle , würde ich den Router in den Auslieferungszustand versetzen und alles neu, mit den original Einstellungen einrichten.77


    Sollte schon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2012
    #2
    Ziegenmelker gefällt das.
  4. Ziegenmelker
    Offline

    Ziegenmelker Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500S Netzwerkproblem

    Hi Tina Redlight,

    du hast Recht. Ursprünglich war die IP vom Router 192.168.0.1. Mein PC hatte dann die 192.168.0.2 und die Box wurde genauso wenig erkannt. Danach hatte ich zum testen den Adressbereich geändert. Und zwar so, wie er auf dem alten Router war. Deswegen hab ich jetzt die 192.168.123.1 als Adresse für den Router. Die 2 hat jetzt der PC und die Dreambox wir nicht erkennt bzw. hat keine Verbindung. Im Router werden die Adressen 192.168.123.2 bis 192.168.123.254 als DHCP-Server verwendet.
    Es hängen im Moment auch nur ein PC und die Dreambox am Router. Ist eigentlich gar nichts Besonderes...
    Wenn die IP der Dreambox jetzt im DHCP-Server-Bereich des Routers liegt, müsste sie doch zumindest bei der Einstellung DHCP in der Dreambox eine Verbindung hinbekommen, oder nicht?

    MfG Ziegenmelker
     
    #3
  5. Ziegenmelker
    Offline

    Ziegenmelker Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500S Netzwerkproblem

    So,

    habe den DSL-Router nochmal komplett resetet. Er hat jetzt die 192.168.0.1. Ich habe auch nichts weiter im Router eingegeben bis auf die Zugangsdaten fürs Internet. Hatte die Dreambox zunächst auf DHCP stehen. Sie konnte sich aber wiederum nicht verbinden. Auch nach einem Neustart von der Dream bzw. dem Router nicht. Danach habe ich wieder eine feste IP in der Dreambox eingegeben (192.168.0.3) Sub-Net-Mask auf 255.255.255.0 Gateway und Nameserver auf 192.168.0.1 eingsetellt. Dennoch keine Verbindung. Die LED am Router vom Port der Dreambox blinkt dauernd...
    Muß ich denn an der Dreambox noch irgendwas einstellen oder aktivieren? Habe auch schon andere Kabel benutzt. Das Gleiche. Bin selbst mit der Dreambox in den Keller gegangen und habe sie direkt angeschlossen. Der gleiche Fehler.
     
    #4
  6. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Dreambox 500S Netzwerkproblem

    also es ist egal ob du eine feste IP in der Box einträgst oder auf dhcp stehen hast. Die Box verbindet sich mit dem Router.

    Wenn es vorher ging, dann sehe ich eher das Problem im Router.
    (Ich hatte auch einen neuen dran- ging auch nix...nachdem ich der Router getauscht hatte gings...
     
    #5
    Ziegenmelker gefällt das.
  7. Ziegenmelker
    Offline

    Ziegenmelker Newbie

    Registriert:
    23. Dezember 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Dreambox 500S Netzwerkproblem

    Tach nochmal,

    ich hab den Fehler gefunden. Es lag am Netzwerkabel bzw. an der Netzwerkdose. Waren die Adern falsch aufgelegt. Ich wundere mich nur, dass das schonmal ging... Naja, er holt sich jetzt alles per DHCP. Habe in der Zwischenzeit sogar ein neues Image aufgespielt. (Gemini 4.70) Wenn ich jetzt unter Communication auf Test gehe zeigt er mir aber immer noch Network not OK an. Was hat das denn zu bedeuten?
    Per FTP oder Webinterface komme ich aber auf die Box. Muss ich jetzt im Router noch irgendwelche Ports freischalten?

    MfG Ziegenmelker
     
    #6

Diese Seite empfehlen