1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Dreambox 500 Stream ruckelt zu iOS

Dieses Thema im Forum "Dreambox 500/500+" wurde erstellt von freaky-m0, 9. Februar 2013.

  1. freaky-m0
    Offline

    freaky-m0 Newbie

    Registriert:
    11. April 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi ich habe eine Dreambox 500 (SD) und habe ein OpenPli Image installiert. Der Stream von LIVE TV klappt wunderbar auf allen PCs! Selbst ein altes Celeron Laptop mit ubuntu linux kann den Stream in VLC darstellen..

    Ich habe noch ein iPhone 4 und ein iPad 4(!) .. diese beiden Geräte schaffen das nicht. Ich benutze "Dreammote lite" in Kombi mit "OPlayer lite" oder auch "Dreambox Live" .. bei allen Anwendungen ruckelt die Wiedergabe abartig und der Ton hakt es ist also nicht benutzbar. Jetzt lese ich aber das so viele diese Programme (vor allem Dreamote) nutzen.. Ich komme auch nicht dahinter wo das Problem liegt. Mein iPad 4 ist in einem "n" WLAN mit 5GHz angemeldet und erreicht knapp 6MB/s.. das alte Laptop macht gerade mal 39MBit und kann es darstellen..

    Jemand eine Idee? Erfahrungen?

    Danke! :)


    EDIT: selbst wenn ich den Puffer in OPlayer auf 20MB stelle ruckelt das ganze.. (meine aufnahmen auf eine Windows Freigabe ruckeln allerdings auch!) nur die direkten Streams zu VLC an Computern funktionieren fehlerfrei
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2013
    #1

Diese Seite empfehlen